Wie kann ich Dateien auf einem USB Stick nach Viren prüfen ohne ihn zu öffnen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Virenscanner installieren sich in die Drop-Down Liste die bei einem Rechtsklick erscheint. Du musst also nur einen Rechtsklick auf die zu prüfende Datei machen und dann auf den eintrag deines Virenscanners klicken. Bei mir ist das das Kaspersky Symbol und der Text "Auf Viren untersuchen". Das wars auch schon.

Bios erkennt keinen USB-Stick? (Windows 7 - Compaq Presario CQ57)

Hallo, ihr habt mir jetzt schon so oft wegen meinen Problemen geraten, Windows 7 neu aufzuspielen.

"Es wird nicht funktionieren" sagte ich bereits fast jedes Mal. Und was habe ich gesagt? Es geht nun nicht. Ich habe mir diese Windows 7 ISO mit einem der Programme (ich weiß nicht mehr wie es heißt) auf jeden Fall wie vorgegeben auf einen USB Stick mit ausreichend Speicher gezogen.

Ich sehe es nicht ein 70 Euro für eine neue WIindows 7 DVD auszugeben. Es muss ja auch eigentlich mit dem USB Stick gehen.

Nun war ich also im Bios und habe den USB-Stick an erste Stelle gesetzt, warum auch immer man das machen soll. Und dann wie gefordert gespeichert und dann startet Windows 7 wieder neu. Aber es ist noch so wie vorher und wurde nicht neu aufgespielt. Was muss ich als nächstes machen? Ich dachte man muss den USB-Stick im Bios öffnen, aber wie geht das? Er ist doch an erster Stelle ... ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?