PC vergisst Datum trotz neuer Bios Batterie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Grutatz,

mögliche Möglichkeiten:

▶ Neue Zelle ebenfalls leer (überlagert etc.)

▶ Kriechstrom auf Mainboard

▶ Defekte(r) Kondensator(en) ... Parallel zur Stützzelle liegt gewöhnlich mindestens ein keramischer Kondensator, sieht meist so aus: https://cdn-reichelt.de/bilder/web/xxl_ws/B300/KERKO_500.png kann aber auch anders aussehen

▶ Kontaktproblem im "Batterie"halter

▶ "Kalte", schlechte Lötstelle

▶ Allgemeiner Defekt des Mainboards im BIOS-Bereich

▶ Reset-Funktion aktiviert (Jumper falsch gesteckt)

▶ siehe die Antwort von eedan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrErika
12.02.2016, 10:06

"mögliche Möglichkeiten" finde ich sehr gelungen! Die unmöglichen Möglichkeiten helfen uns ja schließlich auch nicht weiter, nicht wahr? ;)

DH.

1

Also für alle: Batterie ist richtig eingelegt. Batterie nochmal neu gewechselt. Geht nicht. Ist ja auch die richtige Batterie. Ich habe auch die Einstellungen im Bios gespeichert. Geht nicht. Mainboard fehler oder andere Probleme: Wie soll ich es reparieren? Neue Teile?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WosIsLos
13.02.2016, 01:56

Dann setz die Jumper nochmals neu (siehe Bedienungsanleitung).

Wenn das nichts bringt, ist es wahrscheinlich ein Platinenproblem.

Dann würde ich mal bei www.myhammer.de einen Reparaturauftrag einstellen, wenn sich das aus deiner Sicht für das Mainboard noch lohnt.

0

Also nochmal für alle: Der PC startet ohne Probleme wenn ich vor dem Start ins BIOS gehe und von dort aus Boote. Ich mache gerade einen Virenscanner ich schreibe was gefunden wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte auch noch ein Malware-Befall vorliegen. Die gab es früher mal und machten sich einen Spaß draus, das Datum zurückzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grutatz
13.02.2016, 19:36

Und wie behebt man das? Übrigens setzt sich das darum immer auf 2014 zurück, da wo das letzte mal das Bios geupdatet wurde. Deshalb wollte ich vielleicht mal das Bios updaten aber nur wenn es was bringen kann.

0

Wo hast Du die Einstellung vorgenommen?  -  Ich würde sie im UEFI/BIOS ausführen. Speichern der Einstellung nicht vergessen, bevor Du das BIOS verlässt!  -  Das funktioniert immer, wenn kein Hardwarefehler vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher, dass du die Batterie richtig herum eingelegt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrErika
12.02.2016, 10:08

Na, zunächst hättest du fragen sollen, ob er die neue Batterie nicht nur gekauft, sondern überhaupt schon eingesetzt hat! ;D

1
Kommentar von Grutatz
13.02.2016, 10:11

Also meinst du mit richtig rum eingesetzt ob ich oben mit unten vertauscht hab oder muss man auch noch darauf achten wie die gedreht ist? Also die Schrift ist bei mir oben und unten ist halt der Kontakt. Die Ausrichtung ist doch eigendlich egal oder nicht?

0

Jetzt will ich meinen Senf auch noch dazu geben.

Hast du die Richtige Batterie? (CR2032) ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrErika
12.02.2016, 10:09

Auch völlig richtige Rückfrage, wenn auch nicht ganz korrekt (hihi).

0

Was möchtest Du wissen?