Asus Z87-Pro 1504 - USB Stromversorgung im Standby ausschalten

1 Antwort

Die Lösung:

Im Bios unter Erweitert -> APN das ErP aktivieren.

Ob jetzt S4 + S5 oder nur S5 ist natürlich wieder eine Entscheidungssache ;) http://software.intel.com/en-us/blogs/2007/01/10/all-about-system-power-states-s0-s5

Danke an alle die mir geholfen haben! :)

48

Und wir danken für die Rückmeldung! :-)

2
5
@smatbohn

Bitte,

was wäre ich für ein Mensch wenn ich die Frage stelle, und euch keine Rückmeldung gebe das ich sie gelöst habe, oder den Leuten die vielleicht das gleiche Problem haben nicht zu helfen ;)

1

PC booten/formatieren per USB?

Moin zusammen.

Ich würde gerne meinen Rechner formatieren, habe allerdings kein CD-Rom Laufwerk. Da ich nicht sonderlich viel Ahnung von den technischen Aspekten eines PCs habe, habe ich versucht mich im Internet schlau zu machen. Ich hab' gelesen man kann auch per USB booten und dann die Festplatte(n) formatieren, allerdings funktioniert das bei mir nicht. Ich habe im BIOS natürlich alles umgestellt, habe das booten von USB (HDD) erlaubt und in die Option in der Bootreihenfolge vor meine internen Festplatten gesetzt. Kann es sein, dass das Booten auf diese Weise einfach unfassbar lange dauert? Ich hatte nach 15 Minuten des Wartens aufgegeben. Oder spielt es eventuell eine Rolle in welchem USB Port ich die externe Festplatte anschließe? Ich habe insgesamt 16 Ports, 2 explizit für Maus und Tastatur, 4 vorne am Rechner und 10 weitere hinten am Rechner, 2 davon sind blau und dort steht USBB.

Des Weiteren würde ich gerne wissen, wenn ich nicht von meiner externen Festplatte booten kann, ist es dann eventuell möglich nur mit meinen internen Festplatten das System zu formatieren und neu aufzusetzen? Ich meine, aktuell ist mein System auf C installiert; kann ich also von C booten, dann D formatieren, im Anschluss das Betriebssystem auf D installieren, von D booten und dann C formatieren?

Ich hoffe das war jetzt nicht zu kompliziert bzw unverständlich gedacht/geschrieben. D:

Danke schon mal für eure Hilfe.

...zur Frage

Fehler bei Startauswahl. zugriff auf erforderliches Gerät nicht möglich

Hallo... Ich habe ein Problem!

Also ich habe ein Lenovo B560 Laptop. Betriebssystem ist Windows 7. Alles begann damit das mein Lenovo keine Bluetooth. Verbindungen zu meinem Handy mehr herstellen konnte. Das versuchte ich zu reparieren. u.a. mit der Fehlersuche von windows. Nach einem Neustart funktionierte das Internet nicht mehr und mein Router wurde nicht mehr erkannt. Daraufhin versuchte ich übers Handy von der support Seite von Lenovo den bluetooth treiber herunterzuladen und via usb zu übertragen. Das gelang doch bei dem start des programms passierte etwas und jetzt läd windows nicht mehr. Laut der Fehlermeldung gibt es einen Fehler beim Start. status : 0xc000000f und da stehtt es sei bei der startauswahl nicht möglich zugriff auf ein erforderliches gerät zu erhalten. der pc gestattet außer in auszuschalten nur zugriff auf die fehlermeldung und es wird ein neustart von der windowscd geraten...allerdings war nie eine win7 cd im lieferumfang enthalten... Was kann ich tun???

Danke im vorraus.

Fabian

...zur Frage

Tastatur funktioniert nichtmehr wenn capslock aktiviert ist und capslock lässt sich nicht deaktivieren - was tun?

Hallo Zusammen,

mir ist vor ein paar Monaten ein kleines Missgeschick passiert und Bier über meine Tastatur gelaufen. Habe selbstverständlich sofort alles weggewischt, Laptop ausgemacht, Netzstecker gezogen und 3 Tage trocknen lassen.

Als ich den Laptop dann wieder angemacht habe und ausversehen auf die Capslock-Taste gekommen bin, hat die Tastatur nicht mehr funktioniert. Wenn Capslock nicht aktiviert ist funktioniert die einwandfrei. Deaktivieren lässt sich die Feststelltaste am Laptop(wenn gedrückt) leider auch nicht, wenn ich allerdings meine USB Tastatur anschließe kann ich sie deaktivieren und komischerweise auch wieder mit der on-board Laptop Tastatur schreiben.

Habe ich evtl. irgendwas in den Einstellungen verändert oder liegt der Fehler am "Wasserschaden" ?

Und kann ich da irgendwas machen oder muss das Ding zum Fachmann ?

Vielen Dank für die Antworten/die Zeit im voraus !

...zur Frage

Überblick bei Backups verloren - Wie macht ihr es?

Ich lebe seit 4 Jahren komplett digital, d. h. alle Briefe etc. werden sofort eingescannt und die papierhafte Version wird vernichtet. Ausnahmen bilden nur Urkunden und Zeugnisse.

