Programme notwendig ? Evtl. deinstallieren.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst alles löschen bis auf: Acer ePower Management, Broadcom Gigabit NetLink Controller, Launch Manager (Acer), Orion, Synaptics Pointing Device Driver, Windows Live Anmelde-Assistent, Windows Live Essentials, Windows Live Sync, Windows Live-Uploadtool, Weil dies wichtige Software ist die das System benötigt und du ja vllt. auch.

Okay, und wozu sind diese Programme zu nutzen

  • Acer ePower Management

  • Acer GridVista

  • Acer Product Registration

  • Acer Screensaver

  • Galapago

  • NTI Media Maker 8

??

0
@TeSeven

Mit dem Acer ePower Managment, kannst du alle Energie einstellungen, mit einem klick einstellen. Ich schätze mal, dass du einen ePower Knopf oben in der Mitte deines Laptops hast, wenn du da drauf drückst kommt ein OSD und du kannst die Helligkeit und den Energie verbrauch einstellen. Okay das Acer GridVista kannste drauf lassen, denn damit kannst du deinen Bildschirm, in mehrere aufteilen. Die Acer Product Registration kannste ruhig löschen denn mit sowas machen die von Acer nur statistiken um zu gucken wer welche Software wie oft kauft und benutzt. Die Acer Screensaver sind einfach nur Hintergründe(Wallpaper) da kannste dir aber auch andere hinter machen. Mit Galapago kannst du freeware Spiele aus dem internet laden, die meist mit Werbung voll gestopft sind. Und zu guter letzt der NTI Medi Maker 8 ist einfach nur ein Brennprogramm. Es gibt aber auch besseres.

0
@sdeluxe64

>Mit dem Acer ePower Managment, kannst du alle Energie einstellungen, mit einem klick einstellen. Ich schätze mal, dass du einen ePower Knopf oben in der Mitte deines Laptops hast, wenn du da drauf drückst kommt ein OSD und du kannst die Helligkeit und den Energie verbrauch einstellen.

Nein

Danke sehr =)

0

Wenn du keine Windows Live ID hast und auch nicht vor hast, dir eine anzulegen, kannst du erstmal alle Programme von Windows Live löschen, auch die ganzen Acer Tools sind nicht überlebenswichtig für deinen Laptop, ich würde eigentlich nur den NetLink Controller und den Acer Backup Manager auf dem System lassen und alles andere löschen.

Okay, und wozu sind diese Programme zu nutzen

  • Acer ePower Management

  • Acer GridVista

  • Acer Product Registration

  • Acer Screensaver

  • Galapago

  • NTI Media Maker 8

??

0

also alle ausser die drei stuck kannst deinstallieren nti backup now 5 solltest umbedingt ausfuhren windows live essentials solltest drauflassen und windows live updatetool

Okay, und wozu sind diese Programme zu nutzen

  • Acer ePower Management

  • Acer GridVista

  • Acer Product Registration

  • Acer Screensaver

  • Galapago

  • NTI Media Maker 8

??

0

Internetverbindung wiederherstellen?

Ich besitze einen Acer Aspire E 17, mit Windows 10. Es gab oft Probleme mit der Internetverbindung, wenn sie weg war reichte meist ein Neustart oder neuinstallation der Treiber der netzwerkadapter. Doch als ich heute für eine Klausur gelernt habe, war plötzlich die Verbindung zur FritzBox weg und ließ sich nicht wiederherstellen. Kein Neustart von PC und Router, keine Neuinstallation der Treiber hat geholfen. Windows firewall aus hat nichts verändert, ich hab auch den Computer zurückgesetzt (mit Beibehalten meiner Dateien), doch es hat sich nichts getan außer dass ich all meine Programme verloren hab. Ich hab den Pc durchsucht soweit ich es konnte, doch habe nichts gefunden. Wlan Netzwerke werden angezeigt, so auch mein Router, doch wenn ich den Schlüssel eingebe will er sich verbinden und jedes Mal kommt die Meldung "Keine Verbindung mit diesem Netzwerk möglich". jedoch verbindet sich mein Laptop mit einem Mobilen Hotspot ausgehend von meinem Handy. (jetzt auch keine Möglichkeit mehr, da mein datenvolumen aufgebraucht ist). Alle anderen Geräte im Haus haben eine Internetverbindung. Nach Stundenlangen suchen im Internet frage ich jetzt hier. Ich kenne mich nicht gut mit Computern aus aber hab in drei Wochen meine Prüfung und brauche das Internet meines Laptops zum lernen. Wenn ihr Seiten kennt auf denen eine Antwort steht dann schickt bitte direkt den Link, und wenn ihr Infos braucht um über mein Problem zu grübeln dann fragt bitte, ich versuche es dann herauszufinden. Danke für jeden Rat!

...zur Frage

NEXUS 5 Brick, Wie kann ich mein Handy wieder zum Laufen bekommen?

Hallo liebe gf.net Community,

mein Nexus 5: (gerootet, CWM Recovery, aktuellste Cyanogen Mod 11 nightly (10.08.2014))

Kurzbeschreibung: Mein Handy ist gebrickt (glaube ich), jeden Falls startet es nicht mehr.. Wie bekomm ich das wieder an?

Komplette Beschreibung: da ich mich in letzter Zeit mit governors und i/o schedulern beschäftigt habe, habe ich mir aus dem Play Store den Hellscore Kernel Manager heruntergeladen, geöffnet und die Datei heruntergeladen, dann habe ich das Telefon in die Recovery gestartet und die heruntergeladene zip geflasht. Als das fertig war habe ich das Telefon neugestartet. Doofer Weise war ich dann kurz abwesend und als ich dann wieder kam war mein Bildschirm aus und ich konnte ihn nicht wieder hochfahren. Ich habe schon sehr lange die Powertaste gedrückt und auch in Kombination mit der leiser taste, hat allerdings auch nichts gebracht. Während ich die Dateien geflasht habe , wurde das Handy geladen. Wenn ich es an den Laptop (Windows 7) anschließe kommt der Ton der ansagt das ein Gerät erkannt wurde. Unter "Computer" im Windows Explorer wird es allerdings nicht angezeigt. Grund dafür sind fehlende Treiber (LG Android USB Device Teriber), welche Windows nicht finden konnte... Es wird also erkannt, ich kann es allerdings nicht bedienen. Also ist es gebricked, oder? Deswegen bin ich auf diese Seite gegangen: http://www.android.gs/how-to-unbrick-google-nexus-5/

Dort war folgender Absatz: If your device isn’t bricked, then you should backup all important files before starting the unbrick process. However, if your device refuses to boot, load recovery or it becomes unresponsive to booting attempts, then there is nothing that can be done and all data will be lost.

Was soviel heißt das wenn ich mein Handy nicht hochfahren kann oder wenigstens in die Recovery starten kann ist es für immer Schrott, oder? Bin mir nämlich nicht so ganz sich!

Also: kann ich troztdem irgendwie das Gerät wieder zum laufen bringen, gibt es irgendjemand der mir sowas richten kann?

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?