Brauche dringend Hilfe bei der Sims Installation!!! Bitte!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten stockst du dein RAM auf.

64MB RAM sind logisch weniger als 3GB RAM. Manche Spiele und Programme brauchen bekanntlich eine bestimmte Größe vom RAM, diese erkennen sie wie in deinem Fall selbst.

Jetzt sagt es bei dir, das es zu wenig ist, obwohl du genug hast, du wunderst dich, verständlich.

Aber vllt. erkennt das Spiel nicht nur wie viel du insgesamt hast, sondern erkennt bei dir das schon zu viel RAM genutzt werden.

Kann es vllt. sein das von deinen 3GB RAM schon fast 3GB RAM vom rest des PC's benutzt werden und somit zu wenig für Die Sims übrig bleibt? Wenn ja, dann müsstest du RAM aufstocken.

Am besten öffnest du den "Taskmanager" über "Strg" + "ALT" + "ENTF", gehst im Manager auf "Leistung". Hier siehst du wie viel Arbeitsspeicher genutzt werden.

0

Okay :) Also da sind 862 MB grün markiert ich denke mal die werden benutzt oder? Wie kann man denn wieder Arbeitsspeicher frei machen also wodurch wird er belegt?

0
@Sommermadchen9

Ja genau die 862MB RAM werden genutzt und du hast 3GB RAM, also genug! RAM stockt man auf indem man sich mehr kauft... Das brauchst du aber nicht! Das Spiel sollte auch so laufen, manchmal kommen Fehlermeldungen einfach ohne besonderen Grund. Gerade solche von Spielen, installier es einfach fertig und Spiel. Sobald Du merkst es läuft gut, lass alles so., wenn du bemerkst es fängt an zu ruckeln etc. dreh die Grafik runter. Ansonsten hab Spaß beim Spielen ;-)

Ich hoffe mal du kannst es fertig installieren?

0
@Phenom

Also ich kann das ja auch installierren nur wenn ihc dann spielen möchte, dann verschwinden immer irgendwelche symbole zum beispiel das Speichersymbol.! Und dann kann ich nicht speichern oder da steht das man das nicht speichern kann weil fehler aufgetreten sind. Was soll ich dann mit der Grafik machen?

0
@Phenom

Und da steht dann immer Fehler beim Speichern des Hauses und manchmal ändern sich auch einfach die Personen. :(

0
@Sommermadchen9

Welches Sims hast du denn? Die Sims? also das aller erste? guck mal was auf der DVD-Hülle steht und schreibs hier rein. Keine Sorge wird alles gut :) :)

0
@Sommermadchen9

http://www.pcgames.de/Die-Sims-Deluxe-Edition-PC-29203/Downloads/Die-Sims-Deluxe-1-127740/

Installiere diesen Patch für "Die Sims Deluxe"

Zu diesem Patch für Die Sims Deluxe schreibt Electronic Arts:

"Mit dem Die Sims Deluxe-Patch werden die folgenden Probleme behoben:

  • Viele Speicherprobleme wurden behoben. Dadurch wird einen höhere Stabilität garantiert, wenn mehrere Stunden am Stück gespielt wird.
  • Einige Vorgänge wurden für Windows XP-Benutzer beschleunigt, so dass sich für den Spieler nun nicht mehr so lange Wartezeiten ergeben.
  • Fehlerhafte Skins bringen das Spiel nicht mehr zum Absturz. Ungültige Skins erscheinen jetzt im Spiel einfach in Weiß.
  • Für Ladevorgänge wird nun nicht mehr so viel Zeit benötigt.

Wichtige Hinweise:

  • Wenn du Tierisch gut drauf oder ein später erschienenes Erweiterungspack besitzt, musst du diesen Patch nicht installieren.
  • Du musst Die Sims mindestens einmal gestartet haben, um diesen Sims Deluxe-Patch installieren zu können."

Das sollte dein Speicherproblem beheben ;)

0
@Phenom

Also soll ich das jetzt erst installieren und dann dieses Patch oder anders rum?

