Antworten von Rosslauer

  • Bilder für Vereinshomepage bearbeiten?
    Antwort · · 55

    >> "Brauche ich dafür ein Bildbearbeitungsprogramm oder geht das auch anders?"

    Hallo Clueso90.

    Für die Bildbearbeitung benötigst in jedem Fall ein Bildbearbeitungsprogramm. Ich vermute aber dass du das selbst weißt :)

    Die Frage geht also eher dahin, welches Programm geeigneter wäre als andere. Um beurteilen zu können was du jetzt unter 'ansatzweise professionell' verstehst, müßte man dich besser kennen.

    Ein geschickter Grafiker bekommt sicher selbst mit einfache Bildbearbeitungsprogramme professionelles Grafikbearbeitung hin. Ein Laie muß hier tiefer in die Trickkiste greifen um ein ansehnliches Ergebnis zu bekommen.

    Das Problem ist also eher, wieviel Zeit du in das Händling eines Grafikprogrammes investieren möchtest. Denn ersteinmal muß das sitzen.

    Was hast du denn schon probiert und mit welchem Programm?

    LG

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von RessiX ,

    "Für die Bildbearbeitung benötigst in jedem Fall ein Bildbearbeitungsprogramm."

    Dieser Satz ist auf jeden Fall falsch.

    #Schubladendenker

    Vektor-grafiken kann man auch bequem in nem text-editor bearbeiten...

    Da es hier aber vermutlich eher um fotos als um vektor-grafiken geht, trifft der rest dennoch zu 😉👍

    Kommentar von Rosslauer ,

    Ist es nicht, liebe ResiX

    Um etwas digital zu bearbeiten benötigst immer irgendein Programm. Selbst wenn es, wie im von dir genannten Beispiel eine Vektorgrafik ist. Sonst könntest auch schreiben, das für die schnöde Bildbearbeitung (außer Vektor) auch ein Texteditor reicht. Du mußt nur wissen welche Steuercodes du wohin setzen mußt. Oder eben auf Maschinenebene, wo 0 und wo 1 hingehört. Ganz nebenbei ist auch ein Texteditor ein Hilfsprogramm. Wenn auch nicht unbedingt ein typisches Bildbearbeitungsprogramm.

    Um eine Vektorgrafik per Texteditor zu bearbeiten, mußt du wissen wie sie aufgebaut ist. Wenn du das nicht weißt, wirds auch mit der Vektorgrafik im Editor nix.

    Möglich das es hier um Schubladendenken geht. Aber, im Gegensatz zur echten Welt, macht diese Schublade in der virtuellen Welt durchaus Sinn 😉👍

    LG

    Kommentar von RessiX ,

    Die rede war von 'man benötigt AUF JEDEN FALL ein BILDBEARBEITUNGSPROGRAMM'!

    Und diese aussage ist de facto falsch!

    Du kannst jetzt mit maschinencode und sonstwas kommen, aber damit bestätigst du meine aussage nur.

    Und nein, ein Texteditor (z.b. notepad.exe) ist KEIN Bildbearbeitungsprogramm, dennoch kann man vektorgrafiken damit problemlos bearbeiten... willst du ne komprimierte rastergrafik(z.b. .jpg) auf diese weise bearbeiten, wünsche ich dir viel spaß dabei... nichts ist unmöglich 😉

    P.s.:

    Mein name ist RessiX, mit doppel s... und ich bin auch keine 'liebe', sondern ein 'lieber' 

    Kommentar von Rosslauer ,

    Okay RessyX, mit doppel S...

    Jeder Normalanwender nutzt zur Bildbearbeitung ein Bildbearbeitungsprogramm. Selbst für Vektorgrafiken.

    Möglicherweise war meine Formulierung sachlich nicht korrekt, im wesentlichen ist aber bekannt was ich aussagen wollte. Alles andere ist Erbsenzählerei :-)

  • EaseUS Data Recovery Wizard Professional - doppelte Dateien?
    Antwort · · 25

    Guten Tag Ladydevilish.

    Du hast geschrieben das deine Platte mit 1000GB (Knapp 1TB) fast voll war. Die Wahrscheinlichkeit ist also ziemlich gering, das plötzlich mehr als zweimal soviel Daten gefunden wurden. Schlichweg weil sie nicht mehr auf die Platte passen. Ich gehe also davon aus das alles Fragmente deiner Daten sind. Du benötigst jetzt eine zusätzliche Festplatte mit zumindest soviel Speicherplatz wie die Wiederherzustellende. Dann lass einfach alles wiederherstellen. Die Fragmente sollten dann wieder zusammen passen. Es ist möglich das die Dateinamen verloren gegangen sind. Die Dateien selbst sollten aber okay sein. Vorraussetzung: Du hast nach der Formatierung nichts an der Platte gemacht :)

  • Vergleichswebseite gesucht?
    Antwort · · 6

    Sorry FMA89,

    Deine Frage ist so aussagekräftig wie Dein Nick.

