Lautstärke erhöhen obwohl Maximum erreicht ist (Bei Filmen)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was mir schon passiert ist, dass in den Soundeinstellungen zwar der allgemeine Lautstärkeregler auf Maximum war, jedoch "Wave"-Regler nicht. Und dieser ist nunmal für die Lautstärke von z.B. Filmen zuständig - also gilt es auch diesen auf Maximum zu stellen.

Wenn du die Filme mit dem VLC-Player abspielst, dann hast du die Möglichkeit den Ton lauter als sonst zu drehen. Den Player kannst du dir kostenlos herunter laden. Einfach mal bei Google suchen.

PC Leiser - aber wie?

Hallo Leute! Ich möchte dass mein Computer etwas leiser läuft. Ich habe ein Gigabyte Technolohy GA-78LMT-USB3 Mainboard und einen Artic Freezer als CPU kühler... Gibt es da Empfehlungen für bessere CPU Kühler oder macht das Netzteil auch einen großen Teil der Lautstärke meines PC aus? Den Namen habe ich grade nicht parat :/... Danke an alle die mir helfen können! ;) LG Madpixelss

...zur Frage

Win7 64 bit Stereomix original Lautstärke/Pegel

ich will mit stereo mix aufnehmen und versuch gerade die richtige Pegeleinstellung zu bekommen. Mit welcher einstellung/pegel bekomme ich die original-lautstärke (100 ist es nicht: viel zu laut)

...zur Frage

Film von DVD auf Festplatte übertragen?

Hallo,

Ich bin gerade dabei, eine DVD auf meiner Festplatte zu speichern und hab mir daher DVD Decrypter runtergeladen. Ja, ich weiß, dass dieses Programm alt und nicht mehr aktuell ist, aber möchte trotzdem die Filme einfach nur auf meiner Festplatte haben, ohne jedesmal eine DVD einlegen zu müssen. Vorerst möchte ich aber, damit ihr nicht gleich denkt, ich hätte vor, deren Inhalt zu verschicken, euch zeigen, das meine Absichten nicht kriminell sind:

"Wird der Kopierschutz umgangen, ist gemäß § 108b Abs. 1 UrhG eine Strafbarkeit ausgeschlossen, wenn die Tat ausschließlich zum eigenen privaten Gebrauch des Täters oder mit dem Täter persönlich verbundener Personen erfolgt oder sich auf einen derartigen Gebrauch bezieht."

Quelle: http://www.gutefrage.net/frage/erwischt-werden-fuer-dvd-kopieren

Außerdem habe ich noch das Programm AutoGK, was das Rippen der DVD sozusagen "abschließt". Ehrlich gesagt, hab ich keine Ahnung vom Unterschied dieser zwei Programme.

Mein Problem ist jetzt, dass gestern alles noch einwandfrei funktioniert hat: Ich habe mir Fluch der Karibik (Teil 1) auf meine Festplatte speichern können, ohne irgendwelche Zwischenfälle. Heute hab ich dasselbe mit Fluch der Karibik (2. Teil) versucht, und plötzlich erscheint bei DVD Decrypter eine Error-Meldung (Siehe Bild). :(

Wisst ihr, woran das liegen könnte und wie ich das Problem beheben kann? Oder könnt ihr mir bessere Software zum DVD rippen empfehlen, die möglichst auf neuem Stand ist?

Zudem hab ich mit AutoGK das Problem, dass die Qualität der Kopie, auf gut Deutsch gesagt, richtig scheiße ist, obwohl ich bei Target Quality 100% eingestellt habe (Siehe 2. Bild). Könnte mir dazu noch jemand einen Tipp geben, wie ich die Qualität möglichst so gut wie auf dem Original-Film erscheinen lassen kann? (Auch gern mit Vorschlägen von anderer Software zum Rippen.)

Danke im Voraus für eure Hilfe! :)

...zur Frage

Warum ist bei mir bei Youtube immer die Lautstärke auf lautlos voreingestellt?

Es ist echt störend, denn wenn ich mich nicht bei Youtube einlogge, dann sind die Videos, die ich anklicke auf normaler Lautstärke. Doch kaum logge ich mich ein, dann ist die Lautstärke auf null :( Ändern kann man das irgendwie nicht, denn es wird nirgends gespeichert vermute ich. Kann man diese Voreinstellung ändern? Ich benutze den neuesten IE

...zur Frage

Kann man irgendwie die Auflösung (Desktop) über das Maximum hochschrauben?

Hallo,

ich habe eine GeForce (GT 120M) Grafikkarte mit folgender maximaler Auflösung:

1600 x 900

Gibt es jetzt eine Möglichkeit, die Auflösung zu erhöhen? Also fern ab von den Standard-Einstellungen? Oder ist das eben das Maximum der Grafikkarte und "geht" da einfach nicht mehr?

...zur Frage

Probleme mit Nvidia -.-

Hallo.. Ich bin echt am verzweifeln, ich habe einen neuen Laptop bekommen an meinem Geburtstag (Lenovo Ideapad Z710 mit Win8.1) mit der Grafikkarte: Nvidia Geforce 745M. So, mein Problem ist dass ich, erstens, keine neuen Treiber installieren kann weil dort immer nach dem starten der Installation "Das Nvidia Installationsprogramm kann nicht fortgesetzt werden. (Der Grafiktreiber konnte keine kompatible Grafikhardware finden.)" steht. Obwohl ich ueberall genau nachgelesen habe was ich fuer eine Grafikkarte habe usw. frueher ging das aber bis zum Installieren und dann wollte der Gruene Balken einfach nicht mehr laden. Komischer weise kann ich spiele spielen aber ich denke nicht dass meine Grafikkarte so schlecht ist dass ich nichtmal mit hocher aufloesung spielen kann. Ich habe auch versucht in die Systemeinstellungen zu gehen aber als ich die Einstellungen gestartet habe stuerzte es sofort ab und endete meist mit einem Bluescreen. Jetzt habe ich wenig bis fast keine Bluescreens mehr aber letztens haengte sich merkwuerdigerweise ein Spiel einfach so auf und ich MUSSTE meinen PC ausschalten. Ich habe ueberhaupt Glueck dass irgendein Spiel laeuft da frueher UEBERHAUPT nichts lief nur dadurch dass ich in Bios menue gegangen bin und dort eine Sache umgestellt habe mit der Grafikkarte laeuft jetzt alles (ich weiss nicht mher genau was aber es war irgendwas mit Grafik.. lol) Ich habe echt keine Ahnung was mit meinem PC schief laeuft deshalb wuerde ich mich um eine gute Antwort freuen. Danke schonmal im vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?