Aspire E1-571, Windows 8 startet nicht, nur schwarzer Bildschirm, was könnte das sein ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, sowas schon mal gehabt unter Windows 95/98/XP. Da war dann irgendeine Windows Systemdatei kaputt bzw. fehlte deswegen oder die Festplatte war kaputt und mußte komplett ersetzt werden. Da habe ich dann die fehlende/defekte Datei von einem anderen Rechner kopiert bzw. im anderen Fall eine heile Festplatte eingebaut und WIndows neu installiert.

Ich habe inzwischen eine Lösung für mein Problem gefunden. Ich bin zum Technischen Kundencenter von Media Markt gegangen, wo ich mein Notebook auch gekauft habe. Die haben mein Notebook durchgescheckt und heraus gefunden, das es sich um ein Softwareproblem handelt. Wahrscheinlich ausgelöst durch ein älteres Programm und/oder um eine Systeminstabilität durch das neueste automatische Windows-Update. Die haben mein Notebook mit einem ihrer USB-Sticks wiederhergestellt und jetzt läuft alles wieder bestens. Ich habe den Fachmann vom Technischen Kundencenter von Mediamarkt gefragt, wie ich dieses Problem in Zukunft verhindern kann, damit es nicht immer wieder auftritt. Die Antwort war, das es nicht möglich ist, da so etwas zum Computeralltag gehört und immer wieder mal auftritt. Er hat mir jedoch den Tipp gegeben, das ich mir selbst einen Wiederherstellungs-USB-Stick herstellen kann und zwar mit dem Acer eRecovery Manager, der findet sich auf meinem Notebook unter C:\Programme\Acer\Acer Recovery Management\eRecoveryUI.EXE. Mit dem Acer eRecovery Manager ist es auch möglich eine Sicherung der Treiber und Software durchzuführen. Man braucht einen USB-Stick mit mindestens 16 GBYTE Speicher und mindestens eine DVD mit empfohlenen 4,7 GBYTE. Der Technische Kundendienst von Media Markt hat mich nichts gekostet, da ich mein Notebook dort gekauft habe und dies mit einem Kassenbon nachweisen konnte. Mein Computer lauft wieder einwandfrei. Ich möchte mich recht herzlich bei Media Markt und seinem Technischen Kundencenter bedanken !! Allen Computer-Usern kann ich nur dringend empfehlen immer !!! ein Backup ihrer wichtigsten Daten durchzuführen, denn sie können beim Wiederherstellen des Computers verloren gehen. Das ist bei mir zum Glück nicht passiert, aber ich habe meine Lektion gelernt und werde in Zukunft immer Backups durchführen !!!

Manche Windows Updates und Patches sind problematisch. Das kann man regelmäßig auf heise und golem nachlesen. Da hilft nur ein Recovery eines früheren Zustands. Windows will dauernd meinen Grafiktreiber unter W8 aktualisieren-funktioniert nie!

1

Warum bleibt Bildschirm am Laptop schwarz, externer Monitor geht aber?

Hallo, ich starte meinen Laptop und bekomme auf dem Bildschirm meines Laptops auch den Windowsstart angezeigt, also der Bildschirm ist definitiv nicht defekt oder so. Dann kommt die Aufforderung für das Passwort und kurz vorher bereits wird der Bildschirm am Laptop schwarz und ich kann nur noch über den externen Ausgang über HDMI und meinen TV alles am Laptop steuern.

Ich habe selbstverständlich schon versucht zu schauen, ob die Einstellung aktuell nur ist, dass nur der externe Monitor angesteuert werden soll, aber nein, es wird gesagt, beide sind angeschlossen und der Desktop wird auf beiden gerade angezeigt.

Wie kann das sein?

Zur Info noch: Habe grad ein Grafikkartentreiber-Update gemacht. Davor ging es noch. Aber es gab keine Fehlermeldung bei der Installation...

Bin ratlos. Will den Laptop logischerweise nicht dauerhaft nur über den TV nutzen können. :(

...zur Frage

Schwarzer Bildschirm und wie kann ich Wiederherstellen?

Hallo,

Seit heute morgen funktioniert mein Asus Transformer T300 Chi nicht. Gestern abend lief noch alles einwandfrei und heute morgen nach einem Windowsupdate geht jetzt nichts mehr. Nach dem Anmeldungsbildschirm lande ich auf einem schwarzen Desktop ohne Taskleiste oder ähnliches. Lediglich meine Maus ist noch zu sehen. Den Taskmanager kann ich jedoch wie gewohnt starten. Im Taskmanager ist mir aufgefallen, dass die cpu auslastung durchgehend bei 95-100% liegt und WpnUserService_33b2e und der Windows-Explorer jeweils fast die Hälfte davon brauchen. Ich habe schon mehrfach neu gestartet. Der Start im abgesicherten Modus funktioniert nicht, da die Tastatur über Bluetooth Verbunden ist und ich in einem Menü f4 drücken müsste. Jedoch bekommen ich schon beim Versuch den abgesicherten Modus zu starten ein Fehlermeldung: " Die Ausnahme "unknown software exception" (0xc000000d) ist in der Anwendung an der Stelle 0x00007FFF7A92B290aufgetreten.". Widerherstellen funktioniert auch nicht, da wenn ich es versuche mir nur ausgegeben wird, dass diese Funktion nicht durchgeführt werden konnte. Falls es noch wichtig ist: in die Eingabeaufforderung schaffe ich es.

Ich bin hier mit meinem limitierten Wissen leider völlig am Ende und würde mich sehr über Lösungsvorschläge freuen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?