HDMI Eingang an Grafikkarte

4 Antworten

Die Radeon 7700 haben keinen HDMI Eingang nur einen Ausgang.

Auflösung in Spielen zu groß(Bild wird zu groß auf Bildschirm angezeigt sprich mir fehlen sagen wir 2cm vom der Anzeige) wie kann man das beheben?

Ja ein etwas komisch zu beschreibendes Problem also meine Windows Anzeige ist auf 1280x720 wenn ich das Spiel Scum ODER Total War Shogun 2 spielen will ist das Spiel in dieser Auflösung zu Groß für mein Bildschirm (Panasonic HD TV) und ich sehe den Rand des Spieles nicht einzig auf Auflösung 1920x1080 habe ich einen Rand Allerdings kann ich nicht auf dieser Auflösung spielen da dann die Schrift zu klein ist darum 1280x720

ich habe eine AMD Radeon HD 7800 Serie 2gb der Bildschirm ist über dem HDMI eingang auf der Grafikkarte angeschlossen, hatte auch schon probleme das eben das oben genanntes Problem auch auf meiner Windows Anzeige ist , hatte dies aber mit dem AMD Radeon Grafiksoftware unter Skallierung Beheben können

ich hoffe das mir jemand mit meinem komplexen Problem helfen kann

mit freundlichen Grüßen euer Christian

...zur Frage

Schlechte Auflösung von zweitem Monitor!?

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass die Auflösung von meinem 2. Monitor (ein Sony Bravia TV) , satt 1920x1080, 1360x768 beträgt, obwohl das Gerät Full HD fähig ist.

Mein 1. Monitor ist ein Samsung S27D390, bei dem die Auflösung (1920x1080) stimmt.

Meine Grafikkarte ist eine NVIDIA 980 TI mit 1 HDMI, 3 Displayport und einem DVI Anschluss.

Mein Samsung Monitor ist an einem Displayport angeschlossen und mein Fernseher ist am HDMI-Port angeschlossen. Aber auch wenn ich die beiden tausche oder einen anderen Displayport benutze, ist die Auflösung so komisch.

Sogar wenn ich den Fernseher alleine Angeschlossen habe ist die Auflösung nicht Full HD.

Ich kann zwar die Auflösung in den Einstellungen auf 1920x1080 Hochstellen, allerdings ist das trotzdem nicht wirklich gute Qualität.

Meine Grafikkarte hat die neusten Treiber und auch der Fernseher hat die neuste Firmware Version.

Falls das noch hilft: Ich habe an dem 2. HDMI-Port, von meinem Fernseher einen HDMI Switch mit einer Nintendo Switch, einer Playstation 4 und einer Playstation 3 angeschlossen, diese haben allerdings allerdings Full HD (1920x1080). Ich hatte den PC auch schon am Switch dran, dieser konnte das Problem aber auch nicht lösen.

Ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen

LG SBoss

...zur Frage

HD-TV und Monitor am PC - Monitor schaltet ab, wenn TV abgeschaltet wird

Hallo,

ich habe seit ein paar Tagen einen HD-TV (Panasonic TX-D26LQ71F) und ihn per HDMI an den Video Output meiner Anlage (Yamaha RX-V471) angeschlossen. An die Anlage habe ich dann meine Playstation 3, meine XBox 360 und meinen PC (Grafikkarte: AMD Radeon HD 6950) angeschlossen. Alles per HDMI an die Video Inputs. Gleichzeitig habe ich an meinem PC per DVI einen Monitor (LG L1952TQ) angeschlossen, welchen ich auch immer nutze. Den Fernseher möchte ich nur manchmal für Filme und Spiele nutzen. Ich habe es auch ohne Probleme geschafft, den Fernseher einzurichten, sodass er als zweiter Bildschirm fungieren kann, jedoch habe ich ein Problem, wenn ich ihn abschalte: Mein Monitor geht auch aus!

Wenn ich vom HDMI-Kanal des Fernseher auf einen anderen Kanal (z.B. Pro7) schalte, bleibt das Bild am Monitor bestehen. Nur wenn ich den Fernseher abschalte, also in den Standby-Modus schalte, geht der Monitor aus. Er geht auch erst wieder an, wenn ich entweder den Fernseher wieder einschalte, oder das HDMI-Kabel zwischen PC und Anlage trenne.

Ich habe den Fernseher testweise direkt an den PC angeschlossen. In dem Falle funktionierts wunderbar, der Monitor bleibt immer an. Jedoch würde ich die Anlage gern dazwischen behalten, da das Menü der Anlage mit den feineren Einstellungen nur per HDMI angezeigt wird. Ich habe zwar zwei HDMI-Anschlüsse am Fernseher und könnte Anlage UND PC anschließen und dann auf die Anlage umschalten, um das Menü aufzurufen, aber es ist natürlich nicht so bequem, als wenn man das direkt machen könnte. ;) Zudem plane ich, den Fernseher demnächst an die Wand zu hängen, wodurch das Kabel zum PC zu kurz wäre.

Kurz gesagt, das Problem scheint von der Anlage auszugehen, da es ohne sie ja funktioniert. Kann mir jemand einen Rat geben, was ich verstellen müsste, um das Problem zu beheben?

Vielen Dank im Voraus, Neurotox

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?