Warum zeigt mir google auch englische Ergebnisse an, wenn ich "Seiten auf deutsch" anklicke?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nun ja, die Maschine prüft nicht, ob der Text auf der Seite wirklich deutsch oder Suaheli ist.

Wenn entscheidende Merkmale der Seite für einen "deutschen" Charakter sprechen, stuft die Maschine diese Seite eben als deutsche Seite ein.

Im Fall von Audi kann eine Seite insgesamt deutsch sein (anklickbare Hyperlinks sind deutsch beschriftet, Überschrift und Randpunkte sind deutsch etc.), aber der Text ist die englische Pressemitteilung.

Das ist wie mit einem deutschen Schulbuch für den Englischunterricht, da ist der Großteil des Textes englisch, aber das Schulbuch bleibt ein deutsches.

Wenn Google z.B. keine Seiten auf Deutsch hat zum jeweiligen relevanten Thema, dann zeigt er lieber englische an als gar keine. Dann kann es auch sein, das vielleicht irgendwie ein "Fehler" beim Indizieren vorlag und er es als deutsche Seite listet. Gibt viele Möglichkeiten und da ohnehin der Suchalgorithmus von Google ein gut gehütetetes Geheimnis ist, wird das schwer sein irgendwie in Erfahrung zu bringen.

Was möchtest Du wissen?