Frage von luggy333, 38

Gibt es einen Simkartenadapter für ein Tablet?

Ich möchte mein Tabelt zur Navigation benutzen. Damit ich aber die neuesten Verkehrsinfos bekomme muß diese online sein. Mein Tabet LENOVO YOGA TAB 3 hat aber nur W-Lan. Gibs da irgend einen Adapter für eine Simkarte, das ich damit auserhalb des W-Lans online komme?

Antwort
von FaronWeissAlles, 30

Ja, für sowas gibt es USB Surfsticks.

Achte beim Kauf darauf dass er Android-kompatibel ist (soweit ich weiß ist das Yoga Tab 3 ein Android Gerät), dass er Simlock frei ist (um SIM-Karten beliebiger Provider verwenden zu können) und dass es ein LTE-Stick ist wenn du einen LTE-Tarif hast (wegen der maximalen Geschwindigkeit).

Es gibt auch Surfsticks direkt mit Tarif, falls du keine SIM-Karte übrig hast oder dein jetziger Tarif unpassend ist.  

Kommentar von RessiX ,

Was ist mit nem Mobile-Wifi-Hotspot?!?

Die meisten haben doch schon ne internet-flat im smartphone, die kann man doch nutzen... wozu einen 2. Vertrag abschliessen?

Handy darf man während der fahrt eh nicht nutzen, dann kann's auch im handschuhfach liegen und router spielen ;-)

Antwort
von unlocker, 9

Etwas umständlich mit OTG-Kabel und Surfstick, oder mobilem Hotspot, oder wenn du Smartphone mit brauchbarem Internettarif hast da Hotspot aktivieren. Aber warum kauft man sich ein Tablet ohne Mobilfunk, wenn mans dann unterwegs verwenden will? Ich habe das 2er Yoga 10" mit LTE (verwends aber fast nur zu hause). Und noch ein 8" der ersten (?) Generation mit UMTS, das habe ich oft im Auto verwendet. Ist mal runtergefallen, seither funktioniert der Mobilfunkteil nicht mehr

Antwort
von RessiX, 6

Ich würde einfach den Mobile Wifi Hotspot am Smartphone aktivieren und das tablet via w-lan damit verbinden.

Falls das nicht möglich ist, aus welchen gründen auch immer, gibt es auch noch USB-Surfsticks. Für die braucht man dann aber ne eigene sim-karte. Finde ich persönlich etwas überflüssig, da man ja sowieso eine im Smartphone hat... wozu 2 benutzen, wenn eine reicht?

Antwort
von hans39, 31

Das ginge mit einem Surfstick oder einem Mobile WiFi Hotspot Router, wie diesen z. B.: https://www.amazon.de/Huawei-E5330Bs-2-Mobile-Hotspot-Router/dp/B00INXBW3U/ref=s...

Kommentar von hans39 ,

Solltest Du mit einen Mobile WiFi Hotspot Router liebäugeln, schau Dir doch das gesamte Amazon-Angebot an:  https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%9... 
Ein Lieferant aus Deutschland könnte für die Abwickelung einer Beanstandung vorteilhaft sein.

Zumindest bei dem Huawei-Geräten wird von Rezensenten empfohlen das Einrichten der SIM-Karte, wegen der übersichtlicheren Menüführung an einem Windows-PC durchzuführen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten