PC zeigt kein Bild - warum?

3 Antworten

Bei solchen Problemen ist mangels Sichtung eine Diagnose immer sehr schwierig. Grundsätzlich aber denke ich nicht, daß die CPU von einem kleinen Sturz auf einen Teppich einen Schaden erleidet. Innerhalb der CPU gibt es keine beweglichen Teile die abbrechen könnten.

Ich denke wenn es die CPU ist, daß du dann beim "geradebiegen" eine Beschädigung verursacht hast.
Was du tun kannst ist mit einem fettentfernenden Mittel die Pins nochmal gründlich zu reinigen. Eventuell hilft das. An sonsten müsstest du die CPU an einem funktionierenden System ausprobieren. Wenn da der Screen auch schwarz bleibt, dann ist es sicher die CPU.

Der Sturz könnte die CPU stärker beschädigt haben als es von außen den Anschein macht (wie Michael schon gesagt hat).

Es gibt aber auch noch andere Faktoren die man ausschließen sollte:

  • Der Monitor muss an der richtigen Grafikkarte angeschlossen sein (wenn du eine Karte eingebaut hast, an der Karte. Ansonsten am Mainboard)
  • Welches Mainboard hast du und welche CPU hast du eingebaut? Es besteht die Chance dass dein BIOS erst noch ein Update benötigt, bevor er die CPU verwendet werden kann
  • Gibt es andere Indikatoren außer den fehlenden Beep-Codes, die auf einen Fehler hindeuten? Manche Boards haben LEDs oder ein kleines Display, das Fehlercodes anzeigt.
  • Sind die 1 (oder 2) zusätzlichen 4-Pin-Stromanschlüsse für die CPU mit dem Board verbunden? Die müssten in der Nähe der CPU sein

Wenn du die Mainboardbezeichnung (Hersteller + Modell), sowie CPU Bezeichnung nennen könntest wäre es einfacher diese Fragen zu beantworten.

Hallo

Du könntest die CPU mit einem feinen Pinsel vorsichtig reinigen.

Aber ich fürchte durch den Sturz ist das Innenleben beschädigt.

Selbstgebauter PC, alles läuft aber Bildschirm kriegt kein Signal - Mainboard defekt?

Hallo! Ich habe mir einen Gaming PC bauen wollen weil mein Alter "Arbeits PC" nicht fürs Zocken gedacht ist. Ich habe mich vorher relativ gut mit vielen Foren und Zeitschriften darüber informiert. Ich habe nun folgendes Problem: Alles am Computer funktioniert eigentlich wie es soll (Lüfter drehen sich, LED's der Lüfter leuchten, Grafikkarte und Netzteil funktionieren auch) aber meine beiden Bildschirme kriegen kein Signal von dem PC. Ich habe es auch schon mit anderen Kabeln probiert und habe geguckt ob alles richtig angeschlossen ist, ja ist es. Ich habe alles extra nochmal aus- und eingebaut um zu gucken das alles richtig angeschlossen ist (Zweimal). Außerdem ist mir ein kleines Missgeschick passiert: Der Sockel meines Mainboards (AM3+) war anders als die die ich in den Tutorials gesehen habe, ich dachte aber ich müsste trotzdem alles so machen wie in den Tutorials. Ich habe also den Hebel so weit hochgetan wie ich konnte aber die dünne Plastik Platte ist nicht hochgegangen, also hab ich es mit ein wenig druck probiert und schon war die hälfte der dünnen Platte ab (ich hab dann noch den Rest der Platte abgemacht). Ist das Schlimm? Könnte es daran liegen das meine Bildschirme kein Signal kriegen? Nun ja, den CPU und Kühler konnte ich trotzdem noch einbauen und das habe ich auch getan. Hier mal ein Bild von so einem Sockel wie den der in meinem Mainboard ist.

...zur Frage

HDD LED leuchtet aber PC bootet nicht brauche hilfe?

Guten Tag meine liebe Leser/innen,

ich habe heute von meinem besten Kollegen ein gebrauchtes Mainboard gekauft. Ich weiß, dass es 100% läuft und die CPU auch noch super intakt ist. Aber jetzt habe ich es in mein Gehäuse eingebaut und siehe da, die HDD LED leuchtet durchgehend aber der PC startet nicht. Er macht einfach garnichts. Ich drücke den Start/Power Knopf und er reagiert nicht. Ja ich habe alle Kabel nochmal geprüft und es ist nichts falsches eingesteckt. Mein Netzteil ist auch von der Wattzahl okay denke ich mal. Das einzige was das Problem sein könnte, wäre das "neue" Mainboard hat beim JPWR2 ( CPU Power Stecker) 8 Pins im Mainboard aber habe nur 4 Pins vom Netzteil her zur verfügung. Ich weiß nichtmehr was ich machen soll, habe alles nachgecheckt aber er startet nicht.. Viele schreiben, dass es kein Problem sein, wenn man 4 Pin Stecker in den JPWR2 reinsteckt obwohl das Mainboard 8 Stecker hat. Ich hoffe ihr bzw einer kann mir helfen... Ich verzweifle wirklich

Netzteil: Switching Power Supply SL-500H

Grafikkarte: 1060 GTX

CPU: AMD FX8350

Mainboard: MSI 970A-G43

...zur Frage

Erst ein Absturz, dann kein POST-Signal mehr!

Manchmal startet der Rechner und mal nicht und zwar ohne POST-Signal und der Bildschirm bleibt schwarz. Ich habe bereits sämliche Komponenten durch gechecked. Die Optischen Laufwerke, den RAM Speicher, den Grafikchip, das Netzteil und ich hab das BIOS resettet und wenn er dann doch mal gestartet ist, hab ich das BIOS wieder eingestellt. trotzdem immer noch das gleche Problem. Wenn er dann mal startet dann läuft er auch ne Zeitlang, aber dann wird der Bildschirm schwarz und zeigt oben horizontal pinke streifen kreuz und quer. Ich bin zwar ein Experte, aber mir fällt einfach nix mehr ein, was das sonst noch sein könnte. Evtl. die CPU oder das Board, aber dann frag ich mich warum läuft er dann ne Zeitlang ganz normal! Und das OS kann es auch nicht sein, sonst würde er ja wenigstens das BIOS anzeigen! ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?