Ist die GeForce 210 mit meinem Computer kompaktibel? (Kein Sound)

4 Antworten

Ich vermute ja, da mein Computer schon drei Jahre alt ist, und damit auch die Onboard-Soundkarte, dass das Signal von der Soundkarte über die neue Grafikkarte läuft, und die das nicht weiterleiten kann.

Was mich aber verwirrt, ist z.b dass wenn ich die alten Treiber drinhabe, dass mir dann die vier Audioausgabegeräte angezeigt werden, mit den neuen aber nicht.

Und wieso sind da überhaupt vier Symbole?

Ich habe eine Onboard Soundkarte mit einem Audiokabel zum Bildschirm.

Aktuellere Soundkarten treiber findet der Computer jedenfalls bei der automatischen Suche nicht.

Ich kann sie allerdings zurücksetzen auf die letzten, dann steht im Geräte-Manager 4 mal

High Definition Audio-Gerät

und unter Systemsteuerung --> Sound 4 mal

Digitales Ausgabegerät (HDMI)

Dann ist unten rechts das Kreuz am Lautsprechersymbol weg und es scheint zu funktionieren. Aber es kommt immer noch kein Ton.

Ja hätt ich wohl auch die untere Antwort kommentieren können...

0

Wo genau sind denn die PC-Lautsprecher angeschlossen? An einer externen/Onboard-Soundkarte? Also normalerweise sollte es dennoch gehen. Hast du die Treiber deiner Soundkarte auch mal aktualisiert? Denn neue Grafikkarten haben wegen HDMI und so ebenfalls nen Soundchip oder mindestens nen Verschlüsselungschip (HDCP) drauf, kann sein das der jetzt bei der neuen Probleme macht, da die alte das noch nicht hatte. Update mal den SOundkarten-Treiber könnte helfen.

Siehe oben :)

0

nVidia Geforce FX Go5600 Treiber Win7

Hai

wollte Minecraft spielen dann kam der Fehler Bad video card drivers.Nun wollte ich meine Grafikkarte aktualisieren.Im Geräte Manager zeigt er zwar an Standard VGA Grafikkarte.Doch auf der Internet Seite Ma-config.com zeigt er an Nvidia Geforce FX Go5600. Auf Nvidia.de find ich nicht den Treiber für Win7 was soll ich amchen?Hat irgend einer ein Link oder eine andere Lösung?Danke im Voraus

MfG Fresses

...zur Frage

Einfach Grafikkarte tauschen?

Ich habe einen PC, der eine GeForce 315 eingebaut hat. Soweit hat er alles, was ein PC für Spiele braucht (RAM, Speicherplatz,usw.) bis auf eine vernüftige Grafikkarte. Kann ich diese also einfach ausbauen und eine neue verbesserte einbauen? Oder auf was muss ich achten, damit eine neue ohne Probleme laufen würde? Danke im Vorraus

...zur Frage

Wieso überträgt mein HDMI Ausgang keinen Sound?

Wenn ich meinen Laptop per HDMI an meinen Fernseher anschließe, dann wird kein Ton übertragen. Das Bild wird problemlos angezeigt. Was kann ich tun damit auch der Ton übertragen wird? Muss ich etwas einstellen?

...zur Frage

Neuer Laptop - Soundknacken?

Hallo!

Habe mir gestern einen neuen Laptop gekauft. Omen vom Hp, relativ neu und gut. Problem: Immer wenn ein Ton abgespielt wird (z.b. Windows Systemsound) knacken die (computereigenen) Boxen kurz. So, als müssten sie sich erst "einschalten". Bei Youtube beispielsweise knackt es kurz am Anfang des Videos oder wenn ich zu einer Stelle weiter vorne springe.

Hat jemand eine Idee?

LG

...zur Frage

NVIDIA GeForce Experience lässt sich nicht updaten...

Hi!

Folgendes Problem: Wenn ich die neue Version von NVIDIA GeForce Experience installieren will, kommt immer eine Fehlermeldung, dass Im NVIDIA Installationsprogramm ein Fehler aufgetreten ist. Bei Virtual Audio steht "Fehler" und bei NVIDIA GeForce Experience steht dann "Nicht installiert". Ich habe schon mal versucht, das ganze zu deinstallieren in der Systemsteuerung, aber das klappt auch nicht. Statt "Fehler" steht dann da "Nicht ausgewählt". Im Geräte Manager Virtual Audio und Grafikkarte zu deinstallieren hat auch nichts gebracht. Dann habe ich es etwas radikaler gemacht: In den abgesicherten Modus gestartet und den Display Driver Uninstaller das mal erledigen lassen. Danach waren alle Treiber von NVIDIA schon mal weg. Installieren konnte ich sie danach nur nicht mehr. Weder im abgesichertem Modus, noch im "normalem" Modus und die Grafikkarte wurde nicht mehr erkannt.

Woran liegt das? Ich brauche möglichst schnell eine Lösung, da meine neue Grafikkarte schon unterwegs ist und für die muss ich ja dann auch nen Treiber installieren.

Was mir so aufgefallen ist: Für dem Audiotreiber von Realtek gabs auch laut SlimDrivers ein Update und das ist auch immer fehlgeschlagen. Danach hatte ich keinen Ton mehr und die Lautsprecher wurden nicht mehr erkannt. Deinstallation im Gerätemanger hat auch da nichts gebracht.

Übergangslösung: Zurücksetzung des PC's auf einen früheren Zeitpunkt.

Danke schon mal für eure Hilfe!

PS: sfc /scannow wurde auch schon ausgeführt.

...zur Frage

Grafikkarte zu schwach? bluescreen?

Hallo mein pc ist von medion und ist ca. 4 jahre alt. Meine Grafikkarte war vor knapp ein Jahr kaputt, hab mir dann eine nvidia geforce 210 gekauft, zocken tue ich nicht, außer im Internet surfen und dateien mit Office bearbeiten. Die Grafikkarte von nvidia hab ich jetzt seit knapp einem jahr und seit 5-6 Monaten stürzt der pc komplett ab oder es kommt ein bluescreen und die cpu und der ar Arbeitsspeicher sind beims surfen sehr hoch cpu manchmal bei 70-80 und der Arbeitsspeicher bei 30-40. Kann es sein dass meine Grafikkarte zu schwach ist?

Prozessor: amd athlon II X4 640 3.00 GHz Arbeitsspeicher 4 gb 64 bit Grafikkarte war von amd, die ich vor knapp einem jahr gekauft hab ist die nvidia geforce 210 mit 1gb ddr3 Kann es sein dass es wegen dem kühler ist? danke an alle :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?