kann ich einen desktop pc in ein großes gehäuse umbauen lassen?

1 Antwort

kann ich einen desktop pc in ein großes gehäuse umbauen lassen?--> Ja müsste gehen.nur man sollte aufpassen das man auch ein leistungsstarkes Netzteil einsetzt wegen der neuen grafikakrte .damit es keine Unliebsamen Überraschungen gibt.

36

Preislich müsste man sehen was da Buget hergibt. Einfache neue Pc Gehäuse ohne Netzteil kriegt man schon für ca 20 Euro. Gute Netzteile ( Hersteller Enermax z.B.) die kosten 150-300 und mehr Euro. Dies Schafft man sich auch nur einmalig an (Netzteil) und danach hat man auf Jahre ruhe. Bis zur nächsten Aufwertung des Pc Systemes.

0

Desktop-PC aufrüsten?!

Hallo! Ich habe einen Acer XC600. Das ist ein Desktop PC. Die Grafikkarte, eine Nvidia GT620 1GB, ist mir mittlerweile zu schlecht. Inwiefern kann ich dort eine bessere reinmachen? Welche würde reinpassen? Aufgrund des kleinen Gehäuses und des nicht so starken Netzteils habe ich da glaube ich nicht viel Möglichkeiten. Allerdings bin ich mir sicher, dass es eine Lösung gibt eine halbwegs ordentlich GraKa dort zu verbauen! Wenn mir jemand bei dem Problem helfen könnte wäre das super! Helfen könntet ihr mir mit Links zu besseren Grafikkarten...

Ich danke jetzt schonmal!

...zur Frage

E-Mail Alarm

Hallo,

ich würde gern, dass mir mein PC auf dem Desktop eine Nachricht hinterlässt, wenn ich auf meiner t-online Mail Adresse eine neue Mail bekomme. Am besten mit Sound. Hat jemand eine Ahnung, wie ich das machen kann oder welches Programm ich dafür brauche?

...zur Frage

Wieso zeigt VLC auf meinem Fernseher kein Bild?

Ich wollte vorhin einen Film vom PC auf dem Fernseher laufen lassen. Verbunden habe ich mit einem HDMI Kabel. Ich bekomme auch, wenn ich im CCC von ATI auf Desktop erweitern, das reguläre Bild auf den Fernseher. Nur wenn ich den VLC Player rüber auf den Fernseher ziehe, sehe ich kein Bild :/ Woran kann das denn liegen?

Auf dem PC-Monitor habe ich ein ganz normales Bild, nur eben beim rüber ziehen auf den Fernseher nicht.

Habt ihr eine Idee??

...zur Frage

Älteren PC Übertakten, Problem mit BIOS..

Also der gesamte PC ist ein vor 4 1/2 Jahren gekaufter Medion PC. Ich habe mir jetzt eine Intel Core 2 Quad Q6600 2,4GHz gebraucht gekauft und auf dem MS-7366 Mainboard verbaut. Anfangs lief das ganze richtig Flüssig etc aber jetzt fängt halt alles das Stocken an.. Habe Windows 8 und 4 GB RAM drinnen. Der Rest dürfte ersichtlich sein und ist auf dem Bild zu erkennen. Ich würde in 0,5er Schritten (mit Prime 95 Tests dazwischen) wenn möglich den Multiplier gerne auf 11 bringen. Das Bild zeigt übrigens den Rechner im Idle Mode. Ich würde mich freuen wenn mir da jemand helfen kann weil ich im BIOS leider nicht die Optionien zum Übertakten finde.. Danke im Voraus ^^

...zur Frage

Wie funktioniert Die Umstellung von Analog auf Digital?

würde mich echt mal Interessieren so im TV,Zeitung wird darüber auch nix berichtet. außer was absolut jeder weiß wie zb. besseres Bild oder man braucht Digitalen Receiver bla bla bla schon 1000 mal gehört. (mir brauch auch keiner erklären was der Unterschied zu Di. und Ana. ist)

sondern ganz esay eigentlich was ich gerne wissen möchte wie das mit der Einrichtung so gemacht wird,bei Mietwohnungen muss der Vermieter Die Leitungen,Spiegel vom Dach,in der Wohnung TV Buchsen umbauen nachrüsten lassen ? ganz schöne Arbeit oder? Geht der nen anderen Vertrag ein von Analog auf Digital ?

bei manchen Vermietern ist ja so das sie auch nach der Umstellung Analog senden wie soll das gehen wenn bestimmte Sender aber nur auf Digital ausstrahlen somit kann er/sie sowas nicht versprechen?

seht ihr ganze esay fragen aber weiß net so richtig wie das System funktioniert Aufklärung wäre toll.

...zur Frage

Ist es möglich eine externe Grafikkarte zu installieren für einen Desktop PC?

Guten Tag miteinander,

Im anbetracht meiner alten Graka bin ich nicht mehr wirklich zufrieden mit der abgegebenen performance meiner Nvidia GeForce GT 720

Ich bin leider noch Student und verfüge nicht über das Budget einen komplett neuen PC zusammen zu bauen. Gerne würde ich die alte Grafikkarte austauschen, aber leider mangelt es an Platz in meinem PC gehäuse. deswegen möchte ich folgendes herausfinden:

  • Ist es möglich eine Graka wie z.b. die GeForce GTX 980 Graka extern zu betreiben, ausserhalb des PC Gehäuse?

  • Muss ich einen Netzteil dafür besorgen, was die NUR die externe Graka mit Leistungszufuhr versorgt? Wenn ja, welches bräuchte ich?

  • Welche exakte Komponenten bräuchte ich, um das ganze zu instalieren?

Mir ist klar, dass ich sicherlich ein "external pci express x16" oder ähnliches brauche, um die Verkabelung durch zu führen. Aber da ich leider Laie bin in diesem Thema, möchte ich euch um Rat fragen und hoffe, dass jemand mir genau zeigen kann welche exakten Komponente ich brauche, bevor ich los gehe und irgendwas zusammen kaufe was hinten und vorne nicht passt.

Ich habe mir überlegt entweder das PC gehäuse offen zu lassen oder das ganze in einer kleinen externen box zu installieren.

Mein PC:Acer Aspire XC-705

Höhe 269,5 mmBreite 100 mmTiefe 367 mm

Bisherige Graka: NVIDIA GeForce GT720Prozessor: Intel Core i5-4460 CPU 3.20GHz Quad CoreSpeicher: 8192MB RAMBetriebssystem Windows 10 64 bit

StromversorgungMaximale Leistung Netzteil220 W

Gesamtanzahl Erweiterungssteckplätze3Anzahl PCI Express x1 Steckplätze1Anzahl PCI Express x16 Steckplätze1Anzahl Mini PCI Express Steckplätze1

Ich hoffe, dass ich ausreichend Informationen und Spezifikationen von meinem PC preisgegeben habe, ansonsten bitte sagen, wenn was fehlt :-)

Ideal wäre es, wenn jemand alle korrekten Komponenten im Internet "shop" findet, die er/sie mir verlinken könnte, damit ich das bestellen kann

(Bereits zuhause vorhanden ist die alte Graka von meinem Bruder. Glaube dass es eine 980er GTX ist).

Danke für die Unterstützten :-)Mit freundlichen Grüssen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?