JBoss startet nicht und meldet "Port 8083 already in use" und andere Fehler, wie kann ich es beheben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja wenn da nunmal steht das der Port 8083 bereits verwendet wird, kann ein anderer Dienst diesen nicht mehr nutzen. Dann benötigst du für diesen einen anderen Port oder schaust welcher dienst momentan den port 8083 verwendet und leitest diesen um, eine andere Möglichkeit wird es nicht geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MichiruKaio 25.10.2016, 09:02

nein auf die Idee wäre ich nicht gekommen.

netstat -ao zeigt aber das dieser verfluchte Port NICHT mal verwendet wird in irgendeiner Form er taucht nirgends auf

0

Nun ja. Wenn der Server 'sagt' das dieser Port belegt ist wird er ihn nicht freigeben. Egal ob eine Anwendung drauf zugreift oder der Port, mangels korrekter Rückmeldung, belegt scheint.

Schließe einfach diesen Port, dann sollte jeder Zugriff, ob real oder irreal beendet werden. Danach den Port wieder freigeben. Ist kein Fehler in der Programmierung sollte die Fehlermeldung ausbleiben.

Ich hoffe mal es hilft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MichiruKaio 25.10.2016, 09:04

Leider nicht ... 

netstat -ao verrät das der Port weder belegt noch genutzt wird. er Taucht in der Liste nicht auf.

0
Rosslauer 25.10.2016, 16:32
@MichiruKaio

Hast Du diesen Port in Deinem Router explizit geschlossen? Und danach für die betreffende Anwendung wieder freigegeben? :)

0

Was möchtest Du wissen?