Nach über einem Jahr wiedergefundener iPod shuffle geht nicht mehr an.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit hat sich der Akku selbst entladen (Selbstentladung - also Entladung ohne Benutzung - ist bei Akkus völlig normal!).

Das führt dann schließlich zu einer Tiefentladung, und an der stirbt ein Akku.

Falls er durch Ladeversuche (Ladegerät?) nicht wieder zum Leben erweckt werden kann, brauchst du einen neuen - gibt's ab ca. 13 Euro.

... den Akku!

0

Das beste ist du schraubst ihn mal auf und tust ihn innen reinigen:D oder reinigen lassen vom hersteller

Was möchtest Du wissen?