GPU Auslastung ständig bei 99 Prozent?

2 Antworten

Kannst du mal GPU-Z laufen lassen und die Taktraten der Grafikkarte anschauen, während du im Vollbildmodus ein Spiel spielst? Alternativ geht auch das Radeon Overlay (Tastenkombination Strg + Shift + O). Es ist möglich, dass die Grafikkarte nicht richtig hochtaktet.

Hast du mal Borderless Fullscreen ausprobiert? Die meisten Spiele bieten das an und manchmal behebt es solche Probleme mit dem 3D-Takt.

Ansonsten kann man nur sagen, dass Windows 11 bisher das Upgrade absolut nicht lohnt. Diverse Probleme, die besonders auch Spiele betreffen (Grafiktreiberprobleme, unterbrochene Eingaben von Tastatur/Maus, Anwendungsabstürze), sind bis heute noch nicht gelöst. Falls alles nichts hilft, kannst du immer noch ein Downgrade auf Windows 10 versuchen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Ich habe auch nach Jahrzehnten nicht herausgefunden, warum die Bezeichnung des Grafikprozessors immer mit Grafikkarte gleichgesetzt wird. Dabei ist die GPU lediglich ein Bauteil der Karte (Ausnahme integrierte Lösungen, häufig bei Notebooks).
Vermute ich richtig, dass für die Grafikkarte der Treiber direkt von AMD stammt?
Wird der Treiber vom Kartenhersteller auch empfohlen? (AMD ist nicht der Kartenhersteller! Da kann also durchaus ein anderer Treiber vorgesehen sein.)

Treiber für das Mainboard hast du von MSI bezogen? (MSI bietet für das Board passende Treiber für W11.)

Was sagt die Ereignisanzeige? Fehlerfrei wird die wohl nicht sein.

"Wenn ich aber meine Taskleiste im Hintergrund offen lasse" kann ich nicht interpretieren. Bei mir ist die Taskleiste immer aktiv, ob sie angezeigt wird oder nicht.

Ich habe auch nach Jahrzehnten nicht herausgefunden, warum die Bezeichnung des Grafikprozessors immer mit Grafikkarte gleichgesetzt wird. Dabei ist die GPU lediglich ein Bauteil der Karte (Ausnahme integrierte Lösungen, häufig bei Notebooks).

Es geht um die Auslastung des Grafikprozessors, schon klar. Es ist gängig, das im Sprachgebrauch mit "Auslastung der Grafikkarte" gleichzusetzen, obwohl das natürlich auch andere Komponenten wie den VRAM mit einbeziehen kann. Warum also die Haarspalterei? Das hilft dem Fragesteller nicht weiter.

0

Was möchtest Du wissen?