Speicherort des Adressbuches in Thunderbird

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein kompletter Thunderbird-Umzug mit allen Einstellungen, E-Mails und dem Adressbuch lässt sich relativ einfach durchführen, und zwar wie folgt:

Bei deinem XP- Rechner geh
1. über Systemsteuerung > Ordneroptionen > Gemäß Bild 1: Ansicht > aktiviere: Alle Dateien und Ordner anzeigen > Übernehmen.
2. Gemäß Bild 2: Arbeitsplatz > Lokaler Datenträger (C:) > Dokumente und Einstellungen > Dein Name > Anwendungsdaten > den Ordner "Thunderbird" zu kopieren und auf einem Speicherstick zu sichern.

Auf Deinem neuen Rechner
muss zuerst diese Datei in den versteckten Ordner "Roaming*" eingefügt werden
Erst danach darf der Thunderbird installiert werden.
Er übernimmt dann sämtliche E-Mails, Adressbuch und Einstellungen von Deinem XP-Rechner. Zum 1. Abrufen und Senden von E-Mails ist eventuell das Kennwort neu einzugeben und zu speichern.

*) Zum Einfügen in den versteckten Ordner “Roaming“
Bei Windows 7 sowie Windows 8/8.1 mit nachinstalliertem (z. B. Classic Shell -) Startmenü:
Ins Startmenü-Suchfenster %appdata% eingeben > Roaming > die Datei “Thunderbird“ vom Speicherstick hineinkopieren, siehe Bild 3

Bei Windows 8/8.1 ohne Startmenü: Systemsteuerung > Ordneroptionen > Ansicht > Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen > Übernehmen.
Desktop > gemäß Bild 4 in der Taskleiste den Explorer öffnen > Dein Name > Appdata > Roaming > Datei “Thunderbird“ vom Speicherstick hineinkopieren.
Danach in den Ordneroptionen auf „Ausgeblendete Dateien . . . nicht anzeigen“ zurückstellen > Übernehmen.

Bild 1 - (E-Mail, Thunderbird, Speicherort) Bild 2 - (E-Mail, Thunderbird, Speicherort) Bild 3 - (E-Mail, Thunderbird, Speicherort) Bild4 - (E-Mail, Thunderbird, Speicherort)

Was möchtest Du wissen?