Pc im Kalten Raum

2 Antworten

Kein Problem! Die einzige Gefahr droht bei einem raschen Wechsel von einem kalten in einen warmen Raum -> dann kommt es wie beim Beschlagen der Brille im Winter zur Bildung von Kondenswasser und das macht sich auf elektronischen Bauteilen gar nicht gut! In dem Fall ist langes Warten angesagt, bis sich der PC an die Temperatur angepasst hat und das Kondenswasser verdunstet ist.

In großen Rechenzentren ist es oft meist sehr kalt, das ist also kein Problem für IT-Hardware auch nicht die heimische, zudem produzieren Prozessor und Co auch abwärme womit im Gehäuse slebst sowieso eine höhere Temperatur ist. Aber wie schon angesprochen sollte es sehr trocken sein.

Laptop überhitzt ! über 100 GRAD

Hallo, ich habe einen Laptop (Asus x5dad , dcen ich schon seit 4 jahren besitze ) und meine sorge ist dass mein laptop nach längeren nutzung überr 100 grad heiß wird

der laptop war schon immer so heiß ( seit 4 jahren also) trotzdem hab ich angst dass er kaputt gehen kann obwohl er noch nie abgestürtzt bzw anderes passiert ist. ich wollte mich mal erkundigen ob d was passieren kann und was ich tun kann um ihn zu schützen

...zur Frage

Gibt es eine Computertastatur speziell für Softwareentwickler?

Wir möchten einem Freund eine Freude machen, und ihm eine Computertastatur speziell für Softwareentwickler schenken. Wir kennen uns aber überhaupt nicht aus, darum stellen wir die Frage hier in den Raum. Wir bedanken uns schonmal herzlich bei allen.

...zur Frage

Wieviele Computer darf man maximal an eine Steckdose anschließen?

Ich möchte demnächst eine LAN-Party bei mir machen. Allerdings habe ich in dem Raum wo es stattfinden soll nicht so viele Steckdosen. Könnt ihr mir sagen wieviele Rechner man maximal an eine Steckdose anschließen sollte. Können die Computer dadurch Schaden nehmen wenn zu viele an eine Dose angeschlossen werden?

...zur Frage

Verliert man mit einem langen Kabel deutlich an Übertragungsgeschwindigkeit?

Mein Router steht bei mir im Wohnzimmer, ich habe aber im Keller einen Raum, in dem ich öfters Internet brauche. W-Lan Empfang ist im Keller zu schlecht. Will jetzt ein Lan Kabel durch eine Leerleitung in der Wand ziehen, dann gibt es keine Übertragungsprobleme mehr. Allerdings wird das Kabel dann schon seine 5m haben, bis es da liegt, wo es hin soll. Verliert man bei solchen Kabellängen deutlich an Übertragungsgeschwindigkeit?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?