Canon EOS 1100D Selbstauslöserfoto sind unscharf.

2 Antworten

Wenn das so ist wie bei meiner Cam, dann stellt diese beim Herunterdrücken des Auslösers schon scharf, wartet dann die eingestellte Zeit, um dann wirklich ein Foto zu machen.

Stellt man also einen Stuhl in den Vordergrund, um sich selbst zu fotografieren, dann würde die Cam auf die Wand dahinter scharfstellen. Da nutzt es dann wenig, dass es diese Zeitverzögerung gibt.

Abhilfe schaffen könnte ein manueller Fokus (einfach auf die Entfernung des Stuhls einstellen), oder schonmal etwas dorthin stellen, wo scharf gestellt werden soll (ein Teddy z.B., den man schwupps wegkickt).

Der arme Teddy,,,,

0
@soonic

Hey, ich habe nicht gesagt, man soll volley den Kopf des Teddies treffend, diesen rotierender Weise seitlich gegen die Wand semmeln!

Vielmehr meinte ich natürlich statt "wegkickt" "wegnimmt", "beiseitelegt" oder "unter den Pulli stopft". Aber danke für den Hinweis! ;)

0
@DrErika

Ach so macht man die Aufnahmen, wo, einmal nur der Hintern (beim Bücken nach dem Teddy) und dann ohne Gesicht (da man gerade schaut, wo man den hinstellen soll) oder extrem verwackelt (weil man noch schnell den Teddy doch wegwirft), die lustigen Bilder entstehen :-))

0
@BMKaiser

Ja. Genau. Du hast noch das Bild vergessen mit dem erschrockenen Gesichtsausdruck, weil man mit dem Teddy das gute Porzellan im Schrank zerhauen hat. Könnte eine gute Serie abgeben.

grins

0

Entweder du stellst die Kamera auf manuelle Fokussierung und stellst vor Betätigung des Selbstauslösers das Objekt scharf, oder im Automatikmodus: Selbstauslöser einstellen - Auslöseknopf so lange und weit drücken, das die Kamera fokussiert und dann auslösen. Von diesem Moment erst, läuft die Zeit für den Selbstauslöser.

Monitor kriegt kein Signal mehr?

Hallo zusammen

Ich habe nun seit ein paar Tagen das Problem das wenn ich den PC starte er zwar ganz normal startet allerdings der Monitor kein DVI Signal bekommt.. es liegt nicht am Kabel oder Monitor da ich das schon bei einem Funktionierenden System ausprobiert habe. Die Lüfter und LEDs bekommen auch ganz normal Strom und alles... Habe es nun auch schon mit anderem Ram anderer Graka und anderem Mainboard auch mit anderem Prozessor und Netzteil versucht... Es besteht die Möglichkeit das vllt beide Prozessoren oder Mainboards kaputt waren halte ich aber für unwahrscheinlich.. Jemand eine Idee woran das liegen könnte?

Mfg

...zur Frage

Mein PC fährt nicht richtig hoch / bootet nicht. Wieso?

Ich hab das Problem jetzt schon ein paar Tage, dass wenn ich mein PC anstelle er zwar hörbar hochfährt aber sich bei meinem Bildschirm,sowie Maus, Tastertur,etc. gar nichts tut. Ich hatte bis jetzt zweimal Glück und es ging nach einer Anlaufzeit von mindestens 5 Minuten wieder. Er startete das Bios, dann ging es normal weiter. Wenn ich ihn aber dann wieder ausmache, spinnt er wieder und ich weiß wirklich nicht woran es liegt.
In meinem Rechner sind verbaut:

Intel Core i5 4670k Prozessor
MSI Z87-G43 Mainboard
16 GB Ram
Geforce 1050Ti
Thermaltake Smart RGB 700W PC-Netzteil ( neu gekauft )

Hat jemand vielleicht ein Rat oder ne Ahnung? :/

...zur Frage

Fotos von Digitalkamera werden auf meinem Laptop nicht richtig angezeigt

Ich dreh langsam durch!