Da ich alle meine Dokumente und Bilder nur noch digital habe, habe ich große Angst vor Datenverlust. Ich bin allerdings der Meinung, dass meine Backups paranoide Züge angenommen haben.

Einmal im Monat kopiere ich alle neue Daten auf meinen 2. PC sowie auf eine externe Festplatte und zusätzlich auf einen USB-Stick.

Alle 6 Monate übertrage ich die Daten zusätzlich auf 2 weitere Festplatten, die sich nicht im Haus befinden (Schließfach und bei meinen Eltern).

Einmal in Jahr brenne ich alle Daten zusätzlich auf DVDs, die ich dann ebenfalls im Schließfach aufbewahre.

So langsam verliere ich echt den Überblick. Es ist eine große Herausforderung, alle 7 Datenträger synchronisiert zu halten und nichts aus Versehen zu löschen.

Hat jemand Tipps, wie ich meine Backups optimieren kann?

...zur Frage

Windows 10: Tastaturlayout auswählen bei PC Start?

Hallo,

Ich habe seid einigen Wochen Windows 10. Alles funktionierte bis jetzt einwandfrei. Heute Abend habe ich allerdings versucht "World Racing 2" zu installieren... Während der Installation kam eine Fehlermeldung bezüglich der Kompatibilität eines Treibers (vermutlich mit Windows 10, da WR2 für XP ausgelegt war). Ich habe nicht groß nachgedacht und einfach weiter gemacht. Am Ende der Installation sollte der PC neugestartet werden. Da ich nur noch origin auf hatte, habe ich diesen durchgeführt. Doch nun beginnt das Problem: Seit diesem Neustart kommt jedes mal wenn ich den PC starte ein blauer Bildschirm mit der Aufforderung ein Tastaturlayout (Sieht nach Windows 10 Design aus) auszuwählen... WedeR meine Maus noch Tastatur funktionieren leider mehr... Da beides USB ist, kam ich auf die Idee eine alte Tastatur anzuschließen. Diese bekommt zwar Strom, aber hilft auch nicht weiter. Momentan bin ich im BIOS und habe bereits die Optionen "fail-Safe defaults" und "optimizer defaults" getestet, leider ohne Erfolg.

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann.

...zur Frage

USB für Windows 10 Installation lässt BIOS einfrieren?

Hallo, ich habe ein kleines Problem

Ich bin ein absoluter Noob was Computer undso angeht aber da mir öfters Mut gemacht wurde mir selber einen PC zusammen zu bauen, hab ich dies getan. Einige Komplikationen gabs aber als ich ihn das erste mal angeschaltet habe sah alles eigentlich ziemlich vielversprechend aus da alle Lüfter direkt angingen und die LEDs der Grafikkarte auch geleuchtet haben.

Jaa aber das wars auch. Kein Bild. Gar nichts. Ich habe nicht mal ein Piepen gehört, wobei ich nicht weiß ob das unbedingt so sein muss. Naja Stecker war richtig drin, auch den HDMI port habe ich versucht. Nichts. Mit dem Anschluss an der Grafikkarte hat es komischerweise direkt funktioniert. Naja hab mir da nicht viel gedacht und wollte erstmal Windows aufspielen. Da ich kein Laufwerk verbaut habe, habe ich mir im Internet einen bootfähigen USB-Stick mit Windows 10 drauf bestellt von dem ich das alles installieren wollte. Hab mir auch zahlreiche Videos dazu angeschaut und sah eigentlich auch ziemlich einfach aus. Naja das Problem ist nur dass der USB Stick alles zum einfrieren bringt. Ich bin mir nicht sicher ob es wirklich am USB liegt aber sobald ich ihn einstecke reagieren Maus und Tastatur nicht mehr und im BIOS bleibt die Zeit stehen. Sobald ich ihn allerdings wieder rausziehe kann ich alles wieder ganz normal benutzen. Habe natürlich alle USB Ports ausprobiert.

Liegt das jetzt wirklich nur am USB oder hab ich was falsch verkabelt oder ist vielleicht sogar das Mainboard defekt?

Ich verzweifel langsam weil das schon verdammt viel Geld war und ich jetzt nicht weiß woran es genau liegt.

Ich frage mich jetzt sogar ob es nicht besser gewesen wäre, wenn ich das mit dem PC einfach gelassen hätte.

Hier meine Komponenten für einen besseren Überblick:

Gehäuse: Cooler Master MasterBox 5 mit Sichtfenster KWNN 11 Midi Tower

Grafikkarte: 6GB Palit GeForce GTX 1060 JetStream Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)

Netzteil: 400 Watt be quiet! Pure Power 10 CM Modular 80+ Silver

RAM: 16GB Corsair Vengeance LPX schwarz DDR4-3000 DIMM CL15 Dual Kit

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600 6x 3.20GHz So.AM4 BOX

SSD: 275GB Crucial MX300 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s 3D-NAND TLC Toggle (CT275MX300SSD1)

Festplatte: 1000GB Seagate BarraCuda ST1000DM010 64MB 3.5" (8.9cm) SATA 6Gb/s

Mainboard: ASRock Fatal1ty AB350 Gaming K4 AMD B350 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Ich hoffe wirklich das jemand so nett ist und mir helfen kann :3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?