0
@Sommermadchen9

Deinstallier das Spiel zuerst komplett. Danach installierst du das Spiel ganz normal, dann den Patch runterladen und installieren, dann sollten einige Fehler behoben sein. Ich hoffe das es dann bei dir läuft.

0
@Phenom

Nachdem du alles, auch den Patch, installiert hast Starte den Pc am besten neu.

0
@Phenom

Guut also noch installiert sims jetzt gerade habe ich mir die seite angeguckt muss ich das erste oder zweite downloaden?

0
@Sommermadchen9

Lade dir das erste, da steht die Größe von 3.1MB dabei. Geht wahrscheinlich beides. Ich ziehe das erste aber vor weil halt die Info der Größe dabei steht XD

0
@Phenom

:( :( :(

Es klappt immer noch nicht also ich habe den Computer jetzt runtergefahren und neu gestartet, dann habe ich versucht das spiel zu starten und als ich eine person genommen habe dann waren aber total viele symbole verschwunden und speichern kann ich immer noch nicht :( Soll ich das spiel nochmal neu installieren? Oder hast du noch einen anderen Rat?

0
@Sommermadchen9

Okay, "Die Sims Deluxe" ist für Windows 95, 98 und XP. Vllt. kommt Windows 7 damit nicht klar. Das Problem haben laut "Google" viele Leute.

Bewege den Mauszeiger über das Symbol von Sims worüber du es startest. Klicke mit der Rechten Maustaste drauf, dann erscheint ein kleines Menü, hier gehst du auf "Eigenschaften". In diesem Fenster steht oben "Kompatibilität". hier steht weit oben "kompatibilitätsmodus", da setzt du den Haken und wählst entweder Windows 95, 98 oder XP aus. Wenn das nicht hilft, weiß ich leider auch nicht mehr weiter, ohne mir das Problem selbst anzugucken.... Mehr kann ich leider aus der Ferne nicht helfen.

0
@Phenom

Juhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!! :D Es hat jetzt geklappt und alles läuft wieder ganz normal!!! Vielen Dank habe es auf Windows XP (Service Pack2) eingestellt. Und es hat geklappt.Das ist echt sper vielen Dank! Du kennst dich echt aus :D ^^

0

Computer mit gutem Preis/Leistungsverhältnis unter 600€?

Hallo zusammen :)ich würde mir gerne einen Computer zusammenbauen, der größtenteils als Office und Surf-Computer dienen soll, aber auch aktuelle Spiele flüssig verarbeiten können soll, habe aber nicht allzu große Erwartungen an die Grafik (FullHD wäre gut, alles darüber ist Luxus).Ich persönlich stehe eher auf Intel CPUs und schleiche derweil um den i5 Core 6500 herum. Es wäre also schön, wenn der dabei wäre, oder ich lasse mich auch gern eines besseren belehren ;). Ich brauche etwa 4 USB 2.0, 2 USB 3.0 und HDMI Anschlüsse und höchstens 1TB Festplatte (500GB tun es auch) und genug RAM, um Photoshop, Illustrator ect. laufen zu lassen und vllt. auch ein Spiel dazu gleichzeitig. Maus, Tastatur, Monitor, Boxen/Headset usw. hab ich alles schon und ein externes DVD-Laufwerk auch. Letzeres darf aber auch gerne bei den Komponenten dabei sein, also ein internes. Ach ja, und eine WLan karte wäre auch schön, aber ebenfalls nicht notwendig. Und das alles noch möglichst ihm Rahmen der 600€

