Ist Avira und ccleaner empfehlenswert?

1 Antwort

Avira ist ein empfehlenswertes Antivirenprogramm, das sehr beliebt ist und in Tests gut abschneidet, auch wenn es nicht mein Favorit ist, u.a. wegen den Updates. Du kannst es aber weiter nutzen, die kostenpflichtige Variante bietet dir nicht wirklich mehr Sicherheit. Außer du nutzt ein Mail-Programm, dann würde es die Mails checken.

CCleaner ist das einzige Optimierungsprogramm, das ich empfehle. Allerdings solltest du nicht den RegistryCleaner nutzen! Kaufversion = unnötig

Ungewollte Programme bekommst du, wenn du bei der Installtion gewollter Programme nicht aufpasst bzw. bestimmte Häkchen nicht entfernst. Du solltest bei der Installtion schon genauer hinschauen.

Um den PC flotter laufen zu lassen, kannst du mal hier vorbei schauen: http://www.trojaner-board.de/71631-pc-immer-langsamer-tun.html

Bevor du die Schritte durchführst, nach Malware checken, zwar nicht nur mit Avira, sondern auch mit dem Eset Scanner und Malwarebytes Anti-Malware (nicht die Pro Version).

Und da du hier von empfehlenswerten Programmen schreibst, ich empfehle dir auch Secunia PSI, welches deine Programme auf Aktualität prüft und auch eine automatische Aktualisierung deiner Programme anbietet.

0

Was möchtest Du wissen?