Was hat es mit dem Format JPEG2000 auf sich?

1 Antwort

Soweit ich weiß, ist JPEG2000 viel besser als das ältere JPG, aber mit Patenten geschützt. D.h., jeder der es in seine Programme einbaut, muss eventuell eine Lizenz kaufen. Da JPG-Bilder aber annehmbar groß sind und übers Internet auch schnell verschickt sind, spart sich jeder den Aufwand mit der Lizenz. (Irfanview kann mit JPEG 2000 auch umgehen, speichert aber nur bis zu einer bestimmten Größe, weil bei größer die Lizenzkosten fällig wären)

Was möchtest Du wissen?