Integrierte Webcam für Sony Vaio VPCEA3S1E funktioniert nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Okay, heut morgen konnte ich skypen. Ohne Probleme. Jetzt hab ich es erneut versucht. Ich hab vorher extra im Gerätemanager nachgeguckt. Dort hat es mir die USB 2.0 Kamera unter Bildverarbeitungsgeräte angezeigt. Als ich meinen Videoanruf gestartet hab, war sie auf einmal verschwunden. Der ganze "ordner" "Bildverarbeitungsgeräte" war auf einmal wieder weg und skype zeigt mir wieder die Meldung: Es konnte keine Kamera gefunden werden.

Scheint ein technischer Defekt am Laptop zu sein, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich müsste sie im Gerätemanager unter "Bildverarbeitungsgeräte" sein. Wenn der Treiber fehlt, könnte sie unter "Andere Geräte" zu finden sein.

Sollte sie versehentlich deinstalliert worden sein, kann man sie im Gerätemanager suchen und zwar wie folgt:
In der Gerätemanager-Menüleiste "Aktionen" > Nach geänderter Hardware suchen, oder
in der Symbolleiste das ganz rechte Symbol > Nach geänderter Hardware suchen.
Windows sucht dann den Laptop nach nicht erkannter Hardware ab.
Wird die Webcam nicht gefunden, dürfte eine elektrische Kontaktunterrechung vorliegen. Dann müsste man im Laptop nachsehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Gerät noch nichtmal gefunden wird, ist es entweder defekt, oder im BIOS disabled. Da hilft auch kein neuer Treiber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt zeigt es mir die Kamera auf einmal wieder an und sie funktioniert auch. Ich versteh die Welt nicht mehr. Ich hab gar nix gemacht... :O

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit mir bekannt ist ist die Interne Webcam des Laptops an USB Angebunden. Ergo passenden Treiber findet man beim Hersteller Sony unter dem genannten Modellkennung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fugenfuzzi 24.01.2015, 03:11

'Notfalls kann man ja auch eine USB Webcam am Laptop betreiben falls die Interne defekt sein sollte.

0

Was möchtest Du wissen?