Kann mir hier jemand helfen? Nach dem Hochfahren (Win7) meines Computers erscheint folgende Meldung:

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rechtsklick auf freie Stelle der Taskleiste (also die Leiste ganz unten). Dann normaler Klick auf "Task-Manager"->Reiter "Prozesse". Nun nacheinander anklicken, was in der rechten Spalte unter "Beschreibung" den Namen "Open Office" trägt, jeweils "Beenden" anklicken und noch bestätigen. Sind so nacheinander alle Einträge mit "Open Office" beseitigt, ist das Problem behoben. Sollte es öfter auftreten, muss genauer untersucht werden. Dann bitte neue Frage stellen.

Habe ich gemacht. Aber in meinem Task Manager befindet sich kein OpenOffice-Eintrag. Was tun?

0
@petertheodor

OO komplett deinstallieren, am besten mit dem so gut wie keine Rückstände lassenden Revo Uninstaller, dann neu installieren.

Link zum kostenlosen Revo Uninstaller mit Anleitung:

http://docs.gimp.org/de/

0

Warum so kompliziert? Man kann das auch über andere Sachen machen wie cc-leaner zb. Den noch aus den Systemstart nehmen mit msconfig die Harken da weg und fertig. Danach den gegeben-falls deinstallieren und gut.