Habt ihr Vorschläge für mich oder sind meine Vorstellungen bei dem Preis erst gar nicht umzusetzen? Danke schon mal im voraus :)

mfg

...zur Frage

wermgr.exe startet und beendet sich ständig

Hallo, liebe Community! ich habe ein kleines nerviges Problem mit meiner wermgr.exe... Bei jedem Programm werde ich wieder zurück auf den Desktop katapultiert, das heißt, wenn ich zum Beispiel hier schreibe muss ich nach fast jedem Wort wieder in das Schreibfeld klicken, um weiter zu schreiben. Oder wenn ich ein Spiel spiele, minimiert sich dieses ständig und das nervt... habe ich meine Tasks durchgeschaut und bemerkt, dass die Datei mit dem Namen wermgr.exe immer erscheint und kurz darauf wieder verschwindet, und das in dem selben Takt, wie die oben genannten Fehler auftreten. Also ist sie wohl der Auslöser... Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Hier ein paar Details: - Windows 7 64 bit - 8 GB Ram - AMD Readon HD 7670M mit einem GB Grafikspeicher - Laptop :D

Freue mich schon auf eure Tipps! Es ist nämlich ganz schön nervig, und es hat mindestens 5 Minuten gedauert, diesen kurzen Text zu schreiben. =T

Ach ja ich hatte an dem Tag schon mal ein Problem mit meinem Laptop... Und zwar dass ich mich nicht mehr anmelden konnte, hat sich aber nach einer Systemwiederherstellung behoben. Seitdem tritt dieser Fehler auf.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

FPS-Einbrüche trotz guter Ausstattung

Ich habe mir vor 2 Wochen einen neuen PC über 1000€ gekauft. Doch ich habe das Problem das es bei allen Spielen die ich bisher gespielt habe starke Frame-Einbrüche gibt. Diese hängen immer vom Spiel ab.

Beispiel Planetside: Ist ja bekanntlich ein sehr aufwendiges Spiel. Ich kann es auf Ultra mit allem drum und dran spielen und habe dabei 60-80 FPS. Doch kaum bin ich im Gefecht gibt es einen Einbruch auf 10-20 FPS. Dies hält dann für 10 Sekunden an und danach wieder auf 60 obwohl ich immer noch im Gefecht bin. Der nächste FPS-EInbruch geschieht dann ca. 1min. später. Mir ist aufgefallen das wenn die Frames wieder steigen, arbeitet der Computer wieder lauter und wenn sie fallen dann entspannt er sich halt. Diese Frameeinbrüche geschehen auf Sehr Niedrig (10-200FPS) sowohl als auf Ultra (10-80FPS). Während dieser Einbrüche ist die CPU-Auslastung auf ca. 95% und normalerwiese auf 55% Ich habe Planetside schon auf die höchste Prioritätsstufe gestellt, alle Grafiktreiber aktualisiert und es nochmal installiert. Das spiel lief meiner Meinung ganz am Anfang flüssig und ohne FPS-Einbrüche.

Meine Daten:

GPU: GeForce GTX 660

CPU: AMD FX(tm)-4350 Quad-Core Processor

Speicher: 16,00 GB RAM

...zur Frage

a disc read error occurred?

Hallo,

ich habe jetzt fast in jedem Computer-Forum nachgefragt, alles nachgeschlagen, was es über diesen Error zu wissen gibt.

Kommen wir erstmal zu meinem Problem:

Ich habe hier schoneinmal eine Frage gestellt undzwar was ich mit 200€ anfangen kann, bzw wie ich die 200€ sinnvoll in meinen PC investieren kann. Mir wurde im großen und ganzen geraten, eine SSD für mein Betriebssystem zu kaufen, was ich auch getan habe.

