Reichen 22" aus?

3 Antworten

"oder bringt das nicht viel und 22" reichen völlig aus? (geld sitzt nicht gerade locker ;))"

Das musst du doch für dich entscheiden was du brauchst und was für dich reicht. Manchen langt ein 19 Zöller!!! Und da das Geld eh grad nicht locker sitzt kommst du vielleicht auch noch ein weilchen mit 2 Zoll weniger aus :)

Also wenn man nicht wirklich das Geld dafür übrig hat, dann sollte man es auch lassen. Doch einen 24 Zoll Monitor verändert sich nicht viel, ich persönlich mag sogar lieber kleinere Bildschirme um den vollen Überblick zu haben ohne große Anstrengung.

Full-HD ist eh übertrieben, man nimmt diese paar Pixel mehr auch nicht wahr. Es lohnt sich nicht wirklich, aber das ist mal wieder geschmackssache. Dennoch würde ich erstmal abwarten und wirklich schauen ob es sich lohnt.

Bist du mit dem 22 Zoll Monitor zufrieden? Macht er seinen Job ordentlich? Falls du beide Fragen mit "Ja" beantworten kannst, musst du keinen neuen Monitor holen. Zwar bringt einem ein 16:9 Monitor kleinere Vorteile, aber ansonsten halten sich die Unterschied in Grenzen. Die 2 Zoll mehr sind nicht wirklich die 150 € wert.

Was möchtest Du wissen?