Mein Laptop geht nicht mehr an, habe ich ihn zerstört?


20.06.2021, 20:10

Jetzt leuchtete gerade ein rotes Licht und er riecht nach geschmolzenem Plastik 🙈🙈

3 Antworten

Hallo Urmelchen,

Ich glaube, Du hast nichts falsch gemacht, sondern der Laptop hat einen Hardwaredefekt. Eventuell ist er überhitzt oder das Netzteil ist kaputt gegangen.

Am besten schickst Du den Laptop zur Reparatur ein, vielleicht hast Du noch Garantie?

Aufgrund Deiner Reparaturversuche könnte es sein, dass der Laptop angefangen hat, Windows zurückzusetzen, wenn das nun bei der Hälfte fehlgeschlagen ist, weil kein Strom mehr da war, könnte es sein, das Windows selbst mit neuem Netzteil nicht mehr bootet. Dann müsste Windows neu installiert werden.

Deswegen: Wenn Du wichtige Daten auf der Festplatte hast, sichere Dir diese, bevor Du den Laptop einschickst, OK?

Hallo Urmelchen93

gandalfawa hat schon recht. Es hat nichts mit deinen Windows-Manipulationen zu tun. Die Elektronik auf dem Mainboard hat zufällig im gleichen Augenblick den Geist aufgegeben. Da dieses Gerät schon älter ist, gehe ich davon aus dass es keine Garantie hat.
Such Dir einen Reparaturdienstleister aus. Sei vorsichtig! Viele geben vor Laptops reparieren zu können, werden Dir aber mit Sicherheit folgendes sagen "Mainboard ist defekt und muss ausgetauscht werden. Kosten 500-900€" und werden dabei für das 35-49€ verlangen wenn Du diesen utopischen Preis ablehnst. Übrigens zu Asus brauchst Du es nicht einzuschicken, erspare Dir die Mühe. Die werden genau das Gleiche sagen. Suche Dir einen Dienstleister der auf Komponentenebene repariert also Mainboard-Reparaturen durchführt. Das heißt es wird nach defekten Bauelemente auf dem Mainboard gesucht und nur defekte Bauelemente werden getauscht. Somit kommst Du viel günstiger weg. Achte auf Bewertungen bei Google oder Trustami oder Trustpilot von diesem Anbieter. Am besten ist es, wenn der Dienstleister eine "no Fix, no Fee" Zusage anbietet. Also sprich wenn keine erfolgreiche Reparatur durchgeführt worden ist, zahlst Du entweder nichts oder höchstens die Versandkosten. Dies ist ein Anzeichen von seriösen Anbietern die in Ihre Fähigkeiten, ein Laptop auf der Komponentenebene zu reparieren, vertrauen.

Ich hoffe ich konnte Dir weiter helfen! Wenn ja, würde ich mich über kurze Rückmeldung freuen!

Gruß Daniel

Ähhh... interessante Problematik erinnert an mich, in meine jungen Jahren.

Um Welches Laptop handelt es sich eigentlich? (Steht hinten drauf)

Also wie ich es verstanden habe geht der Laptop garnicht mehr an?

Hier steht Asus K751L, ist das richtig?

0
@Urmelchen93

Und er geht nicht mehr an. Erst war da auch keine Lampe am leuchten, dann war die Lampe rot und dann gelb. Aber er riecht halt verschmort und geht nicht mehr an.

1
@Urmelchen93

Ja das ist richtig. Garantie scheint der soweit auch nicht mehr zu haben. Kann noch bei dem Laptop den Akku rausnehmen? Versucht ohne Akku zu starten ob dann was geht?

Wenn es schon verschmort riecht ist das schon mal ganz ganz schlecht.

1
@Urmelchen93

Leider kann man nichts mehr versuchen ohne das Gehäuse aufzuschrauben. Wenn man sich das zutraut kann man weiter probieren wenn nicht wäre es am besten man schickt das Gerät ein.

0

Was möchtest Du wissen?