    Wenn Du ernsthaft Antworten suchst mußt Du Dir wenigsten beim Fragen etwas mehr Mühe machen. Aber okay, es finden sich auch Helfer denen Deine nichtssagende Frage genügt.

    Sie popeln Dir dann die benötigten Infos mühsam aus der Nase, und wundern sich das solche Art Fragen zu stellen immer mehr in Mode kommt. Solche Fragen werd ich zukünftig nur noch mit: Ich weiß nicht :D , beantworten.

    Nichtsagende Frage müssen mit nichtssagende Antworten gekontert werden, damit die jungen Leute lernen sich zu artikulieren. Sonst hagelts bald nur noch Chatkürzel ;-)

    LG. der Rosslauer

  • JBoss startet nicht und meldet "Port 8083 already in use" und andere Fehler, wie kann ich es beheben?
    Antwort · · 28

    Nun ja. Wenn der Server 'sagt' das dieser Port belegt ist wird er ihn nicht freigeben. Egal ob eine Anwendung drauf zugreift oder der Port, mangels korrekter Rückmeldung, belegt scheint.

    Schließe einfach diesen Port, dann sollte jeder Zugriff, ob real oder irreal beendet werden. Danach den Port wieder freigeben. Ist kein Fehler in der Programmierung sollte die Fehlermeldung ausbleiben.

    Ich hoffe mal es hilft :)

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von MichiruKaio ,

    Leider nicht ... 

    netstat -ao verrät das der Port weder belegt noch genutzt wird. er Taucht in der Liste nicht auf.

    Kommentar von Rosslauer ,

    Hast Du diesen Port in Deinem Router explizit geschlossen? Und danach für die betreffende Anwendung wieder freigegeben? :)

  • Unter Windows 10 erscheint bei Neustart nicht das Fenster zu Benutzeranmeldung und Benutzerauswahl - wo liegt der Fehler?
    Antwort · · 150


    Kommt auf Dein Windows (Home/Pro) an.

    Alle Benutzer Konten beim Anmeldebildschirm anzeigen
    Registry Windows 10 Pro

    In der Windows 10 Pro Version kann man sich die Einträge in der Registry sparen und direkt in den Gruppenrichtlinien vornehmen.

    Und so geht es:

    Win + R drücken gpedit.msc eingeben und starten
    Dort nun Richtlinien für Lokaler Computer / Benutzerkonfiguration / Windows Einstellungen / Skripts (Anmelden/Abmelden)
    Im rechten Fenster nun Anmelden doppelt anklicken
    Im neuen Fenster auf Hinzufügen

    Im Popup-Fenster "Hinzufügen eines Skripts"
    C:\Windows\System32\reg.exe eintragen

    Unter Skriptparameter
    ADD HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Authentication\LogonUI\UserSwitch /V Enabled /T REG_dWORD /D 1 /F

    Alles nun mit OK bestätigen. Das war es dann auch schon. Zum Test nun
    einfach mal neu starten. Unten links im Anmeldebildschirm erscheint
    dann nun die Auswahl aller Benutzer (Konten) von Windows 10.


    Alle Benutzer Konten beim Anmeldebildschirm anzeigen Registry Windows 10 Home

    Um dies unter Windows 10 Home zu ermöglichen, muss man eine Änderung in der Registry vornehmen.


    Rechtsklick auf den Desktop / Neue Textdatei erstellen
    Diesen Inhalt in die Datei kopieren:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy\Scripts\Shutdown\0]
    "GPO-ID"="LocalGPO"
    "SOM-ID"="Local"
    "FileSysPath"="C:\\Windows\\System32\\GroupPolicy\\Machine"
    "DisplayName"="Local Group Policy"
    "GPOName"="Local Group Policy"
    "PSScriptOrder"=dword:00000001

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy\Scripts\Shutdown\0\0]
    "Script"="c:\\windows\\system32\\reg.exe"
    "Parameters"="add HKLM\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Authentication\\LogonUI\\UserSwitch /v Enabled /t REG_DWORD /d 1 /f"
    "IsPowershell"=dword:00000000
    "ExecTime"=hex(b):00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy\State\Machine\Scripts\Shutdown\0]
    "GPO-ID"="LocalGPO"
    "SOM-ID"="Local"
    "FileSysPath"="C:\\Windows\\System32\\GroupPolicy\\Machine"
    "DisplayName"="Local Group Policy"
    "GPOName"="Local Group Policy"
    "PSScriptOrder"=dword:00000001

