CPU Auslastung im Ruhezustand bei 35%. Warum?

1 Antwort

Hallo Cindy,

Ich hatte auf meinem alten PC bei Win 10 am Anfang auch oft über längere Zeit eine hohe Auslastung der CPU.

  • Das lag daran dass Windows 10 (wenn es ganz neu ist) einige Prozesse durchlaufen lässt, (z.B. Index-Dienst) das sollte einige Tage dauern bis alles erledigt ist.
  • Es kann auch ein Virenscann sein von Windows Defender oder Deinem Antivirus, wenn Du keine SSD hast, dauert der ziemlich lange, und läuft ggf. jede Woche einmal durch.
  • Bei älteren Versionen von Win 10 gab es auch falsche Anzeigen, ich empfehle Dir daher die neueste Version 1903

Vielen Dank für deine Antwort!

Die ersten beiden möglichen Punkte sind bei mir ausgeschlossen.

Was die Windowsversion angeht, habe ich festgestellt, dass noch immer die älteste (Build 10240) installiert ist.

Wie gehe ich jetzt schrittweise vor? Sofort auf die Version 1903 updaten ist scheinbar nicht möglich.

0
@Cindyrella1995

Hallo Cindy,

Doch, keine Sorge, Du kannst direkt 1903 installieren, dazu lade das Windows Media Creation Tool herunter und starte dieses: Dort wird Dir dann angeboten auf Win 1903 zu aktualisieren:

https://www.microsoft.com/de-de/ software-download/windows10

PS: Computerfrage blockt leider den wichtigsten Link für Computer, deswegen musste ich den Link kaputt machen, bitte kopiere die ganze Adresse und loesche das Leerzeichen

0

PC schaltet sich nur selten automatisch in den Standby-Modus (Windows 10) - wieso?

Hallo, ich habe das eigentlich so eingestellt, das der PC (mit Windows 10) nach 3 Minuten ohne Benutzung in den Standby-Modus fährt. Jedoch funktioniert das nur manchmal, er bleibt einfach weiter für Stunden komplett angeschalten. Wenn ich in manuell in den Standby-Modus bringe, also Windows Symbol > Ein/Aus-Symbol > Energie sparen, fährt er zwar in den Standby, schaltet sich dann aber einfach nach ein paar Minuten aus. Ich habe die Schritte dieser Website ausprobiert

http://www.gieseke-buch.de/windows-7/windows-7-energiesparen-probleme-mit-standb...

Das sind 3 der Fehler-Meldungen, die erschienen sind:

Energierichtlinie:Bildschirmzeitlimit ist deaktiviert (Netzbetrieb) Der Bildschirm ist nicht so konfiguriert, dass er nach einer Zeit der Inaktivität ausgeschaltet wird.

Systemverfügbarkeitsanforderungen:Anforderung "System erforderlich" Das Programm hat eine Anforderung gestellt, um zu verhindern, dass das System automatisch in den Standbymodus wechselt. Anfordernder Prozess \Device\HarddiskVolume4\Program Files\Windows Media Player\wmpnetwk.exe

Systemverfügbarkeitsanforderungen:Anforderung "System erforderlich" Das Gerät oder der Treiber hat eine Anforderung gestellt, um zu verhindern, dass das System automatisch in den Standbymodus wechselt. Treibername \FileSystem\srvnet

Jedoch weiß ich jetzt nicht, wie ich das beheben kann! Ich hoffe, Ihr könnt mir dabei helfen!

LG Tony

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?