Kann man RAM mit verschiedenen Taktraten mischen?

4 Antworten

Ja, funktionieren sollte es. Allerdings laufen die RAM-Module dann alle mit der Taktrate des langsamsten Moduls. Also zu empfehlen ist das nicht.

Naja, du kannst es schon mischen, dennoch sollten sie die gleichen Taktraten haben, denn wenn du bei 3 RAM-Modulen 3 verschiedene Taktraten hast, dann ist das ganze nur so schnell wie das Modul mit der niedrigsten Taktrate, sprich das System wird ausgebremst, obwohl es eine bessere Leistung erziele könnte.

Wie schon beschrieben ist das nicht anzuraten, solche RAMs zu mischen. Was auch nicht zu unterschätzen ist, sind die Latenzzeiten, da kann es sogar zu Problemen kommen, muss aber nicht. Bei den heutigen Preisen für RAM-Bausteine, würde ich das auf jeden Fall nicht machen, sondern mir dann, wenn ich welche benötige, die richtigen nachkaufen und sonst das „nice to have“ – also Hauptsache man hat - lassen. Siehe hierzu die Ausführungen in: http://de.wikipedia.org/wiki/DDR-SDRAM

Speicher aufrüsten (MSI 790FX-GD70)?

Auf dem angegebenen Mainboard habe ich (240pin DRAM) 4GB (2x2GB DDR3-1066 / PC3-8500 [OCZ3P1333LVAM2G]. Die laufen auf Dual-Channel mit 7-7-7 (also CL7).

Das BIOS hat die Version 1.5 (Date 08/31/09). CPU ist "AMD Phenom II X4 965 Black Edition".

Jetzt habe ich mir günstig nochmal 4GB gekauft (2x2GB DDR3 1333MHz CL9 PC3-10600 DIMM von QUMOX).

Wenn ich 1 einziges QUMOX-Modul einbaue, also nur 2GB, komme ich schon ins BIOS, baue ich beide ein, bleibt der PC bei "d5" hängen und bootet nicht (ich habe auch unterschiedliche Steckplätze getestet); einmal kam ich mit zwar beiden ins BIOS, danach hat der PC wieder nicht gebootet und hängt bei "d5". Ich habe beide Module einzeln getestet - einzeln funktionieren sie, zusammen aber klemmt es.

Mit der Kombination eines OCZ-Moduls und ein QUMOX-Modul startet der PC auch nicht ("d5").

Leider ist das Handbuch sehr sparsam mit technischen Informationen über die Speicherbestückung - Was also könnte nicht stimmen und was kann ich tun?

...zur Frage

Arbeitsspeicher erweitern, einfach möglich?

Hallo. Ich habe einen uralten PC und ich weiss, dass ich ihn bald ersetzen müsste, aber ich würde vorerst gerne ihn bisschen an heutige Standards anpassen. Ich habe selbst 8GB Ram (Dual Channel) bei einem Intel® Core™ i7-3770 Prozessor. 

So - jetzt frag ich mich was für Optionen stehen mir offen. Option 1, könnte ich theoretisch, den gleichen Ram (Corsair Vengeance CMZ8GX3M2A1600C9 2x4GB) einfach nochmal kaufen und in Slot #1 und #3 stecken und auf Quadra Channel einstellen?

Oder könnte ich theoretisch auch sagen wir 2x8GB Ram kaufen und damit auf 24GB Ram (Quadra Channel) oder alternativ 1x8gb Ram auf 16GB Ram aufrüsten?

Ist es eher empfohlen den selben Ram nochmal zu kaufen, damit alles besser funktioniert? Oder ist das völlig irrelevant.

...zur Frage

Neuer PC aber welche Grafikkarte: 1070 oder doch 1080?

Da ich mir vor nen halben Jahr nen neuen PC zsm gestellt und gebaut hab. Möchte ich jetzt auch endlich eine neue Grafikkarte haben da zu dem Zeitpunkt das Geld noch nicht gereicht hat. Jetzt steh ich nur vor einem der größten Probleme und kann mich nicht entscheiden. Bei der Hardwere war ich mir sofort sicher was ich nehmen soll. Aber jetzt wo es um die Grafikkarte geht weiß ich nicht genau ob 1070 oder 1080.

Zur Verständnis zurzeit ist verbaut.

  • Tower: Antec GX505 Window Blue Edition Midi-Tower schwarz

  • Mainboard: MSI Z170A PC MATE, ATX, Sockel 1151

  • CPU: Intel Core I7-6700K Bx, Sockel 1151, ohne Kühler

  • CPU Kühler: Cooler Master Hyper T4 CPU-Kühler - 120mm

  • Ram Riegel (Arbeitsspeicher): 16GB-Kit Kingston HyperX Savage, DDR4-2133 (4x4)

  • Netzteil: Xilence XP600 Performance C, 600 Watt

  • Festplatten:

  • SanDisk PLUS - solid state drive - 120 GB - SATA 6Gb/s
  • Toshiba DT01ACA Series 1TB, SATA 6Gb/s

  • Alte Gradikkarte: GTX 640 1GB

Könntet ihr mir Ratschläge geben bzw. Vor und Nachteile auflisten.? Zudem muss ich sagen das ich mir eine VR Brille auch zulegen möchte wenn das Geld wieder ein bissen lockerer sitzt.

Danke schonmal für die Antworten^^ (Bitte nur antworten wenn man auch Ahnung davon hat)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?