LAN-Verbindung verfügt über keine gültige IP-Konfiguration. Was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solche Fehler treten z.B. dann auf, wenn das Endgerät im Netzwerk eine automatisch zu beziehende IP-Adresse haben möchte, diese aber über DHCP nicht beziehen kann. Dann nämlich bleibt die IP auf "unbestimmt" und kann dann vom Betriebssystem als solche identifiziert werden.

Die Gründe können sein:

  • defektes Kabel
  • defekte Netzwerkkarte
  • defekter Router oder dessen Konfiguration
  • defekter Treiber
  • falsche Firewall-Konfiguration
  • irregeleitete Antivirussoftware
  • (mehr fällt mir grad nicht ein)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DetlefG
12.10.2015, 16:49

Habe Alles ausprobiert, aber leider immer noch das gleiche Problem. Trotzdem erst einmal vielen Dank.

0

Vergib doch einfach eine Statische IP, richte dich nach deinem Router z.B. 192.168.178.1 (Fritzbox) dann machst du 192.168.178.22

oder

192.168.0.1 (Netgear Router, etc.) dann machst du 192.168.0.12!

Eine Anlietung zum umstellen hast du hier:

http://www.pcwelt.de/tipps/IP-Addresse__Von_dynamisch_auf_statisch_umstellen-Windows_8-7936072.html

;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrErika
13.10.2015, 14:05

Er ist ja nichtmal in der Lage, die IP des Gateways auszulesen...

0
Kommentar von DetlefG
13.10.2015, 15:06

Mit der statischen IP hatte ich schon probiert. Leider ohne Erfolg

0

Was möchtest Du wissen?