Rotstich / Rotschleier auf allen Ausdrucken, HP Laserjet 1600 Color

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann auch ein kleines Leck am Toner sein, wenn ich mich nicht irre.

Das kommt zwar nicht oft vor, aber dann dürfte innerhalb deines Druckers einiges an rotem Staub rumfliegen, und vielleicht sieht man auch an der roten Patrone dass irgendwo was austritt.

Wenn es wirklich so ist hilft evtl. das einfache Toner austauschen garnicht, sondern das Gerät müsste (hoffentlich auf Garantie) ausgetauscht werden.

Bei mir war es meistens so, dass (in dem Fall Rot), die Farbe ist, die noch am vollsten ist. Will sagen, die anderen Farben waren langsam alle, aber immernoch druckbar. Nur dominiert Rot in dem Fall den Ausdruck, weil es noch am kräftigsten ist.
Wenn deine Patronen noch voll sind - ist es doch was anderes.

Hallo, mach die bitte einmal ran, und lade Dir von unserer Homepage die Testdatei zum Testen der Tonerkartuschen runter. Die Datei als .pdf findest Du hier: http://www.ink-center.de/druckerpatronen-blog/2009/10/farblaser-drucker-druckt-mit-farbstich/ Dann drucke die Seiten (meist reicht Seite 1+2 ) einfach aus. Ich gehe davon aus, dass man sofort sieht, dass evtl. ein Toner nicht OK ist. Den Toner dann einfach ersetzten, bzw. beim Lieferanten mit den erstellen Probedrucken reklamieren. Falls Du unsicher bist, einfach einscannen, und uns zumailen. Gebe bitte mal Feedback, ob Du den Fehler gefunden hast.

wie lange sind tintenpatronen im drucker haltbar?

Wess jemand wie lange patronen im drucker verwendbar sind wenn man sie länger nicht nutzt? Ich überlege für meinen hp ne xxl patrone zu holen weil die im endeffekt günstiger ist, aber ich nutze den drucker nur periodisch, also mal 2 wochen nutzen und dann wieder ein monat nicht. Wie lange kann man die verwenden oder wie schnell trocknet sie aus?

...zur Frage

Wir haben ein Farblaser Drucker auf einmal Druckt er auf der linken Seite sehr Hell ?

Hallo wir haben bei uns ein Dell 1320c,

Ist jetzt 4 Jahre Alt und immer Gute Diente geleistet.

Ins gesamte Druckleistung liegt bei 13160 Seiten.

Jetzt ist es so das er seit einiger zeit auf der linken Seite sehr hell Druckt beim Rest ist alles okay woran kann das liegen ?

Toner wurden neu bestellt Original von Dell aber keine Besserung was kann ich machen ?

Gruß euer Blackhtc

...zur Frage

Word - Absturz beim Drucken wer kann helfen?

ich habe ein Problem mit meinem Word 2010 (hatte ich aber auch schon unter 2007). Immer wenn ich in Word etwas drucken will, stürzt das Programm hab. Unter 2007 war es nur wenn ich es per "Schnelldruck"-Taste drucken wollte. Beim neuinstallierten 2010 hat es bis heute dann auch funktioniert (1 Monat) und jetzt wieder nicht mehr, auch nicht wenn ich mit STRG-P drucke. Hat jemand ne Ahnung woran das liegen kann?

...zur Frage

Problem bei Drucken von eingefügter Unterschrift (jpg) in Word Datei?

Wenn Ich die Datei nun aus dem voreingestellten Fach drucke kommt die eingefügte Unterschrift (jpg - hinter dem Text) so wie ich will heraus. Jedoch wenn ich dann aus einem anderen Fach drucke wird die Unterschrift plötzlich fetter?? Kann mir jemand sagen an was dies liegt??

Danke

...zur Frage

Gibt es für den HP Deskjet 2050 auch günstige No Name Patronen?

Ich habe zum geburtstag vor einiger zeit einen HP Deskjet 2050 geschenkt bekommen. Jetzt sind die Patronen fast leer und ich muss mir neue zulegen. Ich wollte aber wenn möglich keine Orginalen verwenden da diese ja sehr teuer sind. Gibts denn für den HP Deskjet 2050 auch eventuell günstige No Name Patronen?

...zur Frage

HP Color Laserjet CP 1514n druckt verschoben

Hallo, mein Drucker (HP Color Laserjet CP 1514n) druckt Grafiken und andere jpgs zum rechten Seitanrand hin verschoben. Es sieht aus, als ob die blaue Farbe verrutscht ist. Neue Tonerkartusche und Anschluss an anderem Computer wurde schon probiert, ohne Erfolg! Normale Kalilbrierung habe ich ebenfalls durchgeführt. Bin dankbar für Tipps! matlux

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?