Können PDF Dateien einen Virus enthalten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, PDF Dateien können Viren enthalten. Der erste Virus der in diesem Dateiformat auftauchte war "Peachy" im August 2001. Dieser Virus betraf allerdings nicht die "normalen" Nutzer die PDF-Documente lediglich mit dem "Adobe Reader" betrachteten. Lediglich wenn ein betroffenes Dokument mit dem "Writer" geöffnet wurde wurde der Virus aktiv.

Allerdings tauchen immer wieder Datein auf, die sich als PDF-Dokument tarnen wollen, also: Dokumentname.pdf.exe

Auch die Programme, mit denen PDF-Dokumente geöffnet werden, können Schwachstellen besitzen über die Schadprogrammme auf den Computer gelangen können.

ja. PDF ist das am meist von Viren befallene Dokument.

Was möchtest Du wissen?