CPU laut MSI Afterburner in-game nicht ausgelastet. Wieso nutzt der PC nicht sein volles Potential?

1 Antwort

- Hintergrundbild

- Hintergrundprozesse

- Softwareupdates im Hintergrund

- aktive Internetverbindungen

- Dienste falsch konfiguriert

- miserable Mainboards

- 64Bit Betriebssystem

- keine Systemoptimierung

- falsche SSDs

- falsche Speichermodule

- Internetverbindung instabil

- Zunehmender Internetverkehr

usw. usf.


Normale Temperaturwerte für i7 4790?

Ich habe heute einen neuen CPU Lüfter für meinen Intel Core i7 4790 (non k) gekauft. Dabei handelt es sich um den be quiet! Shadow Rock Topflow. Für den Topflow habe ich wegen dem Design entschieden.

Der Prozessor erreicht nun im Idle bis zu 30°C. Einige Messwerte, bei denen ich den Prozessor mit Prime95 ausgelastet habe, sind auf den Bildern zu sehen. Sind diese Temperaturen noch im Normalbereich oder ist der Kühlkörper falsch eingebaut?

In GTA 5 erreicht der Prozessor Temperaturen bis ca. 55 °C (ausgelesen mit HWMonitor)

Ich benutze Windows 10 Pro, eine GTX 970 von Palit und ein Gigabyte Z97M-D3H, falls etwas davon relevant ist. Mein Gehäuse ist das Aerocool XPredator X3 mit den vorinstallieren Lüftern in der Front und an der Rückseite und einem Seitenlüfter, der Luft nach außen bläst unter der Grafikkarte.

Sind diese Prozessortemperaturen normal für den i7 4790? Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.

MfG Eruptk0nZ

...zur Frage

Mini FPS Einbrüche, Warum?

Hey,

Ich habe einen neuen PC mit folgenden Teilen:

GK: 4096MB MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Aktiv PCIe 3.0 x16 RAM: 16GB Crucial Ballistix Sport DDR4-2400 DIMM CL16 Dual Kit CPU-Kühler:EKL Ben Nevis Tower Kühler SSD/M.2: 256GB Samsung SM951 M.2 2280 PCIe 3.0 x4 32Gb/s MB:MSI Z170A Krait Gaming Intel CPU: Intel Core i7 6700K 4x 4.00GHz So.1151

Mit Windows 10 ganz frisch rauf gezogen jedoch noch die 30 Tage test Version glaube ich.

Nun zum Problem ich habe zwischendurch beim LoL oder auch HOTS spielen ganz kurze Frame Einbrüche ( man kann schon eher sagen Standbilder). Auch wenn der PC gerade erst hoch gefahren ist. Also kann ich mir nicht vorstellen das es um Überhitzung oder sowas liegt. Einfach weil ich dazu noch 2 Andere Lüfter eingebaut habe UND League jetzt nicht gerade ein Ressourcen fressendes Spiel ist.

Hat jemand eine Lösung?

Danke schon mal im vorraus!

...zur Frage

Weshalb läuft neues Netzteil auf Hochtouren?

Holla zusammen, also ich habe mir einen neuen rechner zusammengestellt,folgenden: Zalman Z9, Netzteil thermaltake berlin 630Watt, 8 GB Gskill ddr3 RAM, MSI Geforce gtx 970 4GB, Intel CPU I5 4670K gakühlt durch einen Alpenföhn Brocken Lüfter, LG DVD Brenner. So, als ich das gerät zum ersten mal anschaltete war alles gut netzteil sowie graka leise bzw so gut wie. Jetzt ist es mir aber schon zum zweiten mal passiert, das das netzteil auf vollen touren lief, also wirklich laut war, was vorher nicht der fall war, da war es flüsterleise. Das war diese beiden male nicht erst nach ein, zwei stunden zocken, nein, Sofort. Zu meiner installierten software muss ich sagen, habe hardwaremoinitor, msi afterburner, die aktuelle, mitgelieverte nvidia treber dvd mit ein par tuning programmen, speedfan, nvidia experience und noch ein , zwei andere programme mit installiert. Als spiele witcher 3, call of duty MW 3, Metro 2033 sowie einen billigshooter installiert. Wo kann die ursache für dieses plötzliche loslegen,voll aufdrehen des netzteil liegen? Hab im bios bzw uefi schon nach ner lösung gesucht, dann aber alles wieder auf empfohlenr werte zurück gestellt. Bin überfragt, was das sein kann. Hat eventuell eines dieser sogenannten tuning programme etwas in system verstellt. Wäre super wenn mir da bei jemand helfen könnte. Vielen Danke vorab. Gruß peter

