Computerleistung (Gaming) plötzlich erheblich schwächer!

2 Antworten

Ich habe das Spiel nicht, aber dies

Zwischendurch ist zwar ein Update erschienen

sagt möglicherweise alles.

Updates können die Mindestanforderungen deutlich erhöhen! Ist schon seit vielen Jahren so. Man sollte immer die Einstellungen der Grafikkarte beachten: Auflösungen, Filter, Sichtweite im Spiel usw.

Mein persönliches "klassisches Beispiel": "Bestseller Games GOLD-EDITION Ausgabe 8" mit dem Spiel "DESCENT" von 1997.

Auflösung Prozessoranforderung (mindestens)

320x200 schneller 80386DX 33MHz Descent Version 1.0

320x240 schneller 486

320x400 Pentium 90

640x480 Pentium 200 Descent Version 1.5

Hardware Probleme wie defekte CPU & Grafik Lüfter darf man auch nie ausschließen,

Tja also, wenn das OS auch schon so lange arbeitet wie die Hardware kann das Problem auch bei der Software liegen, versuch bitte mal ob s was bringt> http://www.computerfrage.net/tipp/test-der-hdd-undoder-des-dateisystems !

Siehe mal nach, ob evt. irgendwo ein Fehlerprotokoll ist !

BIOS neu drauf?, dann hast nicht verstanden was das Basic Inpu Output System bedeutet, das BIOS muss nur geändert werden, wenn die Funktionalität des MB ergänzende Arbeit leisten soll wie zB. eine Erweiterung der Nutzung von Hardware die das aktuelle BIOS nicht bewältigen kann. Was hast denn verändert wenn nicht die Spannung?

Gut, ich teste die HDD mal, mal sehen, ob das was bringt...

Vielleicht habe ich das wirklich nicht verstanden :D Aber ich habe halt einfach die aktuellste Version drauf installiert, um sicherzugehen, dass alle Einstellungen wieder bei default sind.

Erhöht habe ich beim OC wie für diesen Prozessor üblich einfach den FSB. FSB*Core Clock = Prozessorfrequenz Damit wird natürlich auch die RAM Geschwindigkeit erhöht, aber ich bin nie auch nur ansatzweise ans Limit..

1
@BronZePOmmeees

Overclocking ist was für Profis und trotz langjähriger Arbeit am Compi trau ich mich nicht daran. Mein Rechner arbeitet auch mit mehr Spannung und übertaktet aber das soll mal schön der Fuzzi in der Software tun :D Sag bitte obs geklappt hat! Wenn es danach besser sein sollte, fehlt die Systempflege, die sollte dann nachgeholt werden>http://www.computerfrage.net/tipp/pc-schnell Defragmentieren solltest auch mal denn wenn Fehler durch falsches OC entstehen wirkt sich das aufs OS aus und auch auf die tabellarische Anordnung auf der Festplatte.

0

Planet Coaster auf Laptop spielen?

Zu meiner Frage: Vor 8 Tagen habe ich den Laptop Lenovo Yoga 510 bekommen (mit touchscreen). Darauf wollte ich eigentlich nur Sims 4 spielen was auch problemlos läuft, nun habe ich aber auf Steam das Spiel Planet Coaster gefunden was ich zugern spielen möchte. Die Systemanforderungen des Spiels stimmen aber leider nicht genau mit denen von meinem Laptop überein.. da ich mich aber nich gut auskenne wollte ich hier fragen ob das Spiel vllt doch laufen könnte oder ob ein Kauf total zwecklos wäre...

Hier einmal die Systemanforderungen von dem Spiel: Minimum: Betriebssystem: Windows 7 (SP1+)/8.1/10 64bit Prozessor: Intel i5-2300/AMD FX-4300 Arbeitsspeicher: 8 GB RAM Grafik: nVidia GTX 560 (2GB)/AMD Radeon 7850 (2GB) DirectX: Version 11 Speicherplatz: 8 GB verfügbarer Speicherplatz

Hier meine Laptop Daten: Prozessor: Intel® Core™ i5-7200U Prozessor (bis zu 3,10 GHz mit Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0, 3MB Intel® Smart-Cache) Betriebssystem: Windows 10 Arbeitsspeicher-Größe: 4 GB Bildschirmmerkmale: Entspiegelt Festplatte 1: SSD , 256 GB , SATA Grafikkarte: Radeon R5 M430 Anschlüsse: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0 (Always-On), 1x HDMI, 1x RJ-45, 1x 3.5 mm Audio-Kombi-Anschluss

Mit was müsste ich rechnen wenn ich mir das Spiel doch installieren würde? Kann man seinen Laptop so ausbauen lassen das es darauf läuft und mit welchen kosten müsste man rechnen? Oder falls nichts von beiden möglich ist kennt ihr alternative Laptops die max 630€ kosten auf denen dieses Spiel sicher ohne Probleme laufen würde?

Ich würde mich über Antworten freuen :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?