Computer mit Seriennummer verfolgen?

1 Antwort

ich möchte wissen, ob man rausfinden kann, ob ein Laptop genutzt wird, oder wo er sich befindet, wenn man nur die Angaben auf der Verpackung, also Seriennummer etc. hat?

Nein

Wenn der Laptop eine SIM-Karte für mobiles Internet eingebaut hat und angeschaltet ist ist es aber theoretisch möglich seinen Standort zu triangulieren anhand der Entfernung zu mehreren Mobilfunkmasten. Das ist aber etwas ungenau, geht nur mit richterlicher Anordnung und wird auch nur in schwereren Fällen von der Polizei durchgeführt. Diebstahl zählt da nicht dazu.

Wenn man allerdings eine Software oder einen Dienst auf dem Rechner installiert hat der den Standort an einen Server im Internet sendet, kann man selbst herausfinden wo der Rechner ist und ob er eingeschaltet ist. Voraussetzung dafür ist dass er Internetzugang hat. Microsoft und Apple haben eine solche Funktionalität im Betriebssystem eingebaut. Dazu muss man sich mit seinem Microsoft/Apple-Account auf deren Webseite einloggen und kann dann die "Mein Gerät suchen" Funktion nutzen um den Rechner aus der Ferne zu sperren oder persönliche Daten zu löschen.

1

Hallo, vielen Dank für deine Antwort!

Es geht um einen Laptop, auf dem außer dem Windows 10 Betriebssystem noch nichts drauf ist. Wir haben ihn online bestellt, der Paketbote hat ihn ohne Abstellgenehmigung in den Garten gestellt und als wir einige Tage später nach Hause kamen war da nur der Zettel im Briefkasten, das Paket aber weg. Dementsprechend ist der Laptop noch mit keinem Account o.Ä. verknüpft. Da die Nachforschung über den Paketzusteller aber extrem langwierig erscheint hatten wir gehofft, es gäbe eine Möglichkeit. Haben aber eben nur die Daten, die außen auf dem Karton stehen, sprich Seriennummer etc. da diese auf den Fotos in der eBay Anzeige zu sehen waren.

0
2

Guten Tag!

Die Windows-Rechner haben eine sogenannte "Mein Gerät suchen" Funktion für die neusten Betriebssysteme eingebaut! (Ab Windows 10 vorinstalliert) -> Windows 8 müsste sich das Programm manuell von Microsoft downloaden!

Grüße
Justin Varox

0

Sind 97°C zuviel bei Radeon HD 6970M?

Ich habe mir vor kurzem ein Notebook mit folgender Konfig gekauft:

Intel Core i7 2630qm; AMD Radeon HD 6970M 2048MB GDDR5; SAMSUNG Spinpoint MP4, 500GB, SATA-300, 7200rpm, 16MB Cache; KINGSTON SO-DIMM, 8GB DDR3-1333MHz, 2x 4GB Modul, 64-bit wide DDR3 Data Channels

Allerdings geht es nach einiger Zeit in Crysis 2 einfach so aus (So, als hätte man den Akku herausgenommen, oder den Netzschalter gedrückt gehalten). Und es sieht so aus, als würde es überhitzen, da das Hochlagern des Notebooks dazu geführt hat, dass es länger dauert, bis es ausgeht. Hab jetzt mal GPU-Z installiert und das hat mir angezeigt, dass das Notebook in Crysis 2 nach ca. 15 min 97°C hat. Wollt es nicht länger laufen lassen, damit es nicht wieder abstürzt. Also hier meine Frage: Sind 97°C in Crysis 2 zuviel für die Radeon HD 6970M? Und ab wieviel °C schaltet sie sich ab?

Schonmal danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?