Msconfig will meine 8 Gb Ram nicht annehmen, sondern nur 4 GB Ram. Task-Manager zeigt bei 1 GB Ram verbrauch 35% Auslastung an. (8GB) Kann mir jemand helfen ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du verstehst da was falsch.

Windows hat deine 8GB korrekt erkannt (wie im 5. Bild zu sehen), damit kannst du auch die 8GB nutzen.

Die Option in msconfig ist ein Startparameter für Windows, der eher für Testzwecke gedacht ist. Damit kann man den maximalen RAM und CPU-Kerne, die Windows verwendet künstlich begrenzen (wird nach einem Neustart aktiv). Windows erkennt dann nur so und so viel Kerne und RAM und kann dann auch nur die reduzierte Anzahl nutzen (als hättest du nur so viel eingebaut). Diese Option brauchst du nicht. Nimm die Haken da einfach raus und fertig. Das hat auch das Kiddie in dem Video gemeint: Wenn die künstliche Begrenzung aktiv ist wundert man sich schnell mal ob der neue RAM überhaupt funktioniert weil Windows ihn scheinbar nicht erkennt (so als wäre er nicht installiert oder kaputt).

Mit der Option lässt sich auch nicht der konkrete RAM-Verbrauch von Programmen drosseln. Die nehmen sich weiterhin so viel wie sie wollen. Es ist bloß weniger da was sie sich nehmen können. Und das ist in der Regel ein Problem. Denn sobald der RAM voll ist beginnt Windows mit der Auslagerung auf die Festplatte um wieder Platz zu schaffen. Und das bringt die Performance des PCs in den Keller weil die Daten wieder reingelesen werden müssen wenn sie gebraucht werden (lesen von Festplatte ist sehr langsam verglichen mit lesen von RAM)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hobito
30.07.2017, 21:19

Danke, dass du mir das ganze erklärt hast !

Aber ich habe immer noch nicht verstanden warum im Task-Manager bei dem verbrauch von wenig Ram so eine hohe Auslastung dasteht. z.B.gerade verbrauche ich wie oben angegeben 1 GB Ram, aber die Auslastung ist auf 35%. Wenn ich auch bei Spielen einstelle, dass diese 4 GB Ram nehmen können, dann komme ich schnell auf 100% Auslastung, als würden meine 8GB Ram nicht ansatzweise genutzt werden. Und im Hintergrund kann ja nichts laufen dass so viel zieht, denn das würde ja im Task-Manager stehen. (https://s1.imagebanana.com/file/170730/Jq9MJxL7.png) Ein Bild wo man es sieht.

0

Was möchtest Du wissen?