Haken bei den Pfeilen?
Ich habe es nach dieser Anleitung gemacht und es funktioniert bei mir: http://jdownloader.org/knowledge/wiki/gui/configuration/advanced-view/reconnect

...zur Antwort

Klares nein. Auch wenn der Rechteinhaber nicht gleich was dagegen macht. Spätestens bei Sky, die direkt durch Abos Geld damit verdienen, wirst du da keine Freunde machen.

...zur Antwort

Wie louis schreibt, auf jeden Fall ja. Anders kann Word usw. ja kaum befallen werden - die Programme sind ja selbst nicht im Netz aktiv (sollten nicht .. wer weiß, was die so treiben ...). Und es gab ja schon genug Warnungen, dass MS Office ein Update braucht, um eine Sicherheitslücke zu schließen, weil manipulierte Dateien die ausnutzen und dem Rechner schaden können.

...zur Antwort

Es gibt eine Funktion ostersonntag(Jahr), die dir das Datum für eben den Ostersonntag ausgibt. Für Ostersonntag(2010) gibt dir OOO den 04.04. aus. Von dem Datum ausgehend, kannst du viele Feiertag berrechnen, da die in Abhängigkeit von Ostern stehen. Fronleichnam ist 60 Tage nach Ostern (So), Himmelfahrt 39 Tage danach und Karfreitag zwei Tage vorher. Also ist z.B. Himmelfahrt =ostersonntag(2010)+39.
http://de.wikipedia.org/wiki/Feiertage_in_Deutschland#Bewegliche_Feiertage hat die beweglichen Feiertage gelistet, die du berücksichtigen musst.

...zur Antwort

Bei den Lemmingsspielen für Windows weiß ichs nicht genau - aber die vor-Windows (als Dos-Spiele) kannst du mit Dosbox wiederbeleben. Auf jeden Fall einfacher, als ein paralleles Windows XP oder älter zu installieren.

...zur Antwort

Wo in der Ordneransicht?? Ich habe einen Mülleimer bei Orte neben Persönlicher Ordner, Netzwerk und Basisordner. Den kriegst du wieder hin, wenn du mit Rechtsklick bei Orte Eintrag hinzufügen wählst, dann den Namen (eben Mülleimer o.ä.) und bei Adresse trash:/ eingibst. Dann musst du noch auf das Icon klicken und das passenden Bild auswählen. Das wars - dann gehts wieder.
... Ich finde Mülleimer leeren und Mülleimer entfernen auch ziemlich verwechselbar ...

...zur Antwort

Ich benutze seit etwa einem Jahr Moneyplex und bin recht zufrieden. Das Programm kostet zwar ca. 30 Euro, ist sein Geld aber wert, da auch die Verwaltung mehrerer Konten gut klappt (während des Umstiegs auf ein neues war das sehr gut) und (Termin-)Überweisungen kein Problem sind. Dazu gibts noch den ganzen Aktiendepot Kram, den ich aber nicht nutze.

...zur Antwort

Soweit ich weiß nein. Dahingehend ist Twitter recht simpel gestrickt. Entweder du bist Follower und bekommst die Updates zu dir, oder du bist es nicht. Dann kannst du aber immernoch über die normale Twittersuche bzw. twitter.com/heimlichbeobachteter alle seine Tweets verfolgen. In dem Moment sieht er ja nicht, wers liest.

...zur Antwort

Bei mir war es meistens so, dass (in dem Fall Rot), die Farbe ist, die noch am vollsten ist. Will sagen, die anderen Farben waren langsam alle, aber immernoch druckbar. Nur dominiert Rot in dem Fall den Ausdruck, weil es noch am kräftigsten ist.
Wenn deine Patronen noch voll sind - ist es doch was anderes.

...zur Antwort

Das läuft in OOO anders/eleganter als in Excel:
Über Daten->Gültigkeit... öffnest du ein Einstellungs-Fenster. Dort gibt es in dem Reiter Kriterien das Feld Zulassen, in dem standardmäßig Jeden Wert ausgewählt ist. Dort auf Liste wechseln, wodurch ein neuer Bereich Einträge editierbar wird. Darin kannst du die erlaubten Werte mit Enter getrennt auflisten. Abschließend mit OK bestätigen und ab sofort wird bei Klick in diese Zelle ein kleiner Pfeil daneben angezeigt, der bei draufklicken die Liste der möglichen Einträge anzeigt.

...zur Antwort