...zur Frage

100% Auslastung bei 7mbs?

Grüße an die Community,

Heute habe ich wieder ein Problem^^ Als Hobbyschrauber und Gamer, der seinen Pc hegt und pflegt, habe ich doch etwas komisches bemerkt. Bei anfordernden Anwendungen, sprich z.B. Gta_5 steigt meine HDD Last in letzer Zeit auf 100% hoch, bei gerade mal 7-10mbps. Ich besitze eine WD Green 2TB, eine doch nervige Platte, die seit Ewigkeiten unter Last das Krazen anfängt, das düfte aber normal sein laut einiger Threads. Dies hat sich über das Gehäuse noch extra übertragen.

Nun wenn ich in Gta das Fahren anfange, komme ich vom Topspeed des Autos nur noch selten runter und mir scheint, dass wenn ich neue Gebiete befahre, die HDD Last so hoch wird dass es zu ruckeln anfängt - Kurze Aussetzer, dann wieder 90 Fps. An der Grafikkarte dürfte es eigentlich nicht liegen, da diese stabil auf 60 C den Ultraanforderungen des Spiels mit 100 bis 59 Hz(FPS) standhält. Specs am Ende.

Bevor jetzt jemand fragt, ob die Platte vielleicht nicht ganz in Ordnung ist, das wurde bereits gecheckt, 1 schwebender Sektor und 2 tote, irreparable Sektoren sind da drauf. Ist das ein Totalschaden? Ich persönlich kenne mich nämlich nicht so mit Festplatten aus, habe irgendwas von Millionen von Sektoren gehört, Hexagonalen Zahlen usw. Zudem wäre es schön zu wissen, wie hoch die Garantiezeit einer solchen Platte wäre. 2 Jahre ist sie ja schon im Betrieb mit knapp 4500h

Könnte mich da jemand aufklären? MFG, Julian.

I7 4770K 50-60C Boxed Kühler, wird morgen durch 240mm Wakü ersetzt. MSI R9 380 4GB(Twin Frozr V) 60C dann ist schluss, selten für AMD WD Green 2TB Gigabyte H87 HD3 (soll ersetzt werden) 500W Netzteil

...zur Frage

Grafikkartenlüfter läuft nur teilweise oder gar nicht

Hallo,

ich war letztens 2 Wochen nicht zu Hause, als ich nach den zwei Wochen wieder etwas Spielen wollte, schalteten sich nach kurzer Zeit meine Bildschirme aus. Der Grund war der Lüfter der Grafikkarte. Unzwar war dieser nicht an und nach kurzer Zeit stieg die Temperatur der Grafikkarte so hoch, dass sie sich ausschaltete. Ich beobachtete den Lüfter eine Weile und stellte fest, dass er manchmal nur zuckt. Teilweise geht der Lüfter wieder an und alles funktioniert problemlos, auch das Zocken. Wenn ich das Spiel aber wieder beende schaltet sich der Lüfter nach kurzer Zeit wieder ab und startet auch nicht, wenn ich ein Spiel starte. Der Lüfter läuft meist 10min, dann geht er für 30 min wieder aus. Auch wenn ich den Lüfter manuell steuere bleibt er aus. Wenn der Lüfter an ist, hört sich das ein bisschen so an, als würde er mal stärker und mal schwächer werden. Ich habe schon alles gesäubert und neu eingesteckt, hat aber nichts gebracht. Bei Msi Afterburner ist mir aufgefallen, dass der Powerbalken kurz nach oben geht, wenn der Lüfter ausgeht

