Pc startet sich immer und immer wieder neu?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also alles wesentliche hat sdeluxe64 bereits gesagt.

Fehler innerhalb eines PC´s sind nicht mehr so leicht auszumachen.
Entweder hat das Netzteil, zum Beispiel durch einen Teildefekt Aussetzer
oder zieht partiell soviel dass das Netzteil schlicht überfordert ist. Da hilft dann auch die mögliche Leistung von 750Watt nicht viel. Ausschlaggebend sind die verbauten Einzelteile. Gibt eines, wegen Montagefehler oder wegen natürlichem Verschleiß, den 'Geist' auf, folgen i.d.R. p.a.p. auch andere Teile.
Möglichweise überhitzt aber auch das Netzteil. Reinigen der Luftschlitze und/oder des Innenlebens wäre eine Option.

Wenn Du kannst, laß den Rechner mal ohne Grafikkarte laufen oder mit einer anderen. Von Deinem Bruder zum Beispiel.

LG. der Rosslauer


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guteantworten1
09.02.2016, 20:56

Hab alles schon einmal ausgetauscht, bis auf das mainboard und das Netzteil, der pc hat sich immer neu gestartet. Kann es überhaupt am Mainboard liegen?

Lg

0

Könnte am Netzteil liegen, könnte aber auch am board liegen oder an der Grafikkarte. Im grunde könnte es an allem möglichen liegen. Also einfach mal alles durch getesten durch austauschen! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleiche Problem hatte ich auch mal da war es defekter Arbeitsspeicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Guteantworten1
09.02.2016, 20:57

Nein, habe schon anderen ausprobiert. Liegt nicht am RAM. 

Lg

1

Was möchtest Du wissen?