Wenn ich die Fotos von unserer Digi-Cam (Lumix DMC-FZ18) auf meinem Laptop anschauen will passiert folgendes: Die Fotos sind in der MIniaturansicht (meist) völlig richtig dargestellt. Wenn ich die Fotos mit einem entsprechenden Programm öffne (egal ob irvanview oder Windows Live oder Picasa oder oder oder...) sind die Fotos total zerstört. Das Foto ist nicht ganz drauf, der Rest ist grau, die größe des grauen Klotzes variiert. (ich hoffe das Beispielbild zeigt was ich meine) Wenn ich das Bild auf meinem PC anschaue, ist das Bild völlig in Ordnung.

Was passiert denn da??? Ich dachte erst, das liegt an der Speicherkarte aber kann ja nicht sein. Auch an nem Programm kann es nicht liegen, ist ja bei jedem Programm auf meinem Laptop. Was mich am meisten erstaunt ist einfach, dass die Bilder in der Miniaturansicht völlig in Ordnung sind aber beim größer machen eben kaputt!

Vielleicht weiß ja jemand wo dran es liegen könnte, mich nervt das weil ich jetzt am Laptop gar nix damit machen kann! :-(

Danke schön!

...zur Frage

Immer noch Problem mit Druckerwechsel

Kann keine Mails ausdrucken, nur Anhänge und Fotos aus meinen Ordnern. Ich habe versucht, alle Software, die den alten Drucker Canon betrifft zu löschen, wohl erst nachdem die Software vom Neuen, Brother, schon installiert war. Ich arbeite mit Windows 7 und nutze Google Chrome als Browser. Habe so verfahren, wie mir vorgeschlagen wurde: auf Geräte und Drucker gehen um im Kontextmenu ein Häkchen zu setzen bei Brother als Standard-Drucker. Es änderte sich nichts, da stand auch schon ein Häkchen. Dann ging ich auf "Canon" und da finde ich dann folgende Fenster, siehe 3 Fotos, und ich krieg den Canon nicht weg. Wer weiß noch einen anderen "Trick"?

...zur Frage

Going to sleep Monitor Hilfe?

Hey,

ich habe heute mein etwas älteren Fujitsu Monitor an einem älteren Pc mit VGA Kabel angeschlossen. Als ich den Monitor angeschaltet habe leuchtete für paar Sekunden ein grünes Licht und zeigte auf dem Bildschirm kurz das logo vom Monitor Hersteller( Fujitsu) und dann zeigte er ,,No Signal Going to sleep" und dann leuchtete für paar Sekunden ein oranges Licht anschließend ging der Monitor aus. Ich habe das Kabel auch nochmal neu Angeschlossen und vom Monitor den Stecker raus gezogen und wieder rein, aber er zeigte immer noch den selben Fehler. Ich weiß nicht woran der Fehler liegt.

Vielleicht weiß der ein oder andere woran es liegen kann

Ich wäre sehr über hilfreiche Antworten dankbar

Lg

Lukas

siehe video !!!

https://www.youtube.com/watch?v=wslllF8aZQc

...zur Frage

Monitor Stellenweise unscharf.

Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Angefangen hat es als ich mir einen Tevion Fernseher, der auch als PC-Monitor funktioniert, gekauft habe. Die Modellbezeichnung habe ich leider nicht mehr. Auf jeden Fall ist es so, dass sich durch meinen BIldschirm 3-4 unscharfe, vertikale Streifen ziehen. Diese sind ca. 5 cm breit. DUrch ein paar Einstellungen an der Auflösung, welche vom Hersteller als 1366*768 angegeben wurde, und an der Wdh.Frequenz ging es dann einigermaßen. Durchgehend scharf war es trotzdem nicht. Nun habe ich einen neuen Treiber installiert und es sind wieder diese unscharfen Streifen da. Ich hab wieder einiges versucht bezüglich Auflösung und Hz, bekomms aber einfach nicht hin. Könnt ihr mir vll sagen woran das Problem liegt? Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?