Welchen Laptop soll ich kaufen für die Büroarbeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit einem 64 Bit System kannst du 32 und 64 Bit Programme laufen lassen, was ja bei einem 32 Bit System nicht geht. Wenn du keine exakte Software hast die nur auf 64 Bit läuft ist es eigentlich egal. Momentan werden die meisten Programme für beide Varianten angeboten, aber die Zukunft ist 64 Bit.

Ich hoffe, dass dir bewusst ist, dass beide Modelle nur mit 11 Zoll bzw. max 14 Zoll Bildschirm ausgestattet sind. Für einen angenehmen Office Betrieb würde ich selber aber eher erst ab 15 Zoll empfehlen, denn der kleine Bildschirm kann auf die Dauer schon recht anstrengend sein.

Meine Kaufempfehlung wäre wie gesagt ab 15 Zoll und 4 GB RAM.

http://geizhals.de/?cat=nb&xf=2379_15.4~12_4096~26_Windows+81nonpro#xf_top

PS: Bitte das nächste Mal funktionierende Links bzw. GENAUE Modellbezeichnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.

Also für die Büroarbeit kannst du eigentlich fast jeden nehmen. Hauptsache er hat die benötigte Software wie bspw. Office etc. drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch der Meinung, dass du für effizientes Arbeiten mindestens15 Zoll brauchst! Alles andere ist nach einer Weile anstrengend!

Von HP bekommst du gute und günstige Modelle wie zu Beispiel dieses hier:

http://www.office-discount.de/UgsProductView?articleNumber=131875

Wenn es nur darum geht Mails zu verschicken, Dokumente zu erstellen und im Internet zu surfen, reicht das meiner Meinung nach völlig aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell eignen sich Notebooks in der Unter 300 Euro Klasse für die einfachten Tätigkeiten ,also ein wenig Internet ,googeln E-Mails schreiben , Textverarbeitung, Tabellenkalkulation ,etc. Aber auch hier sollte man drauf Achten immer etwas mehr Speicher zu haben viele Geräte sind mit Speicher geizig ausgetattet.Dies macht ich dann unweigerlich Bemerkbar wenn man mehre Anwendungen parallel laufenlässt.  Notfalls  separat Speicher kaufen und durch eine Fachwerktatt ( wegen der Gewährleistung)  diesen einbauen lassen. Auch Im Kaufvertrag zum Gerät sollte da entsprechend Vermerkt sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Comupter ;)

Leider gibt es diesen Link nicht mehr .... aber ich würde dir auf jeden Fall die paar Euro draufzulegen und dir einen etwas besseren zu leisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?