Ist es möglich 2 spiele gleichzeitig auf einem Computer zu spielen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat auch alles funktioniert, bis auf die Tatsache, dass wenn ich selber meinen pc währenddessen verwende, sie nicht mehr spielen kann da ihr Emulatorfenster nicht mehr "aktiv" ist.

Es gibt keinen technischen Grund warum eine Emulation anhalten muss wenn das Fenster nicht mehr aktiv ist. Das liegt an einer Einstellung! In Project64 z.B. muss man in den Einstellungen (Optionen > Einstellungen > Pause Emulation when windows is not active) explizit festlegen dass die Emulation weiterlaufen soll wenn das Fenster grade nicht aktiv ist. Geht sicher auch bei anderen Emulatoren einzustellen

Problematisch wirds allerdings wenn man 2 DirectX-basierte Spiele gleichzeitig spielt. Ein modernes Spiel gleichzeitig mit einer Emulation (die Direct3D als Renderer benutzt) wird bestimmt nicht gehen, selbst wenn die Leistung theoretisch da wäre. Da würden sich aber die Spiele in die Quere kommen weil beide den Low Level Zugriff auf die Grafikkarte wollen. Das hat sich aber mit den neueren DX-Versionen deutlich gebessert. Ich spiele sehr häufig auf Emulator während ich über DVBViewer fern sehe, beides am selben Computer (mehrere Monitore) und beides nutzt D3D.

Gleichzeitig zocken und arbeiten geht aber i.d.R. Allerdings kanns auch hier zu Schwierigkeiten kommen, wenn man im Vollbild spielt. Klickt man nämlich mit der Maus auf dem anderen Bildschirm herum kanns sein dass das Spiel den Vollbild verliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der PC ist für solche Sachen an sich nicht gemacht. Es gibt Spiele mit mehreren Eingabegeräten, aber mehrere Spiele, die dann genau wissen welche Eingaben sie nehmen sollen ist mir nicht bekannt. Es wäre aus Softwaresicht schon möglich nur leider macht es wenig Sinn und deswegen wirst du auch keine derartige Lösung finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?