Ist der 1&1 Mail (IMAP) Server derzeit sehr langsam und schwer zu erreichen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei mir funktioniert sowohl IMAP als auch POP3 von 1&1 derzeit ohne Probleme.

Auch mit mehreren Mail-Accounts, keinerlei Verzögerungen oder Verbindungsprobleme.

Hast du auch an anderer Stelle evtl. Probleme mit der Geschwindigkeit, oder nur bei den Mails von 1&1?

ich habe auch keinerlei Probleme mit meinem 1und1 Postfach, egal ob POP3 oder IMAP. Kann es sein, dass du etwas an der Konfiguration deines Email-Programmes geändert hast?

Android Email App zeigt vom Handy gesendete Nachrichten nicht mehr an - woran kann das liegen?

ich habe kürzlich die Daten der Android Email App gelöscht und die Mailadressen wieder neu angelegt. Bislang verhielt es sich so, dass die vom Smartphone gesendeten Mails im Ordner "Gesendete" waren, die die ich direkt vom freenet Server schrieb, im Smartphone Ordner "INBOX SENT".

INBOS SENT ist genau wie vorher - das syncronisiert sich mit dem freenet Server.

Aber die vom Smartphone geschriebenen Mails werden von freenet nicht syncronisiert. Diese Funktion kennt freenet leider nicht. Nur wurden die Mails trotzdem bislang lokal auf dem Smartphone im "Gesendete" Ordner angezeigt.

Nun ist es so, dass nachdem ich eine Mail mit dem Smartphone schreibe und danach in den Ordner "Gesendete" gehe sie noch ganz kurz angezeigt wird, nach der dann folgenden Syncro Funktion erlischt sie aber - der Ordner ist leer.

Ich weiß nicht was jetzt anders ist als vor dem neu anlegen. Habt Ihr eine Idee?

...zur Frage

Internet LED Leuchte blinkt an meiner Fritzbox (Sprachnachricht?) Anbieter 1 und 1

Meine Internet LED Leuchte an der Fritzbox blinkt seit gestern ständig.Ich habe schon ein wenig mich in verschiedenen Foren umgeschaut, kann aber für mich keine Lösung finden. Ich schilder mal,was ich bereits unternommen habe. Nachdem ich das ständige Blinken gesehen habe, habe ich gelesen, dass es eine Sprachnachricht sein kann. Habe tatsächlich eine per e-Mail erhalten,hab da mal draufgeklickt , kann aber nichts hören.Hier muss ich erwähnen, dass ich alle e-mails per Weiterleitung an mein Mailprogramm weiterleite und dort abrufen kann.Hier im Forum habe ich gelesen, dass man bei 1 und 1 diese e-Mail ( irgendwas mit Webmailer ) löschen soll.Ich benutze, die e-mail von 1 und 1 nicht, hab mich da aber eingeloggt und dort gelöscht.Bei 1 und1 befindet sich keine e-mail mehr. Nachdem es gelöscht wurde, sollte laut Forum das Blinken aufhören. Aber leider nicht bei mir. Was könnte ich noch machen? Danke!

...zur Frage

Exchange Server und Domain Controller bei Externem Anbieter

Hallo zusammen,

ich habe hier einen ganz speziellen Fall. Zurzeit habe ich zuhause (bin Informatikstudent) einen Zotac HomeServer mit Windows Server 2012 R2, auf dem ich einen Domänencontroller laufen habe + AD, WDS Server, Hyper-V Server und einen WebServer. Zusätzlich noch eine Synology NAS für Mail-Server, Cloudstation, FileServer und Mediastation.

Nun möchte ich gerne einen Exchange Server haben. Habe mir dabei überlegt, da die Performance zuhause ja vom DSL begrenzt wird und meine Zotac Box schon arg auf Maxiamllast läuft, mir einen V-Server z.B. bei Strato etc. zu mieten.

Kann ich den V-Server denn ohne Probleme in mein bestehendes AD einbinden? VPN-Server habe ich bereits und kann mich mit meinen Mobilen Geräten einwählen. Natürlich soll der Exchange Server auch auf das AD zugreifen. Kann ich auf dem V-Server überhaupt Exchange installieren? Gibt es dann Port Probleme? habe auf der Website noch keine wirklichen hinweise gefunden, welche Ports nun bei Strato freigegeben sind. Und falls das alles geht, wie bekomm ich es dann hin, dass ich die VPN Verbindung bereits starte, ohne das ein User auf dem V-Server angemeldet ist.

