Warum landen in Thunderbird meine "Versendet"-Mails im Posteingang?

2 Antworten

Also ich bin mir auch ziemlich sicher das du angegeben hast du eine Kopi der Mail willst. 

du hast bestimmt eingestellt das du die jedes mal auch nochmal haben möchtest ;)

10 Spam-Mails am Tag ...

Ich bekomme ca. 10 Spam-Mails täglich. Ich habe mich nirgends angemeldet. Also kann nur jemand, der meine E-Mail kennt sie weitergegeben haben. Das Problem ist, wenn ich die Mails lösche bzw. den Absender sperre landen sie immer noch im Spam-Ordner. Und es sollen eigentlich gar keine schädlichen E-Mails mehr ankommen, weil das ständige Löschen und die Meldungen nerven. Zumal sperren auch schon überflüssig ist, weil das jeden Tag andere Absender sind. Kann ich noch etwas anderes machen, außer meine E-Mail_Adresse zu löschen?

...zur Frage

Wie kann ich mir bei Outlook 2010 alle E-Mails eines Absenders anzeigen lassen?

Also ich weiß, wie das im Posteingang geht. Das ist leicht. Aber ich arbeite mit einer Ordnerstruktur und ich habe in mehreren Ordnern E-Mails von dem einen Absender. Von daher die Frage, wie ich über mehrere Ordner nach E-Mails von einem einzigen Absender suchen kann.

...zur Frage

Kann man IMAP und POP3 gemeinsam nutzen?

Dass also ein "Posteingang" beispielsweise bei Outlook erstmal alle emails abholt und speichert, und dort bleiben sie auch, über POP

Der andere dann der normale IMAP ist, mit denen man die Mails also synchron im Client und vom Server verschiebt, löscht usw.

Oder gibt es da Konflikte oder Problemchen?

...zur Frage

Mails kommen nicht an...

Ich bin bei gmx und web ( jeweils free mail ) und versende und empfange seit Jahren Emails- ohne Probleme.

Deshalb wundert es mich, dass der Mailwechsel zwischen einer Bekannten und mir teil- weise nicht klappt, sie sendet mir Mails, die bei ihr im Gesendet - Ordner verzeichnet werden,, sie kommen aber definitiv nicht bei mir an- hat jemand eine Idee ?

Ich kenne es , was selten vorkommt, dass eine Mail von mir den Empfänger nicht erreicht, dann wurde ich aber gesondert drauf hingewiesen, dass der Empfänger nicht zu erreichen war ( failure notice, mailer daemon... ), aber ganz normale Mails von gmx zu gmx, ich kann es mir nicht erklären, denn die meisten kommen ja an, nur manche nicht, also kann es ja z. B an Einstellungen etc. kaum liegen...

...zur Frage

Frage an Nutzer, die Google Chrome und Windows 7 haben?

Ich erhalte von Gutefrage.net regelmäßig e-mails, diese sind gewollt. Seit einigen Wochen jedoch landen sämtliche Mails im Spam-Ordner. Wenn ich die Mails öffne, klikke ich regelmäßig "KEIN SPAM" an. Jedoch weiterhin landen sie im Spam-Ordner.

Füge Fotos bei um zu zeigen, wie ich verfahre. Gehe auch auf "weitere Infos". Da finde ich dann viel Geschriebenes, aber nichts, was auf meinen Fall zutrifft. Da findet man nur Infos, falls man selbst Mails als Spam eingeordnet hat und das rückgängig machen will. Das ist aber bei mir nicht der Fall.

Wer kann mir hier die richtigen Infos angeben, wie ich vorgehen kann?

...zur Frage

Speicherort des Adressbuches in Thunderbird

Da ich mit PC- und Registryreinigern schlechte Erfahrungen gemacht habe, wird in meinem System nicht viel "herumgereinigt". Alles bleibt, wie es ist und einmal jährlich wird das Betriebssystem neu installiert, wenn der Rechner zu langsam wird. Da ich alle meine Dateien, Fotos und Musik auf einer besonderen Partition habe, ist das kein Problem. Auch meine E-Mails befinden sich in einem besonderen Ordner in "Eigene Dateien" und sind nach einer Neuinstallatin des Betriebssystem sofort wieder verfügbar. Nur mein Adressbuch ist verschwunden und ich muss die Adressen aus meinen Mails wieder herausfiltern. Ich habe bis heute nicht herausbekommen, wo Thunderbird das Adressbuch speichert. Ich würde auch das Adressbuch gern nach "Eigene Dateien" verschieben. Ich habe noch Win XP mit ServicePack 1,2,3 und allen danach herausgekommenen Updates bis zum Schluss im April 2014

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?