Mein System:

Grafikkarte: Geforce Gtx 660 2gb Prozessor: Intel Core I5 3570k 3.4 GHz Mainboard: Asus P8H77-M LE Netzteil: Be Quiet BQ-Su7-700W 8 Gb Ram

...zur Frage

Alienware Aurora R4 Lüfter lüften übertrieben und PC fährt sich nach einer gewissen Zeit herunter. Was ist das Problem?

Hallo zusammen

Ich habe ein grosses Problem mit meinem Alienware Aurora R4 Rechner.

Sobald ich meinen Rechner starte und ein Programm öffne, beginnt der Lüfter übertrieben an zu lüften. Nach einer gewissen Zeit fährt sich der PC dann automatisch herunter, bzw. der Strom stellt aus.

Das Problem mit Lüfter hat vor ca. 4 Monaten begonnen. Zu Beginn jedoch nur, wenn ich Spiele, wie z.B. GTA 5 auf ultra gespielt habe. Danach wurde es immer etwas schlimmer, sodass nach einer gewissen Zeit bereits nach dem Öffnen von Chrome die Lüfter auf 100% waren.

Wenn ich die CPU-Auslastung öffne, ist diese jeweils bei fast 100%, obwohl ich nichts geöffnet habe. Einige Programme benötigen dabei bereits 20-30% vom CPU.

Habe den PC neu aufgesetzt, was jedoch nichts verändert hat.

Seit ca. 1 Jahre kommt beim Start des PC die Fehlermeldung: Physical Devices, Error Occured (siehe Bild). Dieser Meldung habe ich jedoch nie wirklich Beachtung geschenkt, da der Rechner immer einwandfrei lief.

Meine PC-Daten sind:

Processor

CPU_Name: Intel(R) Core(TM) i7-3820 CPU @ 3.60GHz CPU_Manufacturer: GenuineIntel CPU_Caption: Intel64 Family 6 Model 45 Stepping 7 CPU_Version: CPU_ProcessorId: BFEBFBFF000206D7 CPU_CurrentClockSpeed: 3601MHz CPU_AddressWidth: 64Bits CPU_DataWidth: 64Bits CPU_SocketDesignation: CPU 1 Verified Hardware Device against Order: VARIABLEXYZ Verify Correct Processor Frequency

BIOS Information

BIOS_Manufacturer: Alienware BIOS_Name: BIOS Date: 02/08/12 15:27:32 Ver: 04.06.05 BIOS_Version1: A03 BIOS_Version2: ALWARE - 1072009

Motherboard Information

MB_Manufacturer: Alienware MB_Product: 07JNH0 MB_SerialNumber: ..CN697022690814. MB_Version: A02

Video Adapter

Video_Caption: AMD Radeon HD 7900 Series Video_AdapterRAM: 0MB Video_DriverVersion: 8.921.5.4000

Hard Drive(s)

Intel Raid 0 Volume SCSI Disk Device Disk_Model: Intel Raid 0 Volume SCSI Disk Device Disk_Size: 2000 GB Disk_Partitions: 4 Disk_TotalHeads: 255 Disk_TotalCylinders: 243200 Disk_TotalTracks: 62016000 Disk_TracksPerCylinder: 255

Optical Drives / Other Storage

PLDS DVDRWBD DH-12E3S SCSI CdRom Device

OperatingSystem

MS Windows 7 Home Premium Edition

Ich habe bereits selbstständig versucht das Problem zu lösen, war jedoch nicht erfolgreich und bin mit meinem Anfängerlatein am Ende :(

Handelt es sich ggf. um ein defektes Teil oder ist mein Rechner infiziert?

Bin sehr dankbar über Eure Tipps und Hilfe!!!

Sofern weitere Angaben benötigt werden, kann ich diese gerne nachliefern.

Vielen Dank!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?