Läuft ein i9 auf einem z170 p?

3 Antworten

Ich hab mir vor kurzem ein i9 9900k gekauft und es ist heute angekommen.

Ich hab mich erkundigt und geguckt ob ein i9 9900k auf einem z170p von asus funktioniert und alle Websites haben es bestätigt.

Nochmal zum Verständnis :

Du hast die teile zuhause und siehst diese vor dir

WIR NICHT

Dann schreib auch Exakt die teile auf um die es geht. Damit wir wissen UM WELCHE TEILE genau geht.

Lapidare und vage Vermutungen ,helfen dir und uns auch nicht.

Keiner hat eine Glaskugel mit Fingerdatschern drauf und kann dir genau schreiben wie wo und was. Hättest du diese Frage z.B. damals im E-Mail Support von Dell geschrieben wäre sie anstandslos gelöscht worden. Solche ungenauen fragen sind mehr ärgerlich als Hilfreich.

Jedes Mainboard ,egal ob Intel oder AMD Basierend hat beim Hersteller eine CPU Liste . in der stehen alle Modelle drin welche Prozessoren = CPU auf dem Mainboard lauffähig sind und welche nicht. Nicht umsonst stellen die Hersteller solche Listen zu Ihren Produkten rein !

Aus diesen listen lässt sich klar rauslesen ob die CPU X mit dem Chipsatz Y auf dem Mainboard N vom Hersteller Z funktioniert.Und wenn man sich unsicher ist dann sollte man zumindest die Links zu den Quellen nennen damit auch ein Experte dir bestätigen kann ob das so wie du dir das vorstellst klappt oder nicht.

Woher ich das weiß:Beruf – Linux Administrator

Hi,

wenn ich richtig informiert bin, sind das Mainboard und dein neuer Prozessor NICHT kompatibel.

Ja es ist bei beidem der Sockel 1151 allerdings gibt es davon 2 Versionen.

Der i5 läuft mit Version eins der i9 mit Version 2.

1151v2 ist ab der achten Core i Generation zwingend erforderlich.

Du brauchst also ein Mainboard, das Version 2 unterstützt.

Der unterschied besteht darin, dass ab der 8. Generation mehr Pins für die Spannungsversorgung erforderlich sind.

Mit einem Bios Update wirst du dieses Problem nicht lösen können. Da muss leider neue Hardware her.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?