Nicht identifiziertes Netzwerk. Wie behebe ich das Problem?

1 Antwort

Öffne das Netzwerk und Freigabecenter und klick auf das unbekannte Netzwerk, hatte ich auch schon oft aber nicht mit wLan. Der Fehler sollte dann automatisch behoben werden und das unbekannte Netzwerk wird entfernt.

Merry Xmas for all Nerds :D

Das Netzwerk wird entfernt richtig. Aber ich möchte mich damit verbinden! :)

Trotzdem Danke

0
@PumaFreak08

Leider lese ich diese Fragen nie ga, da es oftmals uninteressantes Blubba ist xD

Zieh mal das Netzwerkkabel aus dem Rechner und stell eine neue Verbindung her, um das Netzwerk zu benennen und zu identifizieren, sorry auch, dass ich nicht ganz gelesen hab, hoffe du verzeihst xD!!!

0
@Dingo

Kein Problem, aber ich habe einen STICK der sich mit dem Router verbindet. Es hilft nichts wenn ich ihn aus dem PC nehme und ihn wieder reinstecke :(

0
@PumaFreak08

:D Da steht auch nichts vom Stick, Du sollst das Netzwerkkabel ziehen, dadurch wird die bestehende Lan-Verbindung getrennt und eune neue über das Nicht identifizierte Netzwerk erstellt werden! Aus der Erklärung solltest entnehmen, dass das Netzwerkkabel natürlich nicht wieder eingesteckt wird es sei denn, es soll wieder über Kabel gerrbeitet werden xD

0

Hallo, mein laptop meldet Verbindung mit Netzwerk Gateway IP Adresse ::0 oder ::bd was bedeuted das

Hallo, durch die Norton Security wird im Verlauf angezeigt, dass mein Laptop WLAN -Netzwerken beitritt. Soweit - so gut. Physische Adresse Router stimmt überein und konnte somit nachvollzogen werden. Was ich nicht einschätzen kann sind die Netzwerkverbindungen ::0 und ::bd Diese Adressen werden als Gateway IP Adresse angezeigt. Norton meldet, daß keine Aktion hierfür ausgeführt werden muss. Sind das Verbindungen vom Router zum Laptop oder vom Router zum Provider? Oder Sonstiges ? Da ich nicht unbedingt ein Fachmann bin habe ich hinsichtlich Sicherheit meines Laptops und WLAN jetzt Bedenken, daß jemand in meinem Netz mitsurft/spioniert Kann mir bitte jemand schnell helfen ??

...zur Frage

Netzwerkschlüssel lässt sich nicht eingeben?

Netzwerkschlüssel lässt sich nicht eingeben? Hallo, Und zwar hab ich folgendes Problem ..ich bin umgezogen und habe einen neuen Internetanbieter, ich wollte heute meinen Laptop mit dem Router verbinden aber er lässt mich nicht den Netzwerkschlüssel eingeben ..das W-lan wird gefunden und angezeigt aber wenn ich auf "verbinden" drücke werden die "Netzwerkanforderungen überprüft" und dann kommt nur "keine Verbindung mit diesem Netzwerk möglich" woran könnte das liegen..? [(Das W-lan funktioniert auf meinem Handy und auch auf dem IPad) Vielleicht hilfreiche Infos: Ich habe einen Lenovo Yoga (keine Lan Verbindung möglich), Windows 10, mein Internetanbieter ist 101, W-Lan, FRITZ!Box 7362 SL.] ..wäre super wenn mir jemand helfen könnte :)

...zur Frage

Ist mein Fritz WLanstick nicht mit meinem Router kompatibel?

Wie in meiner anderen Frage schon beschrieben,habe ich einen neuen Router bekommen und den auch eingerichtet ( Speedport W 723 V ).Mit meinen Laptops komme ich problemlos ins Internet.Neben meinen Router habe ich zwei feste PCs zu stehen.Der eine ist mit einem Hama USB WLan Stick und der andere mit einem Fritz WLanstick versehen.Der Hama PC verbindet sich zwar kurzfristig mit dem Internet,aber nach ein paar Sekunden wird die Verbindung wieder unterbrochen.Der PC mit dem Fritz WLan verbindet sich überhaupt nicht mit meinem Netzwerk und lässt sich auch manuell nicht verbinden.Nun habe ich eben mit der Telekom gesprochen und die meinten,die WLansticks seien veraltet und nicht mit meinem Router kompatibel.Stimmt das,oder wollen die mir nur ihre Ware verkaufen?Habe die WLansticks auch schon deinstaliert und neu instaliert.Es hat überhaupt nichts gebracht.Ich arbeite mit dem Betriebssystem XP

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?