Hey Hessenscholly,

das liegt vermutlich daran, dass du zu viele Programme oder Plug-Ins, welche im Hintergrund laufen, installiert hast. Sie loggen sich oftmals automatisch ein und verbrauchen somit wertvolles Datenvolumen. Versuch die Überflüssigen zu Löschen oder temporär zu deaktivieren.

Als Alternative würde ich dir sonst raten, eine schnelleren Anschluss bei deinem Anbieter zu holen. Wir nutzen seit 2 Jahren einen Glasfaseranschluss und haben seitdem keinerlei Probleme diesbezgl. Falls du dich informieren möchtest, ob du in deiner Gegend auch Glasfaser beziehen kannst, schau doch mal hier drauf: https://www.kabelbwbusiness.de/bestellung.html

Grüße

...zur Antwort

Hey Lissandra,

eigentlich kann keiner deinen Wlan-Zugang nutzen, wenn dieser per PIN etc. vor fremden Zugriff gesperrt ist. Ich würde dir daher raten, einfach das PW regelmäßig zu ändern und wirklich keinem weiterzugeben. Ansonsten informier dich vllt bei deinem Anbieter, ob es zusätzliche Absicherungsmöglichkeiten gibt.

...zur Antwort