Problem ! WICHTIG ! DBAN , nichts geht mehr DBAN Problem "

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du nicht die Win-CD da um ihn neu aufzusetzen? Das wäre eh besser als ihn irgendwie zu reinigen ..

nein des gibts ja nicht mehr bei win7 , das muss man selber machen . hab ich aber nicht weils mir zu viel arbeit war...

0

Da bleibt dir nichts anderes übrig als Kiste plattmachen und Neu Installieren. Oder Preisminderung und Windows einfach weglassen. ZurZeit Interessieren sich die Leute eher für Linux als für Windoof. Den Letzten Pc hat auch ein Kunde Nachgefragt ob anstelle windoof Linux drauf Installierbar sei . Er hatte den Pc mit Windoof Bestellt. Wir einigten uns Ohne Aufpreis drauf das Ich Ihm ein Linux nach seiner Wahl auf den Pc Installiere und das Windoof dafür entferne. Der Pc ist mittlerweile beim Kunden und die OEM Lizenz verklopp ich gerade über Ebay. Über jeden Pc den ich nicht mit Windoof Verkaufen muss bin ich auch Happy. 2011 (bis heute) hab ich Mehr Pc Systeme mit Linux verkauft als mit Windoof ,muss das mal dazu erwähnen.

Da bleibt dir nichts anderes übrig als Kiste plattmachen

die Kiste ist platt! Bleib du bei deinem Linux und verschone uns mit deinen Weisheiten, die Windows betreffen

0

deine Festplatte ist platt! Es gibt kein funktionstüchtiges Betriebssystem mehr. DBAN bereinigt nicht, es überschreibt alles und immer gleich komplette Partitionen. Folglich kann auch nichts starten. Wenn du mit Betriebssystem verkaufen möchtest, musst du dieses neu installieren.

das heißt ich muss 100 € für windows 7 professional zahlen . -.-

0

Was möchtest Du wissen?