Netzteil Atx Version?

2 Antworten

Hallo Leonard,

Mache Dir keine Sorgen, prüfe nur ob Du alle Anschlüsse hast, die Du brauchst. Ein Problem wäre nur, wenn Deine Grafikkarte z.B. einen 1x8 PIN Stromanschluss benötigt, und Dein Netzteil hätte aber nur 1x6 PIN.

Falls Dein Mainboard als CPU Stecker 2x4PIN hat, und Dein Netzteil hat nur 1x4PIN, das reicht dann trotzdem aus!

1

Alles hat funktioniert, danke. Das Netzteil war zwar schon 8 Jahre alt aber geht xD

1

Wirf dein Netzteil in die Mülltonne.

Machen sich verschiedene Rechenleistungen (GFLOPS) bei der RTX 2080 TI bemerkbar?

In eine Übersicht der verschiedenen RTX 2080 TI Modelle ist mir aufgefallen, dass manche sich in der Rechenleistung (GFLOPS) unterscheiden.

So hat die MSI RTX 2080 TI Ventus bspw. eine Rechenleistung von 13448GFLOPS (Single), 420GFLOPS (Double)

und die ZOTAC AMP Extreme Core bspw. eine Rechenleistung von 15276GFLOPS (Single), 477GFLOPS (Double).

Macht sich das Leistungs- bzw. FPS-technisch wohl bemerkbar?

...zur Frage

BIOS "ohne" prozessor updaten/flashen

Herro, mein Kumpel möchte sich im neuen Jahr einen pc zusammenbauen, aber es gibt ein Problem, den Prozessor den er sich holen will, wirt erst ab einer eher neueren BIOS Version unterstützt, und deswegen wollte ich fragen ob es möglich das Mainboard "ohne" Prozessor bzw. ohne "funktionierenden" Prozessor zu Flashen? oder ob man das Mainboard sich Flashen lassen kann oder ob man es sogar Geflasht also Geupdatet kaufen kann? (das Mainboard ist ein ASUS M5A97 EVO R2.0 und der Prozessor SOLL ein AMD FX 8350 sein aber der wird erst ab einer späteren Version unterstützt nämlich 1006 und der Standart ist anscheinend 0302 und wenn es nicht Möglilch ist muss er sich wohl oder übel einen AMD FX 8150 kaufen) danke für die antworten wenn es welche gibt

MFG Jake

...zur Frage

Passen folgende Komponenten in diesen Tower?

Der Tower:

J-Power International G2, Gehäuse

  • Einbauschächte: 4x 5,25" extern, 5x 5,25" intern

  • Formfaktor: ATX

  • Netzteil Bauform: ATX

Komponenten:

Intel® Core™ i5-4670K, CPU FC-LGA4, "Haswell", boxed

MSI GTX760 OC Twin Frozr, Grafikkarte DisplayPort, HDMI, 2x DVI, Retail

Thermaltake Berlin 630W, Netzteil schwarz, 2x PCIe

ASUS DRW-24F1ST, DVD-Brenner Blende in Schwarz, 12-fach DVD-RAM schreiben, Bulk

MSI Z87-G43, Mainboard Sound G-LAN SATA3 USB 3.0

Seagate ST1000DM003 1 TB, Festplatte SATA 600, Barracuda 7200.14

Crucial DIMM 16 GB DDR3-1600 Kit, Arbeitsspeicher Ballistix Sport

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen :)

...zur Frage

Grafikkartenlüfter laufen ungleichmäßig?

Bei meiner neuen Grafikkarte (RTX 2070 Gigabyte) laufen meine Lüfter im Idle im Semipassiven Betrieb.

Sobald die Temperatur von 55° Überschritten wird gehen die Lüfter an und das kühlt die Karte wieder runter.
Soweit alles kein Problem, aber seit einigen Tagen Laufen die Lüfter nicht mehr ruhig an, kühlen ein Bisschen und drehen wieder aus, sondern drehen hoch, gehn wieder aus, drehen hoch, gehn wieder aus... Dabei kühlen sie natürlich auch entsprechend, aber die Geräuschentwicklung empfinde ich als unglücklich und kann mir auch nicht vorstellen, dass das vom Hersteller so vorgesehen ist.

An der Lüfterkurve habe ich nichts geändert. Was kann die Ursache sein, ist die Karte defekt? Staubig ist sie nicht, sie ist nagelneu. Den Effekt habe ich visualisiert und im Bild angehängt.

...zur Frage

Ersatz für Mainboard MSI MS 6701 Medion MD 5000?

Hallo, auf meinem MOBo MSI 6701 ist ein Elko kaputt. Ich plane, das Board gegen ein neues Auszutauschen. Ich fand das hier: http://soggi.eu/mbs/msi-oem/MS-7031-VER-10A.htm Das ist aber die Verbindung zwischen North und Southbridge langsamer. Stört das? Ich habe auf dem alten Board ein P4 Northwood @ 2,53 Ghz. Multiplikator ist 19. FASB müsste dann so 133 Mhz sein,

Ich habe SDRAM, den ich auch auf dem neuen Board weiterverwenden möchte. Die Geforce 5700LE soll auch weiterbenutzt werden. Ich brauche ein MIcro ATX Board. Ist das oben genannte empfehlenswert oder gibt es was besseres?# Gruß Marco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?