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy\State\Machine\Scripts\Shutdown\0\0]
    "Script"="c:\\windows\\system32\\reg.exe"
    "Parameters"="add HKLM\\SOFTWARE\\Microsoft\\Windows\\CurrentVersion\\Authentication\\LogonUI\\UserSwitch /v Enabled /t REG_DWORD /d 1 /f"
    "IsPowershell"=dword:00000000
    "ExecTime"=hex(b):00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00,00



    Abspeichern und danach die Neue Textdatei.txt in Alle_Benutzer.reg umändern. Danach die neue Registry Datei doppelt anklicken, zur Registry hinzufügen und mit OK bestätigen.

    Möchte man diese Einstellung wieder rückgängig machen, dann erstellt man wieder eine neue Textdatei mit dem Inhalt:

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy\Scripts\Shutdown\0]

    [-HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Group Policy\State\Machine\Scripts\Shutdown\0]



    Auch wieder von Neue Textdatei.txt in Reset_Alle_Benutzer.reg umbenennen und per Doppelklick ausführen.

    LG. der Rosslauer

  • Pc startet sich immer und immer wieder neu?
    Hilfreichste Antwort · · 106

    Also alles wesentliche hat sdeluxe64 bereits gesagt.

    Fehler innerhalb eines PC´s sind nicht mehr so leicht auszumachen.
    Entweder hat das Netzteil, zum Beispiel durch einen Teildefekt Aussetzer
    oder zieht partiell soviel dass das Netzteil schlicht überfordert ist. Da hilft dann auch die mögliche Leistung von 750Watt nicht viel. Ausschlaggebend sind die verbauten Einzelteile. Gibt eines, wegen Montagefehler oder wegen natürlichem Verschleiß, den 'Geist' auf, folgen i.d.R. p.a.p. auch andere Teile.
    Möglichweise überhitzt aber auch das Netzteil. Reinigen der Luftschlitze und/oder des Innenlebens wäre eine Option.

    Wenn Du kannst, laß den Rechner mal ohne Grafikkarte laufen oder mit einer anderen. Von Deinem Bruder zum Beispiel.

    LG. der Rosslauer


    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Guteantworten1 ,

    Hab alles schon einmal ausgetauscht, bis auf das mainboard und das Netzteil, der pc hat sich immer neu gestartet. Kann es überhaupt am Mainboard liegen?

    Lg

    Kommentar von Rosslauer ,

    Theoretisch kann es auch am Mainboard liegen. Häufiger liegt es jedoch am Netzteil. Da das Netzteil günstiger ist würde ich ersteinmal dort mein Glück versuchen. Wenn Du Softwareprobleme, Virus oder sonsiges Schadprogramm ausschließen kannst kommst Du schlußendlich um einem Austausch der Hardware nicht herum.

    LG. der Rosslauer

    P.S. Hin- und wieder spielt auch der Arbeitsspeicher eine Rolle. Hast Du den schon mal ausgetauscht oder, wenn Du mehr als einen Riegel hast, einzelne Riegel abwechselnd entfernt?

    Kommentar von Guteantworten1 ,

    Ja am Ram liegt es nicht. Ich werde mir heute ein neues Netzteil Bestellen und dann mal schauen , Vielen dank!

    lg

    Kommentar von Rosslauer ,

    Gern. Hoffentlich bringt es was.
    Andernfalls hast schon mal ein Ersatznetzteil ;)

    LG. der Rosslauer

  • Habt ihr Tipps, wie man am leichtesten eine Webseite erstellt?
    Antwort · · 39

    Hallo Teshup,

    bevor Du Dich wieder in ein CMS Abenteuer stürzt würde ich Dir empfehlen Dich mit HTML/CMS auseinanderzusetzen.
    Such Dir eine kostenlose Seitenvorlage die von der Strucktur Deiner Seite entspricht, und schau Dir den Quelltext an.
    Glaub mir: Ist einfacher als sich mühsam in die Nutzung von CMS´s einzuarbeiten.

    Jomla ist schon heftig für eine relativ einfache Seite, und i.d.R. auch überdimensioniert. Wordpress ist zwar etwas einfacher gestrickt aber keinesweg trivial. Bevor man also das Handbuch eines CMS studiert kann man sich ebenso auch gleich mit der 'Programmierung' der Seite selbst beschäftigen. Bei Fragen gibt es viele gute Seiten im Netz die weiterhelfen.


