Reichen 22" aus?

4 Antworten

"oder bringt das nicht viel und 22" reichen völlig aus? (geld sitzt nicht gerade locker ;))"

Das musst du doch für dich entscheiden was du brauchst und was für dich reicht. Manchen langt ein 19 Zöller!!! Und da das Geld eh grad nicht locker sitzt kommst du vielleicht auch noch ein weilchen mit 2 Zoll weniger aus :)

Also wenn man nicht wirklich das Geld dafür übrig hat, dann sollte man es auch lassen. Doch einen 24 Zoll Monitor verändert sich nicht viel, ich persönlich mag sogar lieber kleinere Bildschirme um den vollen Überblick zu haben ohne große Anstrengung.

Full-HD ist eh übertrieben, man nimmt diese paar Pixel mehr auch nicht wahr. Es lohnt sich nicht wirklich, aber das ist mal wieder geschmackssache. Dennoch würde ich erstmal abwarten und wirklich schauen ob es sich lohnt.

Bist du mit dem 22 Zoll Monitor zufrieden? Macht er seinen Job ordentlich? Falls du beide Fragen mit "Ja" beantworten kannst, musst du keinen neuen Monitor holen. Zwar bringt einem ein 16:9 Monitor kleinere Vorteile, aber ansonsten halten sich die Unterschied in Grenzen. Die 2 Zoll mehr sind nicht wirklich die 150 € wert.

Anzeigeeinstellungen bei 4K- und 1080p-Monitor

Ich habe zusätzlich zum 1080p-Monitor einen 4K-Monitor angeschlossen. Um auf diesem etwas erkennen zu können habe ich unter "Systemsteuerung > Darstellung und Anpassung > Anzeige" die "Größe aller Elemente" auf "Größer - 150%" gestellt. Nun sind allerdings auch alle Elemente auf meinem 1080p-Monitor größer. Wie kann ich nun die Einstellungen für die Monitore einzeln bearbeiten. Bei 1080p reicht die Normalgröße 100% aus.

Ich nutze Windows 8.1.

...zur Frage

Hilfe mein Monitor spinnt?

hey leute ich habe mir einen neuen Monitor gekauft (http://www.amazon.de/Acer-G226HQLIBID-Monitor-Reaktionszeit-schwarz/dp/B00EU8ODM4/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1430051631&sr=1-1&keywords=g226hqlibid). Als ich nach einer weile bemerkte das er sogenannte -schlieren - Ghosting-Effekt aufweist. Wollte ich ihn natürlich sofort zurück geben. Habe es versucht leider vergeblich. Als ich bei meinem Händler war hat er ihn geteste und alles war in Ordnung. Doch daheim wieder der gleiche SChei*...kann mir bitte einer helfen ? Am grafiktreiber liegt es nicht(neuste Version drauf). Kann man es trzdm iwie beheben?..liegt es vllt an der Qualität meines hdmi kabels? (10euro, schon etwas Älter marke "HAMA")????

...zur Frage

Taugt der Avast Smart-Scan oder geht es da nur um Abzocke?

1.) Avast Smart-Scan meldet mir beim 1. Durchlauf 22 MB Datenmülldateien, und nach der Windows Datenträgerbereinigung 59 MB Dateinmülldateien. Das ist doch merkwürdig - nicht wahr?

2.) 14 falsche Systemeinstellungen

3.) 28 unnötige Apps Ich habe schon eine Menge von den Kacheln (windows 8.1) gelöscht, aber die Anzahl der unnötigen Apps hat sich kaum verändert. Wieso)

...zur Frage

split screen auf zwei Bildschirme verteilen ?

hallo leute,

ich habe einen Gaming PC und zwei Bildschirme. jetzt frage ich mich ob ich einen split screen auf beide Bildschrime verteilen kann ? (sozusagen das wenn ich mit einem Freund z.b. MW3 zocke, einer auf dem ersten und der andere auf dem zweiten spielen kann)

hier der PC: http://www.ebay.de/itm/AUFRUST-PC-INTEL-CORE-i5-4670-GTX-760-2GB-8GB-DDR3-1600-Computer-/310749132072?pt=DE_Technik_Computer_Peripherieger%C3%A4te_PC_Systeme&hash=item485a177528

falls das wichtig ist

wenn nicht kann sich wenigstens keiner beschweren ich würde ungenaue angaben machen ;)

...zur Frage

Auto Abgleich beim Monitor: Bild wackelt ständig!

Ich habe eine TFT-Monitor von Hyundai. Der funktionierte bisher prima.

Leider hat er seit zwei Tagen ein Problem: Etwa alle 2 Sekunden wackelt kurz das Bild und es erscheint die Anzeige "Auto Abgleich". Ich suche mir hier den Wolf, wo ich das abstellen kann.

Geht das überhaupt oder ist der Monitor kaputt?

...zur Frage

Auflösung von 2. Monitor nicht die, die es sein sollte?

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass die Auflösung von meinem 2. Monitor (ein Sony Bravia TV) , satt 1920x1080, 1360x768 beträgt, obwohl das Gerät Full HD fähig ist. Mein 1. Monitor ist ein Samsung S27D390, bei dem die Auflösung (1920x1080) stimmt. Meine Grafikkarte ist eine NVIDIA 980 TI mit 1 HDMI, 3 Displayport und einem DVI Anschluss. Mein Samsung Monitor ist an einem Displayport angeschlossen und mein Fernseher ist am HDMI-Port angeschlossen. Aber auch wenn ich die beiden tausche oder einen anderen Displayport benutze, ist die Auflösung so komisch. Sogar wenn ich den Fernseher alleine Angeschlossen habe ist die Auflösung nicht Full HD. Ich kann zwar die Auflösung in den Einstellungen auf 1920x1080 Hochstellen, allerdings ist das trotzdem nicht wirklich gute Qualität.

Meine Grafikkarte hat die neusten Treiber und auch der Fernseher hat die neuste Firmware Version.

Falls das noch hilft: Ich habe an dem 2. HDMI-Port, von meinem Fernseher eine Playstation 4 angeschlossen, diese hat allerdings Full HD.

Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen

LG SBoss HD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?