Seit Oktober 2016 habe ich große Probleme mit meinem Computer. Angefangen hat es damit, dass ich ein Spiel gespielt habe, ich dann einfach ein Standbild bekomme & ich den PC neustarten muss, da auch strg-alt-enft nicht hilft. Nach dem Bios-Logo kommt dann der Error "a disc error occurred" dann habe ich den erneut neugestartet & dann ging er wieder für ein paar stunden. Der PC hängt sich ebenfalls auch auf, wenn ich in keinem Spiel bin. So, schön und gut habe das gegoogelt, paar meinten das könnte mit dem RAM zusammenhängen, habs dann überprüft 2 RAM riegel waren defekt & habe KOMPLETT alles neu gekauft (jetzt 20GB Ram drin) nach einer woche wieder der Error. habe gedacht, hmm vllt liegts an nem programm, habe jedes Programm deinstalliert, die registry gelöscht & meine platten defragmentiert/formatiert wieder ging es eine woche gut, dann wieder der error. dann dachte ich mir, vllt liegt es an windows 7 weil das ist ja schon älter, habe mir dann windows 10 gekauft & installiert, am gleichen tag der gleiche error. habe dann wieder gegoogelt, dann meinten die es sei das mainboard, ich dachte mir ok.. ist auch schon älter dann kauf ich mir eben n neues. eingebaut, alles lief wieder ca ne woche gut, dann wieder der error. So, dann habe ich die frage gestellt mit den 200€ & habe mir dann die SSD gekauft, mich informiert wie man diese denn richtig einbaut etc & dann im AHCI mode Windows 7 installiert. dann ging es ca 20 Tage gut, dann fing es wieder an das mein PC den geist aufgibt, sobald ich spotify öffne, oder sonst was mache. Sata Kabel habe ich ebenfalls ausgetauscht, andere Festplatten getauscht um zu schauen ob der error festplatten-übergreifend ist, negativ denn er kommt auch bei anderen festplatten.

ich habe im bios nachgeschaut ob da fehler sind, nix gefunden, habe geschaut ob da treiber fehlen, oder ein update vorhanden ist, ebenfalls nein. habe alles nachgeschaut, aber der error will einfach nicht weg gehen.

ich hoffe das man mir hier helfen kann, ich bin komplett am ende.

grüße

...zur Frage

Computerleistung (Gaming) plötzlich erheblich schwächer!

Hey Leute!

Ich habe einen relativ alten Computer ( ca. 4,5Jahre), den ich hin und wieder auch heute noch für Gaming (z.B. für Freund) nutzen möchte. Aktuell geht es dabei v.a. um das Computerspiel League of Legends. Nun mein Problem:

Seit 2 Tagen ist das Spiel wegen Framerates von ca. 4 FPS nicht mehr spielbar. Natürlich auf höchsten Einstellungen, wenn ich wirklich ALLES auf das niedrigste stelle und die Auflösung heruntersetze, komme ich auch ca. 30 FPS ABER: mit starken Einbrüchen. Bis vor 4 Tagen konnte ich das Spiel bei dauerhaften 60 FPS spielen! Zwischendurch ist zwar ein Update erschienen, aber ich habe nichts im Spiel verstellt und auch bei anderen Spielen, die schon vorher flüssig liefen, habe ich das selbe Problem: extrem niedrige FPS. Allerdings hatte ich vor 2 Tagen die glorreiche (nicht) Idee, mein System zu übertakten. (Specs kommen noch). Ich habe alles extrem vorsichtig gemacht, und nur Prozessor (via BIOS, ohne Spannungsveränderung) und GraKa (via msi Afterburner) übertaktet. Alle Tests mit msi Afterburner/Kombustor, GPU-Z, Prime95, CPU-Z und Core Temp liefen UND LAUFEN IMMER NOCH normal/gut!! Die Temperaturen sind bei längerer 100%iger Vollast bei ca. 80°C. Als ich die niedrigen FPS festgestellt habe (leider weiß ich noch nicht mal ob das mit dem Overclocken zusammenhängt!!), habe ich alles wieder rückgängig gemacht, sogar das BIOS neu aufgespielt und alle OC Programme deinstalliert, sowie die LoL-Installation repariert --> KEINE Veränderung. Allerding hatte ich irgendwie die Vermutung, dass es am RAM liegen könnte, weil die GraKa beim Spielen voll ausgelastet wird und Speicher und Core arbeiten anscheinend normal, und auch Prozessorleistung ist bei ca. 60%. Inzwischen habe ich überhaupt keine Ahnung mehr. Bitte helft mir!

Meine PC Specs: Mainbord: ASUS P5Q Pro

Prozessor: Intel Core Duo E8400 @3,00 Ghz (bzw. 3,6 @ OC)

GPU: nVidia Geforce GTX 9800+

RAM: 4x2GB DDR2 800mHz

Danke schon mal im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?