    LG. der Rosslauer

  • Welches WordPress Theme ist das?
    Antwort · · 12

    Guten Tag Sascha.

    Auf der eigenen Website spricht man nicht in der dritten Person, wenn man sich und seine Arbeiten vorstellt. Das Handling ist ok. Jedoch würde ich, gerade für größere Bildschirme den Viewport beschränken. Deine Seite ist gut gefüllt ohne überladen zu wirken. Das hat jedoch den 'Nachteil' das die Inhalte, auf größere Bildschirme (ab ca. 20") etwas verloren wirken ;)

    Bei den Bildgrößen und der Optimierung, eingebundener Scripts kann Dir auch Google einige Tipps geben. Inwieweit Du in einem CMS wie Wordpress Einfluss darauf nehmen kannst ist dann wieder eine andere Frage.
    https://developers.google.com/speed/pagespeed/insights/?url=http%3A%2F%2Fmichael...

    LG. der Rosslauer


  • Template einer Seite herausfinden?
    Antwort · · 34

    Guten Tag Frelina,

    das Template der Seite scheint keines 'von der Stange' zu sein.
    Die Designerseite könnte Dir da vieleicht weiterhelfen.

    http://fxdstudio.it/it

    CMS sind jedoch alles andere als trivial. Im Klartext, ein Template in ein bestehendes System einpflegen ist etwas anderes als das Grundgerüst (hier Wordpress) zu installieren und dann zu managen ;)

    Wenn Du also nicht schon fit bist in Sachen CMS empfehle ich Dir, Dich erst einmal mit den Grundzügen der Seitengestaltung vertraut zu machen.
    Manchmal ist es nämlich einfacher mit einem Textprogramm zu arbeiten als mit einem System wie Wordpress.

    LG. der Rosslauer

  • Oftmals wenn ich mit dem Handy ein Lied bei Youtube abspielen will, steht da 'keine Serververbinung'' obwohl Internetverbindung besteht?
    Antwort · · 1

    Internet- und Serververbindung ist nicht dasselbe ;)

    Wenn es Probleme mit der Serverbindung gibt hat das mit dem Lieferserver zu tun von dem Du Video und/oder Musik streamen möchtest.
    Manchmal kann der nicht so schnell liefern wie Dein Handy das abfordert. Das kann an die Einschränkungen der Serverkonfig liegen oder daran das zu viele auf ihn zugreifen und deshalb die Bandbreite einbricht.

    Da hilft auch ein Neuladen oder das erneute Aufrufen der Seite nichts.

    LG. der Rosslauer

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von sotnu ,

    Das ist aber nicht möglich, dass es an der Seite liegt bzw. dem Server der Seite, weil es ja mit einem Anderen Handy Problemlos geht und vorallem gehen nur manche Videos nicht.

  • Kann ein Skript oder ein Schädling bzw. Hacker Programmberechtigungen ausnutzen?
    Antwort · · 5

    Sicher kann ein Script Programmberechtigungen ausnutzen. Darauf basieren Viren, Trojaner etc. Das Script, oder Programm muß dem BS nur vorgaukeln es sei das berechtigte Programm.

    Und ja, auch wenn Du es selber weißt, Sicherheitslücken werden wohl fast alle Programme haben. Wobei diese nicht zwangsläufig Programmierfehler sein müssen. Eine Eventualität übersehen kann schon genügen. Und, je komplexer ein Programm desto anfälliger.

    LG. der Rosslauer

  • Wie Schützt man seinen Windows PC am besten?
    Antwort · · 15

    Die Frage die sich hier aufdrängt: "Willst Du Deinen Pc vor solche Angriffe schützen oder doch eher herausfinden wie Du auf andere, geschützte Pc´s kommst?"

    Es gibt sicher Programme die einen solchen Zugriff möglich machen, schon bedingt durch die Softwaresteuerung des Pc´s durch das BS welches ja auch nur ein Programm ist ;)
    Wenn Du solche Zugriffe erschweren oder unmöglich machen willst beschäftige Dich mit der Materie. Infos dazu gibt es im Netz genug. Am einfachsten jedoch ist das Unterbinden jedweder Einschleusung von außen.

    Also, kein Internet, kein Laufwerk - genaugenommen noch nicht einmal ein Eingabemedium wie die Tastatur ;)

    LG. der Rosslauer

  • Kostenlos eigene Homepage veröffentlichen ==> Wo, Welcher Anbieter???
    Antwort · · 133

    Ich suche auch schon länger einen Vermieter für Großraum-Wohnungen. Sollen möglichst nix kosten aber eben allen üblichen Komfort bieten wie Kabelfernseh- und Kabelinternet und so.

