DDR2 RAM beim Motherboard GA-G31M-ES2L. nachrüsten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
5

OK, obwohl mir der User "aluny" schon sehr geholfen hat, fand ich den Intel Hinweis und dem Link sehr hilfreich. Deswegen bekommst du das Sternchen. (Leider habe ich nur eine Wahl)

0

In der "memory support list" http://download.gigabyte.eu/FileList/Memory/mb_memory_ga-g31m-es2l_2.x.pdf sind ja nur  DDR2 800, 667 und 553 als kompatibler Speicher gelistet und wenn Du nicht übertaktest, sollte der 800er vollkommend ausreichend sein.

1066 Speicher sollte aber auch funktionieren, wird aber dann mit niedrigerer Geschwindigkeit betrieben

Du mußt nicht 2 Riegel verwenden, da aber das Mainboard die "Dual channel memory architecture" (siehe Arbeitsspeicher Punkt 2) unterstützt, solltest Du das aber tun, da die Speicherriegel so parallel arbeiten was der Geschwindigkeit zugute kommt.

5

Danke.:)

0

Stimme verzerrt bei Aufnahme

Hallo liebe Community,

ich habe mir vor paar Tagen einen neuen Rechner zugelegt. Darauf ist Windows 8 Pro installiert. Nun wollte ich mit einem Freund skypen, aber der konnte mich überhaupt nicht verstehen (meine Stimme hört sich total verzerrt an, wie bei einem Roboter/Monster oder so...)

Ich hab schon einiges ausprobiert: - System neu aufgesetzt - neuer Treiber für die Soundkarte - anderes Mikrofon (also anderes Headset)

Doch nichts hat irgendetwas gebracht... An einem anderen PC funktionieren beide Mikrofone, an denen kann es also nicht liegen. Auch an skype kanns nicht liegen, habe mich mal mit dem Audiorecorder aufgenommen, hier das Ergebnis: http://www23.zippyshare.com/v/199597/file.html

Habe echt keine Ahnung, was ich noch machen soll....

LG

...zur Frage

250GB Festplatte zeigt nur 32GB an (Auch im BIOS)

Hallo, meine 250 GB SEAGATE ST3250624AS Barracuda 7200.9 hat im Bios nur ca. 32GB, als wäre sie in diesem Kompatibilitätsmodus, bei der eine Festplatte nur 32GB hat, wenn man sie bestimmt "jumpert". Aber ich ahbe jetzte schon fast alle erdenklichen Junperpositionen durch, aber trotzdem wird nur 32GB (eigentlich 33xxx MB) angezeigt. Hat jemand eine Idee, was man da machen kann. "Gewiped" hab ich sie auch schonmal, hat auch nichts genützt... komisch

bin über jede Antwort dankbar ;) Vielen Dank.

Kann es vielleicht mit dem Anschluss was zu tun haben. Ich hab sie jetzt mit einem IDE Kabel angeschlossen.

...zur Frage

be quiet! Pure Wings 2 an Gigabyte Z170-HD7P anschließen?

Kann man die be quiet! Pure Wings 2 an das Mainboard Gigabyte Z170-GD7P anschließen für ein Gehäuse (hinten und vorne) und wenn ja was muss man beachten?

...zur Frage

Brauche einen guten Gaming PC für Battlefield 4 und Arma 3 altis life auf Ultra ?!

Hallo ich wollte euch fragen ob ihr mir vill helfen könnt nen gaming pc zusammenzustellen und zwar sollte dieser pc bf4 auf ultra mit 50-60 fps schaffen und arma 3 altis life auch aber wenns geht bitte nicht mehr als 1050-1100€ und er sollte ein i7 oder xeon haben und eine r9 290x mit 4gb eine 1tb hdd reicht ssd nicht unbedingt

hoffe ihr könnt mir helfen :)

...zur Frage

Kein Signal an Monitor?

Hallo,

ich habe einen HP x2301 an meinem PC (Link: http://www.mein-pc.eu/Profil/GamingPC-/28943 )

Doch seitdem ich es mal probiert habe, den Monitor per HDMI an den PC anzuschleißen, sendet dieser kein Bild mehr an den Monitor. Ich kann den Monitor allerdings problemlos per VGA am Mac betreiben. Vorher war der HP an meiner EVGA GTX570 per DVI angeschlossen, wobei dies inzwischen auchnichtmehr möglich ist.

BIOS-Reset bereits gemacht-> Kein Erfolg

Mit freundlichen Grüßen,

Mein PC Tutorials

PS: Wir vergeben gerne die "hilfreichste-antwort"-Sterne ;)

...zur Frage

Ist das Motherboard tot?

Ganz großes Problem. Ich war im BIOS unterwegs und wollte die Version von meine BIOS checken. (Will mir in nächster Zeit neue Hardware zulegen und wollte die Kompatibilität garantieren). Im BIOS drücke ich 'F8=Q-Flash'. Dort angekommen starre ich auf den Bildschirm und sehe keine Daten zur BIOS Version. Also will ich wieder zurück, mir bleibt die Wahl zwischen 'ESC=Reset' und 'F10=Shut off' Da ich nichts resetten will, drücke ich F10. Ist ja nicht verwerflich dass ich denke, dass ich dann ganz einfach den PC wieder eh schalten kann danach. Der PC geht also aus und beim einschalten sehe ich nichts. Die Lüfter drehen sich (auch an der Grafikkarte) , ein Lüfter mit LEDs leuchtet. Jedoch scheint die Kommunikation zwischen Bildschirm und PC nicht zu funktionieren. Die rote LED an der Maus leuchtet ebenfalls nichz, und die Tastatur LEDs auch nicht. Habe ich mit dem einfachem Klick mein MB gekillt? Ich erwähne ausdrücklich, ich hab keine BIOS Updates installiert, ich war da wo ich es hätte machen KÖNNE und dachte ich käme mit einem einfachen Shutdown zurück. Die BIOS Batterie habe ich schon für ein paar Minuten rausgenommen. Keine Hilfe. Die sogenannte jumper scheint mein MB nicht zu haben. MB: MA77OT-UD3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?