Kann ich mir nur Open Office Writer herunterladen?

4 Antworten

Du kannst es "benutzerdefiniert" installieren.. Dann hast du eigentlich auch wirklich nur das Programm auf dem Rechner, welches du angeklickt hast. Viel Erfolg

Ja das kannst du bei der Installation. klicke auf "Benutzerdefinierte Installation" oder was da auch steht und keine Standard Installation. Dann wählst du das aus was du haben möchtest... Noch Fragen??? Hat es geklappt? pls Stern :)

In der neuen Computerbild Herft 7/2011 (€ 2,70) findest Du eine DVD mit dem OpenOffice-Nachfolger Libre Office bzw. ein komplettes darauf basierenden Office-Paket 2011 (nicht das MS Office!) mit div. Zusatzprogrammen, wie Duden Korrektor, Thunderbird. Versuche mal dieses abgestimmte Paket zu installieren.

Gibt es ein Schreibprogramm für das iPhone?

Ähnlich wie Word oder Open Office Writer?

...zur Frage

Warum funktioniert das Briefe schreiben mit Open Office Writer nicht mehr? Liegt es am Update von Version 4.1.2 auf 4.1.3 oder an JRE? Mit neuem Java-Update?

...zur Frage

Open Office Writer vs. Abiword - welches Programm ist besser?

Als kostenlose Alternative für Word gibt es meines Wissens zwei Programm: Open Office Writer und Abiword. Aber welches ist die bessere Alternative? Und warum???

...zur Frage

Wie alle Schriften in pdf einbetten?

Ich habe aus Open Office unter OS 10.3 mit free pdf ein Dokument erstellt und dabei eingestellt, dass alle Schriften eingebettet werden sollen. Die Dokumentinformation beim Acrobat Reader sagt mir jetzt aber, dass nicht alle Schriften eingebettet sind (z. B. Open Symbol). Diese Anzeige wundert mich vor allem aus dem Grund, dass ich Open Symbol in dem Dokument gar nicht verwendet habe. Woran kann es liegen, dass die Schrift trotzdem als "nicht eingebettet" angezeigt wird? Ich habe nur mit Times New Roman geschrieben, und diese Schrift wird ist eigebettet. Kann ich dann davon ausgehen, dass ich das Dokument in den Druck geben kann? Bin für jede Idee dankbar.

...zur Frage

Inhalt von Wordpad-Datei wiederherstellen?

Servus!

Der Vorfall ist schon ein paar Wochen her. Und zwar hatte ich auf einer Wordpad-Datei (Windows 7) Textdokumente gespeichert, nur leider ist mein PC abgestürzt und hat quasi den Inhalt "geschreddert". Denn beim nächsten mal Hochfahren existierte die Datei mit dem Namen noch, aber ist komplett leer. Es steht kein Wort mehr drinne.

Habe ich noch eine Chance sie wiederherzustellen? Habe es schon mit "Recuva" probiert, aber das ist eher für Datein ausgelegt, die gar nicht mehr vorhanden sind.

Meine Idee war es den PC zurückzusetzen auf den besagten Tag, denn ich habe sowieso vor meinen PC platt zu machen und habe bereits alle wichtigen Datein auf meine externe gepackt.

Für die Zukunft weiß ich auch, dass ich das kostenlose Open Office benutzen werde. Das speichert aller paar minuten automatisch ab und wenn der PC abstürzt fragt das Programm nach dem nächsten Hochfahren ob das Dokument wiederhergestellt werden soll. Nur ist man hinterher immer schlauer..

Gibt es noch ein Funken Hoffnung für mich? Bin für alles offen.

Danke im voraus!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?