    Auch nicht schlecht wäre mit kostenloser Garage. Optimal mit kostenlos nutzbaren Luxusauto drin. Am besten wenn der Nachts vollgetankt wird.

    Bevorzugen würde ich eine kostenlose Wohnung wo ein Supermarkt im Hof ist der Waren des täglichen Bedarfs anbietet. Kostenlos natürlich ;)


    Vieleicht kennt ja jemand einen Anbieter :D


  • sFTP-Verbindung mit einem Server einrichten
    Antwort · · 6

    Setze einfach ein s vor das ftp -sftp- und fertig.
    Den zugehörenden Port sollte Filezilla selbst anbieten.

    Sonst eben Port 22 für sftp statt 21.

    LG. der Rosslauer

  • Warum speichert Facebook nicht meinen (Standard-)Browser?
    Antwort · · 6

    Möglicherweise entfernst Du die zugehörenden Kekse aus Deinem Browser?

    Viele Websiten speichern Textdateien (sog.Cookies) zur Wiedererkennung.
    Tust Du diese Cookies löschen und rufst dann zum Beispiel Facebook auf findet Facebook keine Erinnerungsmarken von Dir und definiert diesen Besuch als den ersten.

    LG. der Rosslauer

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von NavyHunter472 ,

    Das kann gut sein, ich lösche ständig meine Cookies. Ich dachte, dass Facebook das an sich speichert.

    Kommentar von Rosslauer ,

    Auf den Facebookservern werden auch Daten von Dir gespeichert. Die dienen dann aber weniger Dir als vielmehr Facebook ;)

    P.S. Hin- und wieder Verlaufdaten und Cache des genutzten Browsers löschen macht durchaus Sinn. Ob Du das jeden Tag machst kannst nur Du entscheiden. Auf 'Komfortfunktionen' mußt Du dann aber verzichten.

  • Darf ich einen Windows key ohne Zertifikat einfach so verkaufen?
    Antwort · · 2

    Falls der Key doch gefälscht sein sollte würde ich dann die Strafe erhalten?

    Du hast den Key von Deinem Lehrer bekommen und fragst ernsthaft was passiert wenn der gefälscht ist?
    Weiß Dein Lehrer das Du den Key verkaufen will und war das so vorgesehen?
    Hat Dein Lehrer Dir den Key gegeben oder schiebst Du das nur vor um Seriosität vorzutäuschen?

    Eine solche Frage würde ich hier nicht stellen und noch weniger beantworten :D


    LG. der Rosslauer

  • Website: Wie mache ich mehrere voneinander abhängende Dropdown-Listen?
    Antwort · · 3

    Also Computerfrage.net macht das Helfen nicht eben leicht :/

    http://www.rosslauer.de/demo.html
    Quelltext kopieren oder die Seite runterladen und anpassen.

    Hätte Dir ja den Quelltext gleich in die Seite getan.
    Bevor ich aber alles ins Codefeld eintippe weil Copy und Paste hier geblockt wird geb ich Dir lieber gleich den Link zur Demo.


    Klar das ich die nicht ewig dort lasse.
    Schlecht für die wo später Fragen dazu haben.

    LG. der Rosslauer

  • Hat jemand Erfahrung damit, eine defekte Grafikkarte im Backrohr zu reparieren?
    Antwort · · 2

    Naja, reparieren kann man eine Grafikkarte im Backofen nicht wirklich ;)

    Mit der richtigen Temperatur an den richtigen Stellen könnte es aber klappen. Wichtig wäre die richtige Temperatur (ab 200°?) damit das Lot lauffähig wird. Bauteile sollte beim verflüssigen besser nicht 'in der Luft hängen'. Ihr Eigengewicht würde sie sonst lösen. Teile die schmelzen oder verbrennen können (Plaste, Papier) sollten vorher entfernt werden.

    Am Backofen sollte nur Unter- oder Oberhitze eingeschaltet sein. Wenn möglich Umluft. Und das ganze sollte solange wie nötig aber möglichst auch nicht länger passieren weil immer noch Bauteile auf der Platine sind die größere Hitze über längere Zeit nicht gut vertragen.

    Alles in allem eine heikle Geschichte. Zumal man den Umweltfaktor nicht ganz 'aus dem Auge verlieren' sollte. Zum Beispiel das Ausgasen von chemische Dämpfe etc.


    LG. der Rosslauer