Über Ideen und antworten wäre ich sehr erfreut.

Vielen Dank

Pascal

...zur Frage

Origin sendet keine Mails mehr

Hallo liebe Community,

Mein Problem ist schlicht:

Als Ich gestern ausversehen meinen PC heruntergefahren hatte und Ich noch bei Origin angemledet war, ich ihn danach wieder hochfuhr begann das Problem.

Ich habe ja vor einiger Zeit extra einen Sicherheitscode einrichten lassen, dass bei jeder Anmeldung von anderen PCs aus auf meinen Account, ein Sicherheitscode an meine Mail gesendet wird.

So, jetzt wollte Ich mich also wieder anmelden, ging alles, jedoch bis zu Schritt 2, und er fragte nach dem Code, und da stand: Code gesendet an "meine mail" , die auch übereinstimmt. Anmelden kann Ich mich bei meinem Email Konto, doch diese verflixte Origin Email kommt nicht an, jede andere Mail jedoch schon.

Ich habe auch mal versucht auf Anmelden zu klcken ohne einen Code einzugeben, da kommt dann: "Verbindung zum Server konnte nicht hergestellt werden, versuche es in einpaar Minuten noch einmal" - Internet ist 100% da, wie vorher ..

Auf die Option "Code erneut senden" habe ich auf gehofft, jedoch kommt auch nichts an. Ich weiß nicht ob es an den Servern liegt oder was auch immer. Ich warte jetzt schon seit gestern Abend auf die Mail ..

Wie gesagt alles geht, überall geht die Anmeldung aber die Mail kommt halt nicht.

Bitte um Hilfe oder Leute die mir sagen können ob das am Server liegt.

PS: Achja, ich habe schon oftmals diesen Code bestätigen und eingeben müssen, er kam immer an....

...zur Frage

Warum kann ich mit Windows Live Mail nur Mails empfangen aber nicht versenden?

Hier wurde schon eine ähnliche Frage gestellt, die geht aber von der Problembeschreibung in eine andere Richtung. Im Prinzip kann das Programm keine Verbindung zum Postausgangsserver herstellen. Ich habe schon einige Sachen ausprobiert. U.a. die Ports geändert und die Firewall deaktiviert. Das komische: Mit Outlook auf meinem Android Smartphone funktionieren sowohl Senden als auch Empfangen, obwohl die Einstellungen die selben sind. Mir gehen jetzt so langsam die Ideen aus. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen

metinfan56

...zur Frage

Einlesen von Datenträgern dauert ab und zu sehr lange

normalerweise wenn ich einen USB, SD oder auch DVD-RAM in den PC einstecke, kann ich ja gleich darauf zugreifen. Öfters (sagen wir mal so jedes 5. mal) kommt es jedoch vor, dass das ewig dauert. Öffne ich derweil den "Computer" (Arbeitsplatz) so sehe ich in diesem Fenster wie oben der grüne Balken ganz langsam von links nach rechts durchläuft (also wie wen da irgendwas durchsucht wird). Erst danach kann ich zugreifen - das kann teils bis zu ein paar Minuten dauern.

Ich weiß nicht ob es damit etwas zu tun hat, aber heute habe ich das Problem mit einer DVD-RAM gehabt und als diese dann endlich eingelesen war (also der Balken am rechten Ende engekommen und ich zugreifen konnte) wollte ich sie formatieren - da gab Win7 die Meldung aus "der Datenträger wird derzeit von einem anderen Programm benutzt, möchten Sie trotzdem formatieren?" - nun, ich wüsste nicht welches Programm da was genutzt haben sollte - hab die DVD ja nur ins Laufwerk!

Wie kann das sein? greift mir da in unregelmäßigen Abständen irgendein Programm rein? oder warum dauert das Einlesen manchmal so lange (ist übrigens nicht bei bestimmten Datenträgern so, sondern mal bei diesem, mal bei jenem)?

was könnte das sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?