Problem mit einer Intel HD Grafikkarte/ Es wird nur Standart VGA Grafikkarte angezeigt.

...komplette Frage anzeigen Der Bluescreen - (Hardware, Grafikkarte, Treiber)

3 Antworten

Lenovo selbst empfiehlt den Grafiktreiber "8.15.10.2656" und nennt ihn selbst "0zvh03ww.exe". Zusätzlich kennt Lenovo noch einen ominösen "Intel Wireless Display Driver" für W8. Wenn du lustig bist, kannst du ja eruieren, wozu, weshalb ...

Dass aber auch Updates nicht installiert werden (können), lässt befürchten, dass grundsätzliche Probleme bestehen. Eine Neuinstallation mit anschließender, sukzessiver Treiberinstallation (Chipsatztreiber zuerst!) könnte gut kommen ...

Lade Dir den neuesten Treiber, für die Karte, von der Seite des Herstellers herunter. Dann startest Du den Computer im abgesicherten Modus. Dort gehst Du, in die Systemsteuerung - Hadrware Dort alle Grafikkarten löschen. Dann neu starten, dann müsste er den neuen Treiber verlangen bzw Du installierst ihn manuell. Dann müsste es gehen .. sonst kann Dir nur der Hersteller der Grafikkarte helfen.

Hast du dieses Treiber installiert:

http://download.lenovo.com/consumer/mobiles/0zvh03ww.exe

?

Alternativ kannst du das hier:

http://ati-catalyst-vista-7-64bit.softonic.de/

nehmen.

Und wie Smathbohn schon erwähnt hat, Chipsatztreiber zuerst drauf!

0
@bubuc

Alternativ, weil Softonic immer gerne "Beilagen" mitgibt:

http://sites.amd.com/us/game/downloads/Pages/radeon_win7-64.aspx

Wenn die Installation scheitert, packe mit z.B. 7zip den heruntergeladenen Treiber in einem Ordner aus, gehe ins Gerätemanager und lösche zuerst alle Grafikkarten die gefunden wurden. Suche nach neue Hardware und wenn die Karte gefunden wurde, installiere den Treiber so: gebe als Ort den Ordner an, wo du den Treiber ausgepackt hast.

So wird es bestimmt funktionieren.

0

Ja das ist auch der mit dem ich die Probleme hatte.

Aber was du unten verlinkt hast ist doch ATI aber ich habe Intel HD und keine Ati oder ist das egal

0
@felix88888

Sorry, ich habe mich vertan.

Die Anleitung mit dem Entpacken funktioniert aber.

Entpacke die Datei und suche in der entpackten Ordner nach eine .inf Datei.

Nimm die die unter \0zvh03ww\Graphics steht.

Rechte Maustaste auf der Datei und Menüpunkt > Installieren - kann dein Problem lösen.

0

Was möchtest Du wissen?