Was kann ich an mein Motherboard anbauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst praktisch jede Grafikkarte anschließen, solange sie ins Gehäuse passt. Empfehlenswert wäre z.B. eine GTX 1060. Ggf. musst du noch mal nachrechnen ob dein Netzteil reicht: http://www.bequiet.com/de/psucalculator

Der CPU-Block der WaKü muss mit dem AM3+ Sockel kompatibel sein. Die meisten Wasserkühler haben aber ein Multi-Sockel Montage Kit, die fast alle Sockel unterstützen. Ist also wieder eine Sache des Gehäuses. Nicht alle Gehäuse haben genug Platz um Radiatoren zu befestigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wichtig welches Netzteil du hast, liefert es zu wenig Leistung auf der 12V Schiene oder hat nicht ausreichend Schutzschaltungen kannst du das getrost vergessen. Zudem kommt es auf deine CPU an. Da auf AM3+ so ziemlich alles ein Bottleneck ist für größere Grafikkarten. Ich hoffe einfach mal du hast mal mindestens nen 8350, dann würde ich zur 1060 greifen, ne AIO Wasserkühlung bringt nichts, lauter als ein normaler Kühler und dazu wesentlich teurer. Custom Loops fangen so bei 250€ an. Teures Hobby. Würde einen einfachen Luftkühler empfehlen, für das meiste reicht bereits